Die Lookfantastic Chinese New Year Box: wir begrüßen das Jahr des Schweins!

In China wird am kommenden Dienstag Neujahr gefeiert. Und was würde sich besser dazu eignen, diesen Tag besonders zu ehren, als eine eigens dafür zusammengestellte Limited Edition von Lookfantastic? 🤣 🎉 Und da ich ja schon die letzte tolle Sonderedition (in Kooperation mit Erno Laszlo) verpasst hatte, wollte ich mir doch wenigstens die nagelneue Box zum Chinesischen Neujahr nicht entgehen lassen! Rot und Gold und sehr chinesisch mutet sie an, die Lookfantastic Chinese New Year Beauty Box.

Die Lookfantastic Chinese New Year Box

Die Lookfantastic Chinese New Year Box

Ein wenig Zuwarten war jedoch angesagt, da ich aus Erfahrung wusste: etwas Geduld macht sich oft bezahlt bei den Lookfantastic-Boxen. Ein paar Tage nach Verkaufsstart wurde ich tatsächlich belohnt: die Box war jetzt mit 15 % Rabatt zu haben! Bei einem doch recht stolzen Normalpreis von knappen 90 Euro macht das schon einen Unterschied, immerhin kostete sie dadurch „nur noch“ 76 Euro.

Die Lookfantastic Chinese New Year Beauty Box

Nicht lange musste ich auf meine Lieferung warten. Schon wenige Tage nach der Bestellung wurde das kleine rote Baby vom DHL Boten in sein neues Zuhause gebracht. Schön, wenn’s nur immer so glatt liefe!

Ein Willkommensgruß für das Jahr des Schweins

Ein Willkommensgruß für das Jahr des Schweins

Der Inhalt – wenig überraschend

Wie bei den Sonderboxen bei Lookfantastic mittlerweile üblich, bieten die Inhalte wenig Platz für Spekulation. Die genaue Auflistung aller enthaltenen Produkte wird immer bereits vorab auf der Website bekannt gemacht. Dadurch kann man schon im Vorfeld entscheiden, ob man eine bestimmte Box haben möchte oder nicht. Das finde ich persönlich sehr gut, denn gerade bei den höherpreisigen Markenkooperationen kann eine Box schon mal um die 100 Euro kosten. Da möchte ich schon ganz gern wissen, was ich für mein Geld bekomme und nicht eine so teure Katze im Sack kaufen.

Die Lookfantastic Chinese New Year Box

Die Lookfantastic Chinese New Year Beauty Box 2019

  • Kérastase Reflection Bain Chromatique (Testgröße; 250 ml EUR 15,95) 80 ml EUR 5,10
  • Mádara SOS Hydra Mask (Originalgröße) 60 ml EUR 33,00
  • Grow Gorgeous Back Into The Roots (Originalgröße) 240 ml EUR 30,05
  • Oskia Renaissance Cleaning Gel (Testgröße; 100 ml EUR 41,50) 35 ml EUR 14,50
  • Omorovicza Balancing Moisturizer (Sondergröße; 50 ml EUR 110,00) 30 ml EUR 66,00
  • Omorovicza Oxygen Booster (Originalgröße) 15 ml EUR 65,05
  • Erno Laszlo Hydra Therapy Phelityl Night Cream (Reisegröße) 15 ml EUR 40,00
  • Illamasqua Powder Blusher „Katie“ (Originalgröße) 4 g EUR 27,00

Auch ein Gesamtwert von „über 222 Euro“, wie im Webshop beworben, wäre doch schon recht saftig gewesen. Doch damit erweist sich Lookfantastic als Tiefstapler, sind doch die enthaltenen Produkte insgesamt sage und schreibe 280,70 Euro wert! Da ich ja nur 76 Euro bezahlt habe, entspricht der Wert somit fast dem 4-fachen des Kaufpreises. Ich bin wieder einmal echt sprachlos!

Werbung

 

Kérastase – Reflection Bain Chromatique Shampoo

Farblich zur Box passend, aber ansonsten von allen Produkten am unspektakulärsten ist wohl die Testgröße des Kérastase Reflection Bain Chromatique. Das Shampoo ist speziell für gefärbtes Haar entwickelt worden und soll mehr können als nur das Haar zu pflegen.

