Alles clean – die Lookfantastic Box Jänner 2018

Zum Glück ist dieses Mal mit der Lieferung der Lookfantastic Box Jänner 2018 alles glatt gegangen. Nachdem ich im Vormonat ja ewig warten musste, bis mein Päckchen endlich ankam, hat nun wieder alles geklappt. Heute war der Paketbote hier und nun ist meine grenzenlose Neugier gestillt, und auch ich will euch nicht auf die Folter spannen. Sehen wir gleich mal rein!

Alles clean & fresh in der Lookfantastic Box Jänner 2018

Mit Beginn des neuen Jahres wird nicht nur im Haus alles auf Vordermann gebracht und die schlechten Gewohnheiten „ausgemistet“. Auch unserem Körper gönnen wir eine Rundum-Erneuerung, und die Lookfantastic Box hilft uns dabei.

Alles clean - die Lookfantastic Box Jänner 2018

Alles clean – die Lookfantastic Box Jänner 2018

Sogar die Aufmachung und die Farben der neuen Box wirken sauber und frisch, auch das Format ist neu, wie mir scheint. Neben der obligatorischen ELLE im Kleinformat und dem kleinen Beautybox-Magazin sind in der Lookfantastic Box Jänner 2018 folgende Produkte enthalten:

  • BalanceMe – Congested Skin Serum, Luxustestgröße 7 ml, EUR 7,21 (Original: 15 ml EUR 15,45)
  • Monu Spa – Warming Ginger Bath & Body Oil, Luxustestgröße 40 ml, EUR 11,98 (Original: 100 ml EUR 29,95)
  • ESPA – Pink Hair & Scalp Mud, Testgröße 30 ml, EUR 8,83 (Original: 180 ml EUR 53,00)
  • Korres – White Tea Fluid Gel Cleanser (Originalgröße) 16 ml EUR 3,95
  • ModelCo – 3D Lash Primer (Originalgröße) 3 ml EUR 7,00
  • Erno Laszlo – Hydraphel Skin Supplement Toner, Probegröße 15 ml, EUR 4,43 (Original: 200 ml EUR 59,00)

Somit kommt die Jänner-Ausgabe der Lookfantastic-Box auf einen Gesamtwert von eher mageren EUR 43,40. Natürlich übersteigt der Wert des Inhaltes den Kaufpreis immer noch deutlich. Allerdings liegt die Gesamtsumme doch recht weit unterhalb des durchschnittlichen Wertes bei Lookfantastic. Enttäuscht bin ich trotzdem nicht, denn dafür gefällt mir die Zusammenstellung sehr gut, es sind wieder einige Produkte dabei, über die ich mich besonders freue. Außerdem finde ich es weit interessanter, Testgrößen von ausgefallenen Marken zu erhalten, als Riesengrößen von Produkten in Supermarktqualität.

Lookfantastic im Jänner 2018 – Beauty Forward ist das Thema!

Die Lookfantastic-Beautybox kannst du –> HIER <– abonnieren, bei Verwendung dieses Links gibt es sogar 5,00 EUR Guthaben auf’s Kundenkonto.

Doch jetzt sehen wir uns die einzelnen Sachen doch mal genauer an!

Balance Me Congested Skin Serum

Von Balance Me ist dieses tolle Serum in der Lookfantastic Box Jänner 2018 enthalten. Es bekämpft Hautunreinheiten, ohne die Haut auszutrocknen. Wie alle Produkte, die ich bis jetzt von Balance Me kennengelernt habe, besteht auch das Congested Skin Serum zu 99 % aus natürlichen Inhaltsstoffen, darunter kühlender Eukalyptus, beruhigende Kamille und Lavendel sowie antibakterielle Litsea Cubeba.

Balance Me Congested Skin Serum

Balance Me Congested Skin Serum

Ich habe zu meinem großen Glück kein besonderes Problem mit Hautunreinheiten, abgesehen von dem vereinzelten Pickel oder Mitesser hie und da – doch wenn dann doch mal ein „Einhorn“ auf der Stirn oder der Nase thront, dann werde ich froh sein, diesen tollen Helfer bei der Hand zu haben!

