Kennt ihr schon Sabon?

Es ist nun einige Wochen her, dass ich während meiner Mittagspause im Glossy-Magazin online blätternd auf einen Artikel ebendort stieß. Er berichtete von einer kleinen, feinen israelischen Kosmetikmarke, von der ich bis dahin noch nie etwas gehört hatte. Der Name der Kosmetikbrand: Sabon. Auf dem Titelfoto des Artikels war ein wunderschöner Rattankorb abgebildet, gefüllt mit den verschiedensten Kosmetikprodukten.

Kanntest du schon Sabon? Ich bis dahin nicht!

Die Marke hat ihren Ursprung in Tel Aviv, wo sie Mitte der 90er-Jahre gegründet wurde. Anfänglich gab es bei Sabon, so erfuhr ich in dem Bericht, ausschließlich Seife. Diese wurde nach einem alten Rezept der australischen Aborigines von Hand hergestellt. Mit dieser waren die Firmengründer so erfolgreich, dass das Unternehmen sich damit recht bald einen Namen machte. Es wurden mehr und unterschiedliche Produkte in die Produktion aufgenommen, das Unternehmen expandierte. Inzwischen bekommt man die Sabon-Palette in vielen Ländern. Neben Israel und Deutschland auch in den USA, Japan, Italien, Frankreich etc., und über den Online-Shop sogar weltweit. Sabon-Produkte werden übrigens aus natürlichen, hochwertigsten Inhaltsstoffen hergestellt. Besonders berühmt sind sie für ihren umwerfend tollen Duft.

Sabon Geschenkkorb im Gewinnspiel von Glossybox

Sabon Geschenkkorb im Gewinnspiel von Glossybox

Ein Gewinnspiel

Um auf den Punkt zu kommen: den schönen Geschenkkorb auf dem Titelbild konnte man gewinnen. Natürlich wollte ich mein Glück versuchen! Um teilzunehmen, sollte ich eine Email an das Glossybox-Magazin senden. In dieser sollte ich erklären, warum ich meiner Meinung nach diejenige bin, die diesen Geschenkkorb absolut verdient hat. Nichts leichter als das! Nach meinem Vollzeit-Job muss ich meist für 2 – 3 Stunden in den Stall zu meinem Pferd, das ich umhege und umsorge und trainiere und bespaße. Dadurch komme ich oft erst spätabends völlig müde und durchgefroren nach Hause. Wo meine Familie auf mich wartet, die natürlich auch meine Aufmerksamkeit verlangt. Mann und zwei Söhne, plus zwei Katzen. Das kostet Substanz! Was ich dann brauche, um mich wiederherzustellen und um auch am nächsten Tag verlässlich wieder für alle (Mann, Kinder, Kolleginnen und Kollegen, Pferd und Katzen) da zu sein, ist ein ausgedehntes Verwöhn- und Pflegeritual. Was kann dabei nützlicher sein, als so ein schöner Geschenkkorb und eine Menge neuer Produkte, die nur darauf warten, von mir ausprobiert zu werden?

Gewonnen? ICH?

Tja was soll ich sagen – mit dieser Meinung war ich offenbar nicht allein! Auch das Team vom Glossybox-Magazin teilte meine Ansicht, dass ich den Sabon-Korb verdiene, und überraschte mich kurz vor Weihnachten mit einem riesigen Geschenkpaket. Und wenn ich riesig sage, dann meine ich wirklich riesig. Ich war völlig baff, denn ich hätte mit einem Päckchen im Format einer Glossybox gerechnet – aber nicht mit dieser enormen Schachtel! Darin befand sich der schönste, größte Präsentkorb, den ich jemals gesehen hatte. Und ICH habe ihn gewonnen? Ich muss dazu sagen, dass ich bis dahin noch niemals irgendwo etwas gewonnen hatte (wenn man mal von Trostpreisen absieht, die irgendwie jeder hin und wieder abstaubt). Ich hüpfte im Kreis vor Freude!

Präsentkorb von Sabon

Präsentkorb von Sabon – gefüllt mit allem, was man für das perfekte Verwöhn-Ritual braucht!

