BoxyCharm Premium Mai 2021 – Flourish

Gleichzeitig mit meiner Base Box habe ich auch meine BoxyCharm Premium Mai 2021 geliefert bekommen. Paket-Konsolidierung sei Dank hat dieses Mal der Versand von 3 Paketen gemeinsam kaum mehr gekostet als jedes einzelne der drei Pakete! Für insgesamt 65 US$ (ca. 55 Euro) wurden mir alle drei Sendungen (Base Box, Premium Box und Add-Ons) zusammengepackt und mit dem schnellsten Versand an mich geschickt. Innerhalb von 2 Tagen hielt ich eine prall gefüllte Schachtel mit dem Besten vom Besten aus der Beautywelt in den Händen.

BoxyCharm Premium Mai 2021

Auch bei der Mai-Box durfte man nicht nur eines sondern gleich zwei Choice-Produkte aus einer ganzen Reihe von Möglichkeiten auswählen. Ich entschied mich für Lidschatten im Doppelpack – eine Palette von Haus Laboratories und ein flüssiger Lidschatten von Too Faced sollten in mein Badezimmer einziehen. Was meine Premium-Box sonst noch alles für mich bereithielt, möchte ich mir nun gemeinsam mit euch ansehen.

Werbung

BoxyCharm Premium Mai 2021

Einfach nur WOW! Die BoxyCharm Premium Mai 2021.

  • [LaRuce] 3-teiliges Pinsel-Set: LR138, 308, 322 (Originalprodukte) EUR 96,00
  • [Rael Beauty] Vitamin C Brighten + Glow sheet masks (Originalgröße) 5 Stk. EUR 15,00
  • [Serumkind] Black Blossom hand serum (Originalgröße) 50 ml EUR 27,00
  • [Bite Beauty] Power Move creamy matte lip crayon in „Red Velvet“ (Originalgröße) 1,5 g EUR 26,00
  • [Too Faced] Melted Chocolate matte eye shadow in „Chocolate Wine“ (Originalgröße) 4,9 ml EUR 21,95
  • [Haus Laboratories] Glam Room No1 Lidschattenpalette in „Fame“ (Originalgröße) 14,2 g EUR 37,00

Mit einem Gesamtwert von rund 223 Euro kann sich die BoxyCharm Premium Mai 2021 absolut sehen lassen. Bezahlt habe ich dafür gerade mal 35 US$, was in etwa 28 Euro entspricht. Dazu kommen noch Versand und Steuer, die dank der in Anspruch genommenen Konsolidierung von drei Paketen mit ca. 30 US$ recht günstig war. Alles zusammen habe ich somit ca. 55 Euro bezahlt, dafür bekomme ich den 4-fachen Wert. Nicht schlecht!

 

[LaRuce] 3-teiliges Pinsel-Set (LR138, 308, 322)

Gleich das erste der Produkte, die ich in meiner BoxyCharm Premium Mai 2021 sichte, finde ich richtig toll. Ich wage es kaum auszusprechen, aber bei diesem Set von LaRuce hatte ich tatsächlich gehofft, dass ich es bekommen würde! 😅 Normalerweise bin ich ja keine große Freundin von Pinseln in Beauty-Boxen. Schließlich waren die letzten 15 (oder so) Pinselsets, die ich bekommen habe, IMMER Pinsel für’s Augen-Make-Up. Ist ja gut und schön, aber irgendwann hat echt jeder zu viele Blender-Pinsel! Da kommt mir das Set, das in der aktuellen Premium-Box enthalten ist, gleich wie etwas völlig Außergewöhnliches vor. Schließlich besteht es in erster Linie aus Gesichtspinseln, und die sehen auch noch äußerst hochwertig aus.

[LaRuce] 3-teiliges Pinsel-Set - BoxyCharm Premium Mai 2021

[LaRuce] 3-teiliges Pinsel-Set

LaRuce ist eine Profi-Marke, deren Pinsel einzeln schon mal so viel kosten, wie bei anderen Anbietern ein ganzes Bundle. Das Set aus der BoxyCharm ist auch kein „echtes“ Set, denn man bekommt es so nicht zu kaufen. Vielmehr ist es ein Bundle aus einzelnen Make-Up-Brushes, die jeweils mehr als 30 Dollar kosten. Enthalten ist eine langstielige Kabuki-Brush (ich liiiieeeebe sie!!), ein Highlighter Pinsel und ein kleiner schräger Pinsel für Eyeliner oder Augenbrauen. Alle wirken sie äußerst gut verarbeitet und von hervorragender Qualität. Die Pinsel sind vegan, cruelty free und mit hypoallergenen Synthetik-Fasern hergestellt. Sie liegen wunderbar in der Hand und man fühlt sofort, dass man es hier mit richtig guten Tools zu tun hat. Ich freue mich riesig!