Haltbarkeit und Intensität von Farbe, Glanz und Lichtreflexen sollen bei regelmäßiger Anwendung auf bis zu 40 Tage verlängert werden. Gleichzeitig verleiht das Shampoo dem Haar eine glatte, geschmeidige Textur. Mir gefällt bei den Kérastase-Produkten, die ich bisher getestet habe, dass sie extrem sparsam in der Anwendung sind. Das Reflection Bain Chromatique enthält leider Silikon, was ich eigentlich nicht so gern an meinen Haaren habe. Auf einen Versuch werde ich es wohl trotzdem ankommen lassen.

Mádara – SOS Hydra Mask

Die Mádara SOS Instant Moisture & Radiance Hydra Mask kenne ich bereits aus früheren Boxen. Besonders bei Love Lula ist die Naturkosmetikmarke aus Lettland oft in den Boxen vertreten. So konnte ich mich schon durch eine bemerkenswerte Auswahl der Produkte der Marke testen. Darunter eben auch diese Maske. Und ich kann daher jetzt schon sagen: ich liebe sie! 😍 Wer immer wieder nach dem Reinigen des Gesichtes mit spannender, trockener Haut zu kämpfen hat, hat hier einen grandiosen Helfer zur Hand! Alle paar Tage trage ich die cremige, rosafarbene Maske ordentlich dick auf mein Gesicht und den Hals auf und lasse sie da etwa eine halbe Stunde lang einziehen. den Rest wischt man einfach mit einem trockenen Kosmetik- oder Taschentuch ab.

Mádara - SOS Hydra Mask

Mádara – SOS Hydra Mask

Nach der Behandlung fühlt sich die Haut unglaublich zart, seidig und weich an. Wer möchte, kann auch etwas weniger von der Maske auftragen und sie dafür über Nacht auf der Haut belassen. Sozusagen als Overnight-Mask haben die Wirkstoffe dann sogar mehrere Stunden lang Zeit, ihr Werk zu vollbringen und die Feuchtigkeitsreservoirs aufzufüllen. Einfach perfekt!

Grow Gorgeous – Back Into The Roots Scalp Mask

Als erklärte Anhängerin der Grow Gorgeous Produktpalette war ich natürlich auf die Back Into The Roots 10-Minuten-Maske besonders gespannt. Die stimulierende Kopfhautmaske kühlt und belebt und verhilft dem Haar zu Volumen und Sprungkraft. Klettenwurzel, Hyaluronsäure und Vitamine versorgen Haut und Wurzeln mit Kraft und Vitalität. Menthol und Koffein kurbeln die Durchblutung der Kopfhaut an.

Grow Gorgeous - Back Into The Roots Scalp Mask

Grow Gorgeous – Back Into The Roots Scalp Mask

Die Maske wird vor der Haarwäsche großzügig in die Kopfhaut einmassiert und soll dort mindestens 10 Minuten lang einwirken. Für eine intensivere Behandlung kann die Einwirkdauer nach Belieben verlängert werden. Anschließend wird das Haar gründlich gewaschen und ausgespült. Das Ergebnis sollen Volumen und lebendige Sprungkraft in zuvor müdem, schlaffem Haar sein. Na wenn das nicht wieder mal nach einem Wundermittel klingt?

Oskia – Renaissance Cleansing Gel

Seit ich vor längerer Zeit die fabelhafte Renaissance Mask von Oskia in Verwendung hatte, bin ich ein überzeugter Fan der Marke. Oskia bedeutet Luxus für die Haut und eine Wohltat für die Sinne. Nicht nur dass die Produkte allesamt ansprechend aussehen, sie duften auch richtig toll. Das Cleansing Gel, ebenfalls aus der Renaissance-Serie von Oskia, enttäuscht auch hier nicht.