Die bronzefarbene, weihnachtliche „Celebration Essence“ Serie ist das Season-Special des heurigen Winters und eine limited Edition. Der Duft, der mir beim Öffnen der einzelnen Produkte entgegenkam, war so einzigartig und einladend, dass ich am liebsten gleich alles auf einmal ausprobiert hätte!

Werbung

Lasst mich mal aufzählen, was in dem Korb alles enthalten ist

  • Celebration Essence – Body Lotion (200 ml) EUR 25,00
  • Celebration Essence – Body Scrub (600 g) EUR 33,00
  • Celebration Essence – Aroma Diffuser (250 ml) EUR 39,00
  • Celebration Essence – Duftstein inkl. Spray (1 Stk.) EUR 12,00
  • Celebration Essence – Mineralpuder (450 g) EUR 33,00
  • Celebration Essence – Seife (1 Stk. 70 g) EUR 6,50
  • Celebration Essence – Butter Handcreme (75 ml) EUR 21,00
  • Celebration Essence – Duftkerze Größe S, EUR 30,00
  • Winter Collection Kosmetiktasche Größe L, EUR 25,00
  • Rattankorb gefüttert, Größe L (nicht im Store, Preis geschätzt) EUR 35,00

Außerdem war ein persönliches, handgeschriebenes Kärtchen mit Glückwünschen vom Glossy-Team dabei – worüber ich mich ebenfalls sehr gefreut habe. Dieser Preis ist für mich wirklich etwas ganz, ganz Besonderes!

Der Wert des Geschenkkorbes betragt somit knappe 260 Euro – einfach der Wahnsinn! Ich bin noch immer völlig von den Socken. Schauen wir uns doch mal gemeinsam die einzelnen Produkte an!

 

Celebration Essence Body Lotion

Ach ich bin ja ein Eincreme-Junkie und kann gar nicht genug von betörend duftenden Bodylotions, Cremen und Butter bekommen. Und betörend riecht diese Bodylotion von Sabon auf jeden Fall! Das Schöne daran ist, dass sie auch noch paraben- und mineralölfrei ist und die Haut nach dem Baden oder Duschen samtig weich und zart macht.

Celebration Essence Body Lotion

Celebration Essence Body Lotion

Ein wenig Geduld brauchte es, bis nach etlichen Pumpstößen endlich eine Portion der Lotion aus dem Spender kam, aber die Mühe hat sich ausgezahlt. Ich habe selten etwas unter der Nase gehabt, das sooo gut riecht!

Celebration Essence – Body Scrub

Auch Body Scrubs sind so eine Sache, von der ich nicht genug bekomme. Ich liebe es, immer wieder einmal einen neuen ausprobieren zu können. Das babyweiche Gefühl, das ein guter, pflegender Body Scrub der Haut am ganzen Körper verleiht, ist einfach unvergleichlich. Danach fein eingecremt oder mit einem duftenden Öl massiert, was kann es besseres geben?

Celebration Essence Body Scrub

Celebration Essence Body Scrub

Der Sabon Body Scrub ist erstmal relativ flüssig. Man muss ihn immer gut umrühren, bevor man etwas davon entnimmt, da sich sonst die „Schleifpartikel“ am Boden absetzen. Geschrubbt wird übrigens mit Meersalz aus dem Toten Meer und der Duft ist – wie könnte es anders sein – einfach traumhaft.

Celebration Essence – Aroma Diffuser

Die Raumduft-Diffuser mit den Holzstäbchen, die man so in den Drogerie- und Supermärkten bekommt, haben bei mir immer schon zwiespältige Gefühle hervorgerufen. Ich fand die ja immer ganz hübsch anzuschauen, aber der Geruch war mir eigentlich immer viel zu aufdringlich und nahm mir meistens die Luft zum Atmen. Vor allem in kleineren Räumen wie dem Bad oder WC sind diese für mich nicht einsetzbar. Völlig anders verhält es sich bei dem Aroma Diffuser von Sabon Celebration Essence.