[Rael Beauty] Vitamin C Brighten + Glow Sheet Mask

Auch das nächste Produkt aus meiner BoxyCharm Premium Mai 2021 trifft bei mir genau ins Schwarze. Ich liebe Masken, allen voran Tuchmasken, die so herrlich unkompliziert und sauber in der Anwendung sind. Mein eigentliches Haupt-Hautproblem (oder das einzige, wenn man so will) ist meine unregelmäßige Pigmentierung an manchen Stellen von Gesicht, Hals und Dekolletee. Was kann man sich dann mehr wünschen, als ein paar gute aufhellende Tuchmasken, die für einen regelmäßigeren Teint sorgen sollen?

[Rael Beauty] Vitamin C Brighten + Glow Sheet Mask

[Rael Beauty] Vitamin C Brighten + Glow Sheet Mask

Genau diesen Wunsch hat man mir bei der Zusammenstellung meiner BoxyCharm-Box dieses Mal von den Lippen abgelesen. Von Rael ist gleich ein 5er-Pack der Brighten + Glow Tuchmasken mit Vitamin C enthalten. Super, dann weiß ich schon mal, welche Maske ich meiner Haut an diesem  Wochenende gönnen werde. Ich kann’s kaum erwarten!

[Serumkind] Black Blossom hand serum

Auch dass meine Hände gerade wieder ein wenig Extra-Zuwendung nötig haben, hat man bei BoxyCharm offenbar erraten. Eine Zeit lang war jetzt Ruhe mit übermäßig rissigen Fingern und Händen, aber seit ein paar Tagen geht es leider wieder los. Wie toll, dass in meiner Premium-Box eine Tube von dem fantastisch aussehenden Hand-Serum mit schwarzem Tulpen-Extrakt enthalten ist!

[Serumkind] Black Blossom hand serum- BoxyCharm Premium Mai 2021

[Serumkind] Black Blossom hand serum

Dieses pflanzliche Wundermittel stärkt die natürliche Schutzschicht der Haut und bietet intensive Pflege für trockene Hände. Das Serum heilt rissige Haut und soll gleichzeitig in der Lage sein, die allgemeinen Zeichen des Alters zu reduzieren. Neben dem Tulpenextrakt enthält das Handserum Olivenöl und ein Extrakt aus der Frucht des pflanzlichen Allround-Talents Coccinia Indica.

[Bite Beauty] Power Move lip crayon in „Red Velvet“

Von der Marke Bite Beauty hatte ich bisher noch nie gehört. Das ist aber wahrscheinlich schade, denn der Power Move Lippenstift, der in meiner BoxyCharm Premium Mai 2021 enthalten ist, sieht wirklich toll aus. Ich finde diese stiftartigen Lippenstifte ja sowieso sehr praktisch, denn mit diesen diesen fällt es sogar jemandem wie mir nicht schwer, die Lippen ordentlich und sauber zu bemalen.

[Bite] Power Move lip crayon in "Red Velvet"

[Bite Beauty] Power Move lip crayon in „Red Velvet“

Den Stift habe ich in einem sehr schönen, dunklen Rotton bekommen. Ich bin zwar nicht die große Trägerin von rotem Lippenstift, aber wenn ich es denn doch einmal tue, dann mag ich einen schönen Rostrot-Ton wie diesen hier. Der Lippenstift von Bite Beauty hat ein cremiges Satin-Finish, das mir sehr gut gefällt. Ich bin kein großer Fan von matten Lippenstiften – lediglich die großartige Haltbarkeit von matten Lippenfarben finde ich natürlich überzeugend. Der Stift enthält Granatapfel-Öl, das reich an antioxidativen Wirkstoffen ist, vitaminreiches Mango-Extrakt und natürliches, veganes Wachs von Orangenschalen.

[Too Faced] Melted Chocolate matte eye shadow in „Chocolate Wine“

Das erste meiner beiden Choice Produkte für die BoxyCharm Premium Mai 2021 ist dieser cremige Lidschatten von Too Faced. Den Melted Chocolate matte eye shadow habe ich in der Farbe „Chocolate Wine“ ausgesucht (ja genau, man konnte hier sogar die Farbe wählen! 😍). Dabei handelt es sich um einen sagenhaft schönen, kühlen, rötlichen Braunton. Oder bräunlichen Weinrot-Ton. Sucht es euch aus!

