My Little Box Februar 2021: Céleste mich warten…

Also jetzt mal ganz ehrlich – fast hätte ich schon vergessen, dass da ja noch eine Box vom Februar überfällig ist! Mittlerweile ist März, und alles in mir war bereits auf die März-Ausgaben eingestellt. Und plötzlich kommt langsam und gemütlich die My Little Box Februar 2021 daherspaziert, als hätte sie alle Zeit der Welt. Ganz so, als gäbe es im Leben nichts Feineres als im frühlinghaft-sonnigen Wetter durch die Gegend zu schlendern. Na gut, ich muss gestehen, gar so viele feinere Dinge fallen mir so aus dem Stand ja wirklich nicht ein. Aber trotzdem: das ist ja fast schon ein wenig dreist, gar so spät einzutrudeln!

My Little Box Februar 2021

Céleste ist das Motto der Februar-Box. Eigentlich sehr passend, oder? Céleste sich ewig Zeit, Céleste mich warten und warten… 🙄😂  Na gut, wahrscheinlich war es so aber gar nicht gemeint. Céleste im Sinne von himmlisch wird wohl eher die Idee dahinter gewesen sein. Lasse ich mal gelten. 😉  Denn zumindest eines der enthaltenen Life Style-Produkte hat direkt mit dem Himmel zu tun. Doch schauen wir mal genauer hin, was sonst noch alles in der Box auf mich wartet.

Werbung

My Little Box Februar 2021

My Little Box Februar 2021

Céleste

Schon das Design der Box spiegelt das Thema des Monats Februar wider. Die dunkelrote Box wird von Sternen, Monden und Sonnen geziert. Auf der beiliegenden Motivkarte wird eine Zeile des Songs „Dancing in the Moonlight“ zitiert, man merkt schon – das Motto wird wieder einmal sehr genau genommen.

My Little Box Februar 2021

My Little Box Februar 2021: Céleste

  • [John Frieda] Rehab + Revive Tiefenreparatur Shampoo (Originalgröße) 250 ml EUR 9,75
  • [Eucerin] Set aus DermatoClean Hyaluron Mizellenwasser (Testgröße; 200 ml EUR 13,20) 30 ml EUR 2,00, und Hyaluron Filler Concentrate (Testgröße; 30 ml EUR 30,95) 5 ml EUR 5,20
  • [Filorga] Age-Purify Mask (Testgröße; 75 ml EUR 55,00) 7 ml EUR 5,15
  • [My Little Beauty] Glowrious Days Highlighter Stick (Originalgröße) 6 g ca. EUR  20,00
  • [My Little Box] Céleste Tarot Kartenset (Originalprodukt) ca. EUR 7,00
  • [My Little Box] Halskette Der Stein der Weisen (Originalprodukt) ca. EUR 10,00
  • [My Little Corner] Tombées du ciel Mondschüsseln (Originalprodukt) ca. EUR 15,00

Der Gesamtwert der My Little Box Februar 2021 beträgt (großteils geschätzt) etwa 74 Euro. Das kann sich meiner Meinung nach durchaus sehen lassen. Vor allem aber gefällt mir die Zusammenstellung wieder einmal ausnehmend gut. Besonders dass hauptsächlich Testgrößen von tollen Produkten enthalten sind, trifft genau meinen Geschmack. Dem doch ganz beträchtlichen Wert steht ein Preis von EUR 17,90 pro Box (inklusive Versand nach Österreich) gegenüber. Somit bekomme ich für mein Geld mehr als den 4-fachen Wert, und eine ganze Box voll mit hübschen Überraschungen und Geschenken von mir an mich. Was will man mehr?

 

[John Frieda] Rehab +Revive Tiefenreparatur Shampoo

Ich bin ja, was Shampoo und generell alle Haarprodukte betrifft, sehr rigoros. Silikon kommt mir gar nicht in die Haare, und bei allen Inhaltsstoffen, die meinen Naturwellen nichts Gutes tun, bin ich auch eher abgeneigt. Leider ist das John Frieda Rehab +Revive Shampoo, das in der My Little Box Februar 2020 enthalten ist, so ein Kandidat. Silikon ist drinnen, allerdings ist dieses wasserlöslich und somit nicht ganz so blöd. Leider sind auch Sulfate Bestandteil des Shampoos, und auch diese habe ich nicht so gern an meinen Haaren.