Oskia - Renaissance Cleansing Gel

Oskia – Renaissance Cleansing Gel

Das Gel enthält Kürbisenzyme, Vitamine A, B2, C und E, MSM, Magnesium und das Omega 6-reiche Borretsch-Öl. Abgestorbene Hautzellen werden abgelöst, gleichzeitig wird die Haut entgiftet und vor freien Radikalen geschützt. Das Borretsch-Öl und Vitamin A haben außerdem eine straffende, glättende Wirkung. Ein Alleskönner in der Tube sozusagen, ich bin extrem gespannt!

Omorovicza – Balancing Moisturizer

Ahhh mein Liebling, der eigentliche Grund, warum ich die Box unbedingt haben wollte! Der Balancing Moisturizer von Omorovicza ist nicht nur eine sehr gute sondern sehr wahrscheinlich die beste Tagespflege, die man für Mischhaut in die Finger kriegen kann. Eine ausgleichendere Creme habe ich in meinem Leben noch nicht gesehen, und ich kenne inzwischen schon so einiges. In gleichem Maße, wie trockene Stellen mit Feuchtigkeit versorgt werden, werden fettige Zonen zuverlässig vom typischen speckigen Glanz befreit, der ansonsten kaum je wegzubekommen ist. Ich war von der ersten Verwendung an und bin nach wie vor verliebt in diese Creme!

Omorovicza - Balancing Moisturizer

Omorovicza – Balancing Moisturizer

Der edel anmutende gläserne Spender sieht nicht nur richtig nobel aus. Er funktioniert auch einwandfrei! Meine anfängliche Sorge, dass gegen Ende wohl eine beträchtliche Menge der Creme zurückbleiben und nicht mehr herauszubekommen sein würde, war unbegründet. Der Pumpmechanismus funktioniert perfekt, die Creme rutscht bis zum letzten Gramm restlos nach unten und in Richtung des Röhrchens, durch welches sie dann nach oben befördert wird. Note 1A auch hierfür! Die Creme ist übrigens preislich ein ziemliches Kaliber, 110 Euro kostet die Originalgröße mit 50 ml. In der Chinese New Year Box ist eine 30 ml Sondergröße enthalten, welche im Wert allein schon fast den Preis der ganzen Box erreicht.

Omorovicza Oxygen Booster

Gleich mit noch einem weiteren Produkt ist die Marke Omorovicza in der rot-goldenen Box vertreten. Kein Problem für mich, das ungarische Nobel-Kosmetikhaus ist bei mir immer äußerst gern gesehen! Neben dem Balancing Moisturizer bekommen wir noch eine Originalgröße des Oxygen Boosters. Dieser kann direkt nach der Reinigung auf die Haut aufgetragen oder mit Serum bzw. Tagescreme vermischt werden. Dafür reichen zwei Tropfen des Boosters, um die Wirkung des jeweiligen Pflegeproduktes aufzuwerten.

Omorovicza Oxygen Booster

Noch ein Produkt der Ungarischen Nobelmarke: der Oxygen Booster

Die gelartige, schnell einziehende Formel mit Hyaluronsäure transportiert Sauerstoffmoleküle direkt in die Haut. Sie sorgt für ein pralleres, geglättetes Aussehen und ein verfeinertes, revitalisiertes Hautbild. Durch die hohe Feuchtigkeitsversorgung wird die Elastizität der Haut verbessert, der Teint wirkt geschmeidiger und verjüngt.

Erno Laszlo – Hydra Therapy Phelityl Night Cream

Als kleines Trostpflaster für die versäumte Erno Laszlo Box vom Vormonat ist in der Chines New Year Beauty Box wenigstens auch ein Produkt der amerikanischen Nobelmarke enthalten. Noch dazu eine Nachtcreme, wo diese Sparte in den meisten Beautyboxen ohnehin ein Schattendasein führt. Nur all zu selten ist einmal eine Nachtpflege in einer der Boxen enthalten. Umso schöner, wenn es dann gleich eine so hochwertige ist wie die Hydra Therapy Phelityl Night Cream von Erno Laszlo!

