Monats-Lieblinge Jänner 2018

Schon ist der Jänner an uns vorübergezogen, ohne größeren Schaden anzurichten: die Temperaturen bei uns im Wiener Raum waren als absolut moderat zu bezeichnen. Kaum einmal sank die Flüssigkeit im Thermometer bis zum Nullpunkt ab, drunter überhaupt nie (außer vielleicht nachts hin und wieder). Leider gab’s dazu Unmengen an Regen, aber ok – man kann nicht alles haben. Jetzt Kopf hoch: noch einen Monat lang durchhalten, ab dann geht’s steil bergauf: im März beginnt ja bereits der Frühling, juhuu! Kaffee auf der Terrasse oder dem Balkon, Mittagspause in der Sonne. Ich kann’s kaum erwarten!

Monats-Lieblinge Jänner 2018

Doch jetzt erst mal eines nach dem anderen: das Ende des Monats bringt uns auch die Übersicht über meine Monats-Favoriten, die mir dieses Mal recht einfach von der Hand geht. Es handelt sich dieses Mal in allen Kategorien um Produkte, die ich eigentlich nicht erst seit kurzem in regelmäßigem Gebrauch habe. Einige davon waren in den allerersten Boxen, die ich überhaupt je bekommen habe. Doch irgendwie kamen immer wieder andere Lieblingsprodukte dazwischen – aber jetzt ist endlich ihre Zeit!

Gesichtspflege

Mein Go-To-Pflegeprodukt nach der abendlichen Reinigung, direkt nach dem Entfernen des Make-ups und noch lange vor dem Auftragen der Nachtpflege, ist das hervorragende Monu Firming Fiji Facial Oil. Ich liebe es! Ich liebe den Duft des Öls, ich liebe das Gefühl, das es auf der Haut hinterlässt. So weich und zart, mmmh! Nach der Gesichtsreinigung ist meine Haut immer sehr trocken, da ist das Gesichtsöl von Monu genau das, was ich brauche. Gleich in meiner ersten Lookfantastic-Box, die ich im September 2017 bekommen habe, war dieses Schätzchen enthalten. Seither ist es mein ständiger Begleiter 🙂

Monats-Lieblinge Jänner 2018: Monu Firming Fiji Facial Oil

Monu Firming Fiji Facial Oil

Das Öl ist sehr sparsam, daher ist in meinem Fläschchen noch einiges an Inhalt vorhanden. Zum großen Glück, denn das Firming Fiji Facial Oil ist derzeit vergriffen. Ich hoffe doch sehr, dass es Nachschub gibt, wenn es dann irgendwann doch leer wird! Das nährende, straffende und feuchtigkeitspendende Öl mit Rosenholz und Patschuli darf jedenfalls bei meiner täglichen Routine nicht fehlen. Mehr Information und (wenn es mal wieder lagernd ist) die Möglichkeit, es zu bestellen, gibt’s bei Lookfantastic.

Reinigung

Wo wir schon beim Thema Reinigung sind, bleiben wir gleich dabei. Wie es so oft passiert, mit meinem Lieblings-Reinigungsprodukt des Monats musste ich mich erst nach und nach anfreunden. Der erste Eindruck war alles andere als positiv! Doch erst einmal herausgefunden, wie die Anwendung klappt, wendete sich das Blatt schlagartig. Die Rede ist vom Erno Laszlo White Marble Double Cleanse aus der Little Black Box von Lookfantastic. Es handelt sich hier um ein Reinigungsöl und ein Seifenstück, die beiden werden gemeinsam verwendet. Zuerst trägtman das Öl auf die Haut auf und anschließend geht man mit dem nassen Seifenstück in kreisenden Bewegungen darüber. Wenn man erst einmal gelernt hat, diesen Schritt zu bewerkstelligen, ohne dass einem die Seife fünfzehnmal aus den Fingern glitscht, beginnt die große Liebe 😀

Monats-Lieblinge Jänner 2018: Erno Laszlo White Marble Cleanser Duo

Erno Laszlo White Marble Double Cleanse

Ich kann mit Sicherheit sagen: meine Haut hat sich noch niemals sauberer angefühlt, als nach der Reinigung mit dem Cleanser Duo. Beim Abspülen mit klarem Wasser quietscht es, so SAUBER ist die Haut! Habt ihr sowas schon mal erlebt? Nein? Dann wird’s Zeit für den Einzug von Erno Laszlo White Marble in euer Badezimmer. Für mich das absolute Highlight! In Verbindung mit dem Foreo Luna Gesichtsreiniger meiner Meinung nach einfach unschlagbar. Mehr Info und das Cleansing Duo zu Kaufen gibt es auf der Website von Erno Laszlo.