Sabon Aroma Diffuser Celebration Essence

Sabon Aroma Diffuser Celebration Essence

Der Flacon wirkt ebenfalls sehr dekorativ (übrigens auch schon die Schachtel ist ein richtiger Blickfang!) und der Duft ist warm und heimelig und man fühlt sich rundum wohl. Ich habe den Diffuser im Arbeitszimmer aufgestellt und seither macht die Arbeit gleich viel mehr Spaß 😉

Celebration Essence – Duftstein inkl. Spray

Dieser Deko-Stein aus Gips mit einem 3D-Ornament und dem Schriftzug „Joy“ auf der Vorderseite ist einmal eine besonders hübsche Idee. Er kommt in einem durchscheinenden Organza-Säckchen und ich habe ihn gleich darin gelassen und so bei mir im Bad aufgehängt. Der Stein duftet ebenso lecker wie die anderen Produkte der Celebration Essence Serie. Sobald der Duft nachlässt, kann er mit dem ebenfalls enthaltenen parfümierten Spray aufgefrischt werden.

Sabon Scented Charm Duftstein, Celebration Essence

Sabon Scented Charm Duftstein, Celebration Essence

Aufgehängt sieht der Charm wirklich äußerst hübsch und schmückend aus – und wie bereits erwähnt, der Duft ist einfach betörend. Inzwischen riecht man ihn im ganzen Haus, aber das stört mich kein bisschen 😀

Celebration Essence – Mineralpuder

Die Vorliebe zum Vollbad habe ich erst vor ganz kurzer Zeit wiederentdeckt. Jahrzehntelang habe ich ausschließlich geduscht, denn aufgrund meines niedrigen Blutdruckes tun mir Vollbäder nicht besonders gut und mir wird sehr schnell ganz schön schwindelig. Allerdings habe ich kürzlich so lecker duftende Fizzer und Bathbombs bekommen, dass ich einfach nicht wiederstehen konnte. Gut, schwindelig wurde mir trotzdem, aber naja – da muss man einfach durch 😀

Sabon Celebration Essence - Mineral Powder Badepulver

Sabon Celebration Essence – Mineral Powder Badepulver

Mit dem Badepulver von Sabon habe ich deshalb auch eine Riesenfreude, denn natürlich duftet es ebenso wie alle anderen Sachen aus dem Geschenkkorb irrsinnig gut. Wenn man den Deckel abnimmt, sieht der Dosierkopf aus wie eine Dusche und man kann den Mineral Powder einfach direkt aus der Flasche ins Badewasser rieseln lassen. Das Design finde ich ausgefallen und einfach grandios.

Celebration Essence – Seife

Da bei Sabon ja alles mit der Herstellung von Seife begonnen hat, ist es nur passend, dass auch von der bewährten natürlichen Handseife ein Stück dabei ist. Sie ist mit pflegenden Ölen angereichert und nach einem alten australischen Rezept angefertigt. Die Seife hat eine sehr schöne, dunkelrote Farbe, die wunderbar zur Weihnachtszeit passt. Ich hatte bisher immer nur Flüssigseifen im Spender im Bad stehen, deshalb musste ich mir für die neue feste Seife erst einmal eine Seifentasse zulegen.

Das habe ich natürlich umgehend erledigt und auf dem neuen Halter macht sich die hübsche Seife in meinem Badezimmer äußerst gut. Ich freue mich sehr darüber! 🙂

Celebration Essence – Butter Handcreme

Ich habe zwar nicht gerade so etwas wie einen Handcreme-Mangel, da ich in den letzten Beautyboxen wirklich fast jedesmal eine Tube davon dabei hatte. Aber da ich meine Hände ohnehin mehrmals täglich nachcreme, verbrauche ich auch recht viel davon und so werden die Tuben wohl nach und nach aufgebraucht werden.

Butter Hand Cream - Celebration Essence

Butter Hand Cream – Celebration Essence

Die wunderschöne Sabon Handcreme habe ich ehrlich gesagt bisher noch gar nicht geöffnet, damit die Haltbarkeit nicht frühzeitig eingeschränkt wird.  Ich bin allerdings auch so überzeugt, dass sie himmlisch duften und großartig pflegen wird. Die Creme ist übrigens paraben- und mineralölfrei, was allein schon ein großer Vorteil ist.