Erno Laszlo - Hydra Therapy Phelityl Night Cream

Erno Laszlo – Hydra Therapy Phelityl Night Cream

In der Box enthalten ist eine Reisegröße mit 15 ml Inhalt, die es so auch zu kaufen gibt. Für die Kleinigkeit von 40 Euro. Für 15 ml. Ohne Spaß. Ich denke, damit ist das wohl die teuerste Nachtcreme, die ich bis jetzt mein Eigen nennen konnte. Ich werde sie dementsprechend ehrfürchtig behandeln. ☺️ Besonders trockene Haut soll von der Pflege der Phelityl Nachtcreme profitieren. Gleichzeitig wirkt sie ausgleichend und reparierend. Glycerin, Nelkenöl und Zuckerbirke verleihen der Creme ihre potenten Wirkstoffe.

Illamasqua – Powder Blusher „Katie“

Als einziges Produkt aus der Sparte der dekorativen Kosmetik hat Illamasqua (😍) einen Powder Blusher beigesteuert. Der zart rosafarbene Blush zaubert einen sehr natürlich wirkenden Farbhauch auf die Wangen. Besonders bei eher hellen Hauttypen stelle ich mir diesen Effekt einfach zauberhaft vor. Ganz so hellhäutig bin ich zwar eigentlich nie (nicht einmal im Winter), aber auch bei hierzulande üblicheren mittleren Hauttönen wirkt die Farbe richtig hübsch. Besonders im Winter und frühem Frühling werde ich diese Farbe sicher öfter verwenden. Auf sonnengebräunter Haut (ich bekomme im Sommer richtig ordentlich Farbe, da ich mit dem Pferd ja sehr oft im Freien bin) wird mir das zarte Rosa wohl nicht so besonders stehen.

Illamasqua - Powder Blusher "Katie"

Illamasqua – Powder Blusher „Katie“

Blusher kann man wahrscheinlich nie zu viele haben. Und Illamasqua geht meiner Meinung nach sowieso immer, egal was. Von der Marke habe ich ein paar richtig großartige Produkte in Verwendung. Grandios gute Foundations, ziemlich einzigartige Primer und Contouring-Gelstifte, tolle Lidschatten und eine der besten (DIE beste?) Mascara, die ich je kennengelernt habe. Nicht zu vergessen der edle „Beyond Powder“ Highlighter – ihn verwende ich beinahe täglich. Da wurde es schön langsam echt Zeit, dass ich auch einen Blusher in meine Illamasqua-Kollektion aufnehme. Ich freue mich jedenfalls riesig darüber!

 

Fazit

Mit der Kopfhautmaske, dem Reinigungsgel, den beiden Omorovicza-Produkten und der Nachtcreme sind gleich 5 richtige Highlights in der Lookfantastic Sonderedition zu Ehren des Chinese New Year enthalten. Doch auch die Hydra-Maske von Mádara und der Illamasqua Blush sind großartige Produkte. Einzig das kleine Shampoo von Kérastase hätte ich nicht unbedingt dabei gebraucht (und das auch nur, weil ich bei Shampoo lieber zu silikonfreien Produkten greife).

Lookfantastic Chinese New Year Beauty Box 2019

Hochwertig und edel sind sie allesamt: die Auswahl an Produkten in der Lookfantastic Chinese New Year Beauty Box lässt keine Wünsche offen!

Insgesamt gesehen ist die Box somit ein absoluter Kracher – der Gesamtwert von knapp über 280 Euro spricht eh schon Bände. Allgemein kann ich sagen: wer Gefallen an richtig hochwertigen, edlen Produkten hat und sich gern durch das Sortiment verschiedener Marken probiert, dem sei die Lookfantstic Box (sowohl die monatliche Abo-Box als auch die immer hervorragend zusammengestellten Limited Editions!) sehr ans Herz gelegt.

Die Chinese New Year Beauty Box gibt es HIER aktuell auch noch zu kaufen, sogar ein Kombi-Angebot ist derzeit zu haben. Für alle, die noch kein Beautyboxen-Abo haben, gibt es bei Bestellung einer Chinese New Year Box in Verbindung mit einem neu abgeschlossenen Abonnement die erste Box im Abo gratis!

Werbung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.