Monu Spa Warming Ginger Bath & Body Oil

Beim Anblick des wärmenden Bade- und Körperöls von Monu Spa war ich sofort begeistert. Ich liebe das Firming Fiji Facial Oil von dieser Marke, das ich –> HIER <– schon gezeigt habe (und welches übrigens auch in einer der früheren LF-Boxen enthalten war). Somit ist auch von dem Bade- und Bodyöl mit Sicherheit nur das Beste zu erwarten. Gleich nach dem Öffnen wurde meine erste Vermutung schon mal bestätigt: es riecht einfach wunderbar! Ich habe eine große Vorliebe für Ingwer, und dieses Öl duftet sehr intensiv danach

Monu Spa Warming Ginger Bath & Body Oil

Monu Spa Warming Ginger Bath & Body Oil

Laut Beschreibung kann dieses Öl – in den Handflächen angewärmt – direkt in die Haut massiert werden, oder aber man setzt ein paar Tropfen davon dem warmen Badewasser zu und genießt die Pflege und den Duft. Auf diese Art der Anwendung bin ich ehrlich gesagt schon besonders gespannt. Vor allem die wärmende Wirkung des Ingwers kann ich im Winter ganz sicher gut gebrauchen – ich bin ja ohnehin immer so durchgefroren! Aus diesem Grund ist das Ginger Oil auf jeden Fall einer meiner Favoriten in dieser Box.

ESPA Pink Hair & Scalp Mud

Und hier gibt’s gleich das nächste tolle Produkt von einer großartigen Marke: ESPA habe ich erstmals durch die Black Friday Box von Lookfantastic kennengelernt, über die ich bereits früher berichtet habe. In der Jänner-Box gibt es eine super Haar- und Kopfhautpackung (in rosa! :D), die intensive Pflege und Nährstoffe bietet. Sie wird ins feuchte Haar und in die Kopfhaut einmassiert und dort für 20 Minuten belassen. Anschließend das Haar gründlich spülen und wie gewöhnt weiterbehandeln.  Für den besonderen Pflegekick kann die Haarmaske auch über Nacht einwirken. Dazu wird empfohlen, beim Schlafen eine Duschhaube zu tragen, damit die Maske dort bleibt, wo sie hingehört und nicht im ganzen Bett verteilt wird. Ich könnte mir vorstellen, auch der tolle Microfaser-Turban aus der November-My Little Box würde sich hierzu gut eignen.

 ESPA Pink Hair & Scalp Mud

ESPA Pink Hair & Scalp Mud

Ich freue mich jedenfalls über hochwertige Haarpflege immer ganz besonders. Wenn dann auch die Kopfhaut noch eine Extraportion Zuwendung erhält, umso besser! Daher bin ich bereits jetzt sehr gespannt darauf, diese pinke 🙂 Haarmaske bald mal auszuprobieren.

Korres White Tea Fluid Gel Cleanser

Von Korres ist diese kleine Travel-Größe eines Reinigungsgels mit weißem Tee in unserer Lookfantastic-Box. Das Gel wird zur Reinigung des Gesichts mit etwas Wasser in die Haut massiert, wobei ein milder Schaum entsteht. Es seifenfrei und reinigt mit 100 % natürlichen Inhaltsstoffen. Die Haut wird mit Hilfe von Haferproteinen feucht gehalten und trocknet nicht aus.

Korres White Tea Fluid Gel Cleanser

Korres White Tea Fluid Gel Cleanser

Ich verwende zur Gesichtsreinigung am Morgen so gut wie täglich mein kleines Foreo Gesichtsreinigungsgerät, da kann man gute Reinigungsprodukte immer brauchen. Dieses White Tea Gel eignet sich zur Verwendung mit dem kleinen Foreo Luna Play mit Sicherheit ganz fabelhaft. Leicht schäumende Reiniger sind mir im Zusammenhang mit dem Foreo am liebsten, was hier ja jedenfalls schon mal gegeben ist. Toll, ich freue mich darüber! Die Größe ist auch perfekt zum Ausprobieren und Mitnehmen, wenn das nächste Thermen-Wochenende ruft.