[Too Faced] Melted Chocolate matte eye shadow in "Chocolate Wine"

[Too Faced] Melted Chocolate matte eye shadow in „Chocolate Wine“

Der Lidschatten ist wasserfest und (sehr) schnell trocknend. Ich habe ihn heute gleich auf dem Auge getestet, und ich kann sagen: man muss sehr schnell arbeiten, wenn man die Ränder verblenden möchte, sonst wird’s schwierig. Doch hält man sich an diesen Rat, wird man an dem Lidschatten große Freude haben. Ich war jedenfalls schlicht begeistert! Die Farbe sieht auf dem Auge umwerfend aus, sie lässt sich auch gut mit metallischen oder schimmernden Creme- oder Puder-Lidschatten kombinieren. Und die Farbe hält tatsächlich stundenlang. Zwar hat sie nach einem halben Tag nicht mehr soooo super toll ausgesehen (in den Falten des Lids hat sie sich ein wenig „zusammengeschoben“, aber abgesehen davon war alles wunderbar. Der Melted Chocolate Lidschatten ist definitiv eines meiner Highlights dieser Box!

[Haus Laboratories] Glam Room No1 Lidschattenpalette in „Fame“

Mein zweiter Choice-Artikel ist ebenfalls ein Lidschatten. Dieses Mal aber kein cremiger und auch kein Mono-Eyeshadow. Stattdessen ist die Rede von der Glam Room No1 Palette in der Variante „Fame“ von Lady Gaga’s Kosmetikmarke Haus Laboratories. Wow – ich wusste ja bislang gar nicht, dass Lady Gaga eine eigene Make-Up-Brand ins Leben gerufen hat! Und was genau ihre Rolle dabei ist (Geldgeberin? Marketinggesicht? oder tatsächlich Mastermind hinter den Produkten?) ist auch nicht ganz klar. Aber hey, egal – Promis mit eigener Make-Up oder Skincare-Marke sind ja groß im Rennen, und ich probiere sehr gern Neues aus.

Die Lidschattenpalette mit 10 Farben sieht jedenfalls wirklich gut aus. Sei enthält 3 matte Lidschatten und 7 mehr oder weniger schimmernde Farbtöne, teils mit Metallic-Glanz. Die Nuancen reichen vom hell-gelblichen „Cake“ über verschiedene Gold- Rot und Rosé-Töne bis zum matt schwarzen „Top Hat“. Insgesamt eine sehr vielseitige Palette, mit der man sicher einen zarten Every-Day-Look ebenso perfekt hinbekommt wie ein aufregendes Smokey Eye. Oder auch mal einen dramatisch farbenprächtigen Party-Lidschatten. Ich freue mich jedenfalls schon riesig darauf, mich bald mal eingehender mit dieser Palette zu befassen.

 

Fazit

Was ist das bitte für eine unglaubliche Box dieses Mal? Ich bin absolut sprachlos. Die Lidschattenpalette, der Creme-Lidschatten, die Tuchmasken – ich weiß gar nicht wo ich anfangen soll. Die Pinsel ebenso, einfach großartig! Wow – ich bin von jedem einzelnen enthaltenen Produkt begeistert. Auch der Mix aus Profi-, High-End- und Indie-Marken ist äußerst gut gelungen und macht richtig Spaß.

BoxyCharm Premium Mai 2021

Die BoxyCharm Premium Mai 2021 mit einem Wahnsinns Mix aus High-End Kosmetik und Hautpflege!

Wer sich nun endlich auch Monat für Monat mit Luxuskosmetik und -pflege verwöhnen möchte, dem würde ich die BoxyCharm aus den USA ernsthaft sehr ans Herz legen. Eine monatliche Abo-Box wie die BoxyCharm gibt es bei uns in Europa nicht annähernd. Die „normale“ Base-Box von BoxyCharm kostet 22 – 25 US$ pro Monat (je nach Abo-Variante). Dazu kommt noch der Versand nach Europa. Ist man erst einmal Abonnentin der Base-Box, kann man sich auf die Warteliste für ein Abo der BoxyCharm Premium setzen lassen. Diese kommt monatlich auf 35 US$, wobei man dann auch entscheiden kann, die Basebox zu kündigen. Ein aufrechtes Base-Abo ist nicht Voraussetzung für ein Premium-Abo, lediglich zu Beginn gibt’s die Premium nur über diesen „Umweg“.

Den Link zum Abo gibt es –> HIER <–,  für den Paket-Weiterleitungs-Service empfehle ich in erster Linie Shipito.com. Erfahrung habe ich auch mit MyUS gemacht, wobei hier der Versand etwas günstiger ist, dafür die Abwicklung aber um einiges komplizierter.

Werbung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.