[John Frieda] Rehab +Revive Tiefenreparatur Shampoo

[John Frieda] Rehab +Revive Tiefenreparatur Shampoo

Allerdings ist das Tiefenreinigungsshampoo für einen Zweck gut geeignet: nämlich, wie schon der Name sagt, zur gründlichen Reinigung des Haares von sogenanntem „Build-up“. Manche Inhaltsstoffe in Haarpflege- und Stylingprodukten lassen eine Art Ablagerung auf den Haaren entstehen, die dann von Zeit zu Zeit mit einer gründlichen Reinigung entfernt werden sollten, damit die Haare aufnahmefähiger für Pflegestoffe sind. Für diese Anwendung werde ich das Rehab +Revive Shampoo sehr gut gebrauchen können. Außerdem duftet das Shampoo soooo gut nach Honig, dass ich es sowieso nicht fertig gebracht hätte, es nicht zu verwenden. 😅

[Eucerin] DermatoCLEAN Hyaluron Micellar Water / Hyaluron Filler Concentrate

Von Eucerin ist gleich ein Pflege-Duo in der My Little Box Februar 2021 enthalten gewesen. Es besteht aus jeweils einer Test- oder Reisegröße des DermatoCLEAN Hyaluron 3-in-1 Mizellenwassers und des Hyaluron Filler Konzentrats. Das Mizellenwasser ist für empfindliche Haut geeignet und vereinigt drei Eigenschaften in einem: es reinigt gründlich, entfernt (auch wasserfestes) Make-Up und klärt die Haut. Über dieses Produkt freue ich mich sehr, denn mein Verbrauch an Mizellenwasser ist eh immer recht hoch. Und ich finde es natürlich immer toll, wenn ich ein neues Produkt ausprobieren kann.

[Eucerin] DermatoCLEAN Hyaluron Micellar Water / Hyaluron Filler Concentrate

[Eucerin] DermatoCLEAN Hyaluron Micellar Water / Hyaluron Filler Concentrate

Die Hyaluron Filler Concentrate Ampulle kommt normalerweise in einer 6er-Packung, wobei jede der Ampullen 5 ml des Serumkonzentrats beinhaltet. Dieses enthält lang- und kurzkettige Hyaluronsäuren sowie Saponin. Durch dieses Wirkstoffe wird der Haut Feuchtigkeit zugeführt und gleichzeitig wird der dem Feuchtigkeitsverlust entgegengewirkt. Das Serum hilft dabei, Falten von innen her aufzupolstern und verschafft der Haut bei regelmäßiger Anwendung ein glatteres, jugendlicheres Aussehen.

[Filorga] Age-Purify Mask

Von Filorga ist in der My Little Box Februar 2021 eine kleine Testgröße der Age-Purify Maske enthalten. Und wenn ich „KLEINE Testgröße“ sage, dann meine ich wirklich KLEIN! Mit 7 ml kommt man wahrscheinlich gerade mal für eine einzige Anwendung aus. Aber OK, zum Ausprobieren ist das wohl besser als nichts.

[Filorga] Age-Purify Mask

[Filorga] Age-Purify Mask

Die Maske soll eine doppelte Wirkung haben – einerseits soll sie Falten und feine Linien glätten, andererseits Hautunreinheiten bekämpfen. Sie enthält einen speziellen Hyaluronsäure-Komplex, der die Haut mit Feuchtigkeit versorgt und ihr dabei hilft, diese zu speichern Dadurch soll die Haut aufgepolstert und praller wirken. Gleichzeitig sorgt die enthaltene weiße Tonerde sowie eine Wirkstoffformel aus Zink und fünf Peelingsäuren für eine Reduktion der Talgproduktion. Sie wirkt außerdem hemmend auf das Bakterienwachstum und verkleinert durch ein ebenfalls enthaltenes Gummiextrakt aus Pistazienbäumen sichtbar die Porengröße. Ein regelrechtes Multitalent also – na ich bin gespannt!

[My Little Beauty] Glowrious Days Highlighter stick

Von der Eigenmarke My Little Beauty ist in meiner Februar-Box ein kleiner Highlighter Stick enthalten. Die Farbe ist ein sehr hübscher Rosé-Goldton, der mir richtig gut gefällt. Der Stift mag zwar mit seinen 6 g nicht besonders groß erscheinen, doch tatsächlich sind mir die meisten dieser Highlighter-Stifte eh immer viel zu groß (wer verbraucht die denn schon jemals?).