ModelCo 3D Lash Primer

Einen Wimpern-Primer hatte ich vor einigen Jahren schon mal, damals war es ein Kombiprodukt mit Wimperntusche (zwei Schraubverschlüsse mit Bürstchen, einer an jedem Ende des Behälters: in einer Seite war der Primer, in der anderen die Mascara). Damals hielt sich meine Begeisterung in Grenzen, da die Wimperntusche die weiße Farbe des Primers nicht gut abdeckte. Zusätzlich war der Primer eher dick und verklebte die Wimpern, sodass das Ergebnis alles andere als schön war. Dicke, schwarze Klumpen statt der Wimpern – darauf kann ich verzichten. Mit den Produkten von ModelCo. habe ich bisher aber sehr gute Erfahrungen gemacht, daher bin ich natürlich schon sehr neugierig, wie die Qualität dieses Primers sein wird. Wenn er die Wimpern verlängert und verdichtet, ohne sie zu verklumpen, wäre das ja schon mal was!

ModelCo 3D Lash Primer

ModelCo 3D Lash Primer

Das Bürstchen sieht jedenfalls vielversprechend aus, mal sehen, ob es auch hält, was es verspricht. Ich habe ohnehin nicht die markantesten Wimpern, daher kann ein wenig mehr Volumen, Länge und Schwung auf jeden Fall nur gut sein. Ich werde jedenfalls berichten.

Erno Laszlo Hydraphel Skin Supplement

Auch von Erno Laszlo habe ich bereits ein sehr gutes Produkt regelmäßig in Verwendung: das White Marble Cleanser Duo aus der Black Friday LF-Box. Im ersten Moment dachte ich schon, in der neuen Box wäre auch wieder der Cleanser enthalten, da das Fläschchen exakt gleich aussieht. Doch falsch gedacht – dieses Mal habe ich einen Toner, die Hydraphel Skin Supplement Lotion versorgt trockene Haut mit einer Extradosis Feuchtigkeit. In der Lookfantastic Box Jänner 2018 ist übrigens eines von drei möglichen Erno Laszlo Produkten – alle drei von Größe und Aufmachung her gleich, doch mit unterschiedlichem Inhalt: neben der Hydraphel Skin Supplement Lotion, die ich bekommen habe, gäbe es zum Beispiel noch die White Marble Essence Lotion, die Unregelmäßigkeiten im Hautton ausgleicht.

Erno Laszlo Hydraphel Skin Supplement

Erno Laszlo Hydraphel Skin Supplement

Die Fläschchen von Erno Laszlo sind etwas klein und entsprechend bald sind sie dann auch aufgebraucht, aber zum Testen in einigen Anwendungen reicht es auf jeden Fall aus. Direkt nach der Reinigung hat meine Haut eh immer einen ziemlichen Bedarf an Feuchtigkeit, da wird sich dann zeigen, wie gut sich das Hydraphel Skin Supplement eignet.

Elle UK und das LF Beautybox-Magazin

Mein Fazit

Auch wenn die Produkte in der Lookfantastic Box Jänner 2018 durch die Bank von toller Qualität sind, fehlt mir dieses Mal sozusagen der WOW-Faktor ein bisschen. Am meisten freue ich mich aber über die Haarpackung von ESPA und das Ginger Oil von Monu Spa. Vom Wert her bleibt die Jänner-Box hinter den bisherigen Boxen deutlich zurück, was ich aber nicht schlimm finde. Trotzdem beträgt der Gesamtwert ja immerhin knapp das dreifache dessen, was man für die Box im Jahresabo bezahlt, somit ist sie auf jeden Fall immer noch ein guter Deal. Und schließlich geht’s mir ja in erster Linie darum, neue, fabelhafte Marken und Produkte kennenzulernen, und diesen Anspruch erfüllt die Lookfantastic Box immer – auch dieses Mal!

Ein Kommentar

  1. Pingback:Monats-Lieblinge Februar 2018 - UnBoxPofi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.