Haarpflege

Mein Lieblings-Haapflegeprodukt des Augenblicks habe ich eigentlich auch schon seit einiger Zeit in Verwendung. Das Scalp Detox Kopfhautpeeling von Grow Gorgeous war im Lookfantastic Adventskalender und hat mich vom ersten Tag an begeistert. Seither habe ich meiner Kopfhaut immer wieder mal eine Extrareinigung mit dem tollen Peeling gegönnt. Das rubbelnde Gefühl auf dem Kopf ist sehr, sehr angenehm. Nach kurzer Zeit tritt ein kühlender Effekt auf, ich lasse das Peeling dann immer noch ein paar Minuten wirken, bevor ich es ausspüle. Wellness für den Kopf, so könnte man es nennen.

Grow Gorgeous - Scalp Detox Kopfhaut Peeling

Grow Gorgeous – Scalp Detox Kopfhaut Peeling

Anschließend wird mit Shampoo gewaschen und ganz normal weiterbehandelt (Conditioner, Haarkur, was auch immer). Die Kopfhaut fühlt sich super frisch und von Schmutz und Schuppen befreit an. Ich habe auch das Gefühl, als blieben die Haare danach länger seidig und schön, ohne nachzufetten. Für mich ein absolut empfehlenswertes Produkt, das ich ganz sicher nachkaufen werde, sobald es aufgebraucht ist. Informationen über das tolle Peeling und die Möglichkeit, es auch gleich zu kaufen, gibt es z.B. bei The Hut.

Dekorative Kosmetik

Last but not least kommen wir zur dekorativen Kosmetik. Auch hier stelle ich heute ein besonders geniales Produkt vor, das ich seit meiner ersten Lookfantastic-Box im September 2017 kenne. Der Gel Sculpt von Illamasqua in der Farbe „Shilouette“ ist meiner Meinung nach der perfekte Contouringstift. Er ist von fester, gelartiger Konsistenz. Auf die Haut aufgetragen wirkt er etwas feucht. Dadurch lässt er sich sehr gut zusammen mit anderen cremigen Contouringprodukten (Concealer o.Ä.) verwenden. Aufpassen muss man einzig, dass man eine nicht allzu trockene Foundation verwendet, da sonst beim Blenden Flecken entstehen können. Aber mit einer normalen oder feuchteren Foundation ist er eine wahre Freude!

Illamasqua Gel Sculpt Contouring Stift

Illamasqua Gel Sculpt Contouring Stift

Der Stift wirkt fast schwarz, doch das Gel ist transparent und so erreicht man auf dem Gesicht ein sehr natürliches, schattiertes Ergebnis. Inzwischen habe ich den Stift noch ein zweites Mal, da er in meiner DIY-Illamasqua-Sale-Box enthalten war (Jubel!!). Ich bin aber überzeugt, dass auch dieser nicht mein letzter Gel Sculpt bleiben wird. Obwohl ich mehrere verschiedene Produkte zum Konturieren habe und verwende, ist dieser Stift mit Abstand mein Lieblingsprodukt aus dieser Sparte und auch am öftesten im Einsatz. Wenn du mehr über den Illamasqua Gel Sculpt erfahren oder diesen ausprobieren möchtest, geht’s hier zur Illamasqua-Website!

Eine durch und durch grandiose Box

Was mir erst im Nachhinein aufgefallen ist: alle Jänner-Favoriten haben eins gemeinsam. Sie stammen alle aus diversen Lookfantastic-Boxen! Zwei davon, nämlich das Monu Skin Öl und der Illamasqua Gel Sculpt, sind aus der regulären LF-Box vom September. Eines aus dem LF-Adventskalender, und eines aus einer Special Limited Edition Box. Was sagt uns das? Die Lookfantastic Box ist nicht nur eine wirklich großartige Box, sie gibt uns immer wieder Gelegenheit, wirklich hervorragende Produkte in unsere Kosmetikroutine aufzunehmen. Für mich eine der lohnendsten Boxen überhaupt – und dabei auch eine der günstigsten. Bei nur 15,50 EUR inklusive Versand kann man nichts falsch machen. Bist du auf den Geschmack gekommen? Die Lookfantastic Box kannst du über den Link im Menü auf der rechten Seite abonnieren!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.