[My Little Beauty] Glowrious Days Highlighter stick

[My Little Beauty] Glowrious Days Highlighter stick

Was bei diesem Stift allerdings anzumerken ist: der Auftrag der Farbe bzw. des Schimmers ist extreeeeem schwach. Wer also von dem Highlighter auf der Haut etwas sehen möchte, muss ihn in mehreren (mindestens 3) Schichten anwenden. Wodurch sich die Größe des Stiftes dann doch wieder relativiert, denn so verbraucht sich der Winzling dann sicher vergleichsweise schnell.

[My Little Box] Céleste Tarot Kartendeck

Als erstes von mehreren Lifestyle-Produkten finde ich in meiner My Little Box Februar 2021 ein kleines Tarot-Kartendeck. Es besteht aus dem sogenannten „Großen Arkana“. Es enthält also nur die 22 Bildkarten, mit denen man versuchen kann, das Schicksal zu befragen oder in die Zukunft zu sehen.

[My Little Box] Céleste Tarot Kartendeck

[My Little Box] Céleste Tarot Kartendeck

Na dann: viel Glück, auf dass die Karten etwas Gutes zeigen mögen!

[My Little Box] Halskette „Stein der Weisen“

Das nächste Produkt aus der Kategorie „Lifestyle“ ist eine sehr hübsche, goldfarbene Kette mit einem kleinen Anhänger. Diese runde, Medaillon-artige Stein in der goldfarbenen Einfassung ist ein echter Blauer Marmor. Diesem Stein wird eine Antrieb-steigernde Wirkung nachgesagt. Außerdem soll er der Trägerin oder dem Träger Kraft und Ausgeglichenheit schenken.

[My Little Box] Halskette "Stein der Weisen"

[My Little Box] Halskette „Stein der Weisen“

Die Kette, an der der Anhänger befestigt ist, gefällt mir besonders gut – sie ist zart, genau in der richtigen Länge, und hat alle 1-2 cm einen winzigen Knoten. Dadurch sieht sie auffälliger und deutlich anders aus, als alle anderen Ketten, die ich besitze. Gefällt mir richtig gut, die Kette trage ich seit dem ersten Tag.

[My Little Corner] Tombées du ciel Mondschüssel-Set

Das dritte und letzte Lifestyle-Accessoire aus der My Little Box Februar 2021 gefällt mir besonders gut. Es handelt sich dabei um ein Zweier-Set Mondschüsseln. Die beiden Keramik-Schüsseln stellen den Mond in zwei verschiedenen Phasen dar: einmal ein Vollmond mit aufgedruckten Symbolen für die verschiedenen Erscheinungsformen des Erdbegleiters. Die zweite Schüssel ist in der Gestalt eines Sichelmondes geformt.

[My Little Corner] Tombées du ciel Mondschüssel-Set

[My Little Corner] Tombées du ciel Mondschüssel-Set

Nicht nur, dass diese beiden Schüsseln tatsächlich perfekt zum Thema Céleste passen, sie sehen auch richtig hübsch aus. Jede Menge kleiner Krimskrams kann hier einen Platz finden – vorübergehend, oder auch für immer. Je nach Geschmack. 🌝  🌙  ✨

 

Fazit

Die Februar-Box ist eine durch und durch hübsche, toll zusammengestellte Box. Da ich mich leider über den regelmäßig extrem späten Versand immer wieder geärgert habe, ist mein Abo der My Little Box aber mit der Februar-Ausgabe wieder stillgelegt. Meiner Meinung nach hat diese für mich letzte Box aber einen durchaus würdigen Abschluss geboten. Und wer weiß, vielleicht gibt es ja mit der My Little Box auch mal wieder ein Revival. Kann ich mir sehr gut vorstellen!

My Little Box Februar 2021

Die My Little Box Februar 2021 – Céleste – mit einem himmlischen Thema und einer tollen Zusammenstellung!

Wer nun Lust bekommen hat, sich auch monatlich mit Kosmetik, Pflege und Accessoires aus Paris zu verwöhnen (und wer sich nicht daran stört, dass man zumindest in Österreich oft seeeehr lange auf seine Box wartet!), der kann über –> diesen Link <– das Abonnement mit 3 Euro Rabatt auf die erste Box bestellen. Einfach bei Abschluss der Bestellung den Rabattcode FRIEND32528 eintragen, und schon kann’s losgehen!

Werbung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.