Celebration Essence – Duftkerze

Bei Duftkerzen bin ich wiederum ein wenig seltsam – ich liebe sie wegen ihres tollen Duftes (vor allem wenn er nicht all zu aufdringlich und süß ist), und trotzdem verwende ich sie so gut wie nie. Dazu muss ich sagen: wir haben ein relativ großes Haus und sind selten lange im gleichen Raum. Sogar Abends bin ich meist nicht besonders lang im Wohnzimmer. Unbeaufsichtigt kann ich auch die sicherste Kerze nicht brennen lassen, da wir zwei Katzen haben, die leider fürchterlich neugierig sind und wenigstens die eine der beiden muss ALLES inspizieren. Jetzt haben die Katzen auch noch seeehr langes Fell und einen noch längeren Schweif – da ist die Tragödie ja förmlich vorprogrammiert.

Duftkerze Celebration Essence

Duftkerze Celebration Essence

Ich müsste also entweder die Kerze immer mit mir von einem Raum zum anderen herumtragen, oder sie jedes mal ablöschen, sobald ich den Raum verlasse. Was für die Langlebigkeit einer Kerze (und für ihren Docht) allerdings Gift ist. Somit freue ich mich zwar sehr über die wunderschöne und super gut duftende Kerze, aber angezündet wird sie halt nur ganz, ganz selten. Macht nichts, so habe ich länger was davon 😁

Winter Collection Kosmetiktasche Größe L

Sofort ins Auge gesprungen ist mir natürlich die wirklich schöne, große Kosmetiktasche, die ebenfalls in dem Geschenkkorb enthalten war. Sie ist aus einem tollen Material mit Glanzeffekt und wird mit einem Reißverschluss geschlossen, an dessen Zippern zwei große, dekorative Quasten baumeln.

Kosmetiktasche Größe L aus der Winter Collection

Kosmetiktasche Größe L aus der Winter Collection

Da ich schon längere Zeit nach einer schönen Kosmetik- und Kulturtasche gesucht habe, aber bisher nichts gefunden habe, das mich irgendwie besonders angesprochen hätte, freue ich mich über diese Tasche wirklich sehr. Sie trifft genau meinen Geschmack, denn sie sieht echt edel und elegant aus. Juhuu, der nächste Thermenkurzurlaub kommt eh schon bald – und ich weiß schon, wer mich begleiten darf! 😍

Rattankorb gefüttert, Größe L

Schlussendlich darf ich natürlich auch den schönen Rattankorb nicht außer Acht lassen, in dem all die fabelhaften Geschenke verpackt waren. Derartige Körbe sind nicht nur dekorativ, sie sind auch äußerst praktisch und vielseitig verwendbar. Der Korb ist von einer äußerst guten Qualität und sieht mit seinem bestickten Futter aus braunem Stoff wirklich hübsch aus. Im Online-Shop bei Sabon habe ich ihn leider nicht gefunden, doch ich habe vergleichbare Körbe in einer ähnlichen Größe und Ausführung in anderen Shops gesehen, deren Preise sich irgendwo zwischen 25,00 und 169,00 Euro bewegten. Ich nehme daher einen vorsichtig geschätzten Preis von ca. 35 EUR an  und denke, dass ich damit sicher nicht übertrieben hoch liege.

 

Fazit

Ich bin immer noch ein wenig sprachlos über den tollen Gewinn – jedes einzelne enthaltene Produkt ist einfach umwerfend und ich freue mich darauf, bald auch die Sachen auszuprobieren, die ich bisher noch nicht verwendet habe. Ich kann gar nicht sagen, womit ich die größte Freude habe – vielleicht einfach mit der Tatsache, dass ich überhaupt gewonnen habe – und dann gleich einen so genialen Preis! 😱❤️😍

Werbung

Ein Kommentar

  1. Pingback:Aufgebraucht! Mai 2018 - UnBoxPofi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.