Hello Korea! Die ASOS Box März 2019 K-Beauty

Immer wieder werfe ich einen Blick in den ASOS Online Shop, um zu sehen, ob es wieder einmal eine neue Box gibt. Die ASOS Boxen sind ganz oft richtig tolle Gelegenheiten, neue Marken kennenzulernen. Bei 17,90 Euro kann man auch ohne weiteres öfter mal zuschlagen, der Wert übersteigt den Preis immer um einiges. Auch bei der ASOS Box März 2019 konnte ich wieder nicht nein sagen. K-Beauty, also Pflege und Kosmetik aus Südkorea, ist dieses Mal das Leitthema. Und ehrlich – wer kann davon schon genug bekommen? Wenn jemand was von Hautpflege versteht, dann offenbar die Koreaner. Und auf diesem Gebiet etwas Neues auszuprobieren, hat bis jetzt noch immer Spaß gemacht.

Asos Box März 2019

Die ASOS Box März 2019: K-Beauty

Schnell war sie also bestellt, und fast noch schneller geliefert. Die Versandzeit bei ASOS (nicht nur bei den Boxen natürlich) beträgt gerade mal 2 – 3 Tage. Wenn man für 30 Euro bestellt, gibt’s den Versand nach Österreich sogar gratis. Dann mal los, werfen wir einen Blick in den kleinen koreanischen Schönheitssalon im Pocket-Format!

Werbung

K-Beauty in der ASOS Box März 2019

Ein bunter Mix aus Reinigung und Pflege springt mir ins Auge, als ich die Box öffne. Interessant aussehende, farbenfrohe Verpackungen als Eyecatcher – da bekommt man direkt Lust aufs Ausprobieren!

Asos Box März 2019

Hello, Korea calling! K-Beauty in der Asos Box März 2019

  • Dr. Jart+ – Cera Moisture Ceramidin Discovery Set (Originalprodukt) 60 g EUR 13,95
  • masque BAR – Silver Foil Sheet Mask (Originalgröße) 30 ml EUR 2,99
  • Holika Holika – Baby Silky Foot Mask Sheet (Originalgröße) 18 ml EUR 3,95
  • Dr. Oracle – 21; Stay A-Thera Peeling Stick (Originalgröße) 1 Stk. EUR 3,00
  • It’s Skin – VB Effector Power 10 Formula Sebum Control Serum (Originalgröße) 30 ml EUR 17,95

Der Gesamtwert dieser Box beträgt somit immerhin knappe 42 Euro. Bei einem Preis von gerade mal 18 Euro lässt sich das schon sehen – vor allem, wenn die enthaltenen Sachen durchwegs interessant aussehen! Gerade bei Masken schlägt mein Herz ja sowieso höher, und auch Peelings und Seren probiere ich nur all zu gern immer mal aus. So gesehen ist die K-Beauty ASOS Box März 2019 für jemanden wie mich ein Volltreffer.

Dr. Jart+ Cera Moisture Ceramidin Discovery Set

Auch in unseren Regionen hat es die Marke Dr. Jart+ inzwischen zu einiger Bekanntheit gebracht. Vor allem die Cicapair Creme, die Hautunregelmäßigkeiten ausgleicht und ein ebenmäßigeres Hautbild zaubert, ist allseits beliebt und berühmt. In der K-Beauty-Box von ASOS ist das Cera Moisture Ceramidin Discovery Set enthalten. Damit können wir gleich drei Produkte von Dr. Jart+ ausprobieren.

Ceramidin ist der neue Superstoff, wenn es um die Versorgung der Haut mit Feuchtigkeit geht. Ceramide kommen in der Hornschicht der Haut natürlich vor und bilden dort eine Barriere, die unsere Haut vor dem Austrocknen schützt. Das in der Kosmetik verwendete Ceramidin soll diese Hautbarriere stärken und schützen, indem sie die Konzentration der natürlichen Ceramide in der Haut erhöhen.

Ceramidin Toner, Serum und Creme

Das Discovery Kit enthält drei Produkte aus der Ceramidin-Serie, die aufeinander abgestimmt sind und einander ergänzen. Ceramidin Liquid ist ein feuchtigkeitspendender Toner. Das Ceramidin Serum und die Ceramidin Creme runden die intensive Feuchtigkeitspflege ab. Sie werden nach der Reinigung und dem Toner auf die Haut aufgetragen und eingeklopft.

Ich habe im Moment zwar keine Probleme mit übermäßig trockener Haut, doch ein wenig Extra-Feuchtigkeit hat trotzdem noch nie geschadet. Auf den Test dieses Discovery Sets bin ich daher schon recht gespannt. Den Stimmen im Internet zufolge dürfte es jedenfalls der absolute Hammer sein!

Masque Bar – Silver Foil Sheet Mask

Ohhh juhuu, eine neue Maske! Und wieder mal etwas Neues zum Ausprobieren! In der Asos Box März 2019 ist eine Silver Foil Tuchmaske von Masque Bar enthalten. Diese sieht aus, wie der Name schon nahelegt, wie aus silbern glänzender Folie gemacht und soll die Haut mit Feuchtigkeit versorgen und beruhigen. Gleichzeitig soll diese einen frischen, jugendlichen Glow erhalten.

Masque Bar - Silver Foil Sheet Mask

Masque Bar – Silver Foil Sheet Mask

Na dann bin ich mal gespannt – der metallisch silbrige Look sieht jedenfalls schon äußerst abgefahren aus. Bleibt nur zu hoffen, dass nicht gerade der Postler klingelt, wenn ich im Roboteraufzug herumlaufe. Den trifft sonst glatt der Schlag, wenn ich so die Türe öffne. Und das kann ja niemand wollen, wer bringt mir denn sonst meine unzähligen Pakete, die ich doch für euch unboxen möchte? 😁

Holika Holika – Baby silky Foot mask Sheet

Noch so etwas Nettes – Maskensöckchen für trockene Füße! Gut, ich habe (Haka Euterpflege sei Dank!) zwar seit vielen Monaten zarte Fersen und Sohlen wie ein Baby. Aber so richtig schaden kann eine Portion Extrapflege wohl trotzdem nicht 😉 Und Baby Silky klingt genau wie etwas, was mir an meinen Füßen gefallen könnte.

Holika Holika - Baby silky Foot mask Sheet

Holika Holika – Baby silky Foot mask Sheet

Die Fuß-Tuchmasken sind mit einem Serum getränkt, das die Füße mit Shea Butter und Urea super zart pflegen soll. Ebenso sind Minze und Aloe Vera enthalten, die die Haut erfrischen und mit Feuchtigkeit versorgen sollen.

Dr. Oracle – 21; STAY A-Thera Peeling Stick

Das nächste Produkt, das ich aus meiner K-Beauty ASOS Box nehme, macht mich sofort neugierig. Unter 21; STAY kann ich mir wenig vorstellen. Doch anhand der Aufschrift wird schnell klar, dass es sich hierbei wohl um ein großes Wattestäbchen handeln muss. Das will ich natürlich sofort sehen!  Zuerst schaue ich aber noch auf der Herstellerseite im Web nach. Ich erfahre dort, dass der Kopf des Stäbchens mit einem peelenden Serum getränkt ist. Es enthält 45 % Bambusextrakt und 6 % AHA/BHA .

Dr. Oracle - 21; STAY A-Thera Peeling Stick

Dr. Oracle – 21; STAY A-Thera Peeling Stick

Nun will ich es aber genau wissen! In der Verpackung ist tatsächlich ein einzelnes Wattestäbchen mit einem vergleichsweise enormen Kopf enthalten. Es ist reichlich mit Flüssigkeit getränkt. Mit dem Watte-Ende des Stäbchens soll nun die Haut im Gesicht abgerieben werden. Dabei soll die Partie um die Augen ausgespart werden. Besonders Akne- und Mitesser-anfällige Stellen wie die T-Zone, die Nase und das Kinn dürfen ein wenig mehr Aufmerksamkeit bekommen.

Das riesige Wattestäbchen hat's in sich!

Das riesige Wattestäbchen hat’s in sich!

Da die Packung nun schon mal offen ist, muss ich den 21; STAY A-Thera Peeling Stick natürlich umgehend verwenden. Meine Haut verträgt das Peeling sehr gut. Ich kann zwar klarerweise keine sofortige Wirkung feststellen, doch das Serum fühlt sich gut auf der Haut an. Wie bei allen säurehältigen Peelings sollte eine Zeit lang direkte Sonneneinstrahlung im behandelten Areal vermieden werden.

It’s Skin – VB Effector Power 10 Formula Sebum Control

Das nächste Produkt aus der ASOS Box März 2019 ist mein persönliches Highlight. Das VB Effector Serum von It’s Skin sieht für mich richtig vielversprechend aus! Die Power 10 Formula mit Vtamin B6 ist speziell für fettige und Mischhaut empfohlen. Es gleicht die Talgproduktion in der Haut aus, wirkt klärend und beugt so neuen Hautunreinheiten vor.

It's Skin - VB Effector Power 10 Formula Sebum Control

It’s Skin – VB Effector Power 10 Formula Sebum Control

Die leichte Formel soll schnell in die Haut einziehen und versorgt diese mit Feuchtigkeit. In weiterer Folge soll es das Feuchtigkeitslevel der Haut ausbalancieren und dessen Gleichgewicht erhalten. Das Serum kommt in einer giftgrünen Pipettenflasche daher, wobei die Flüssigkeit selbst durchsichtig ist. Schade eigentlich. 😂 Es hat einen sehr angenehmen, frischen Duft und fühlt sich leicht ölig an.

 

Fazit

Ich bin von der neuesten ASOS Box richtig begeistert. Die Auswahl an Produkten finde ich einfach großartig! Besonders das Ceramidin-Discovery-Kit, das Serum und die Silver Foil Maske haben es mir angetan! Wer koreanische Kosmetik schon immer mal etwas näher unter die Lupe nehmen wollte, hat mit der K-Beauty-Ausgabe der ASOS Box die beste Gelegenheit dazu.

Asos Box März 2019

Die Asos Box März 2019

Die ASOS Box März 2019 ist derzeit im Onlineshop noch erhältlich. Für EUR 17,95 bekommt man eine tolle Auswahl an koreanischen Produkten, die zu probieren sich auf jeden Fall lohnt. Diese Boxen sind übrigens nicht als Abo zu bestellen. Das heißt, man kauft nur die Boxen, die man gern hätte, jeweils einzeln. Um keine der Boxen zu verpassen, muss man leider selbst aktiv werden. Ich sehe so alle paar Wochen bei ASOS.de hinein und mache mich auf die Suche nach neuen Ausgaben. Wenn etwas für mich Interessantes dabei ist, bestelle ich – falls mich eine Box mal nicht anspricht, kann ich sie auslassen. Da man im ASOS Onlineshop immer alle enthaltenen Produkte vorab ansehen kann, fällt diese Entscheidung auf gar nicht schwer. Die Katz‘ im Sack kauft man hier jedenfalls nicht.

Werbung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.