Willkommen im Beauty Bazaar: die Lookfantastic Box Mai 2018

Meine Lookfantastic Box Mai 2018 ist dieses Mal bereits am 5. geliefert worden – das nenne ich mal zeitig! So darf es gern weitergehen. Denn wenn alle Boxen mehr oder weniger gleichzeitig (und gleich spät) um den 20. herum kommen, dann kommt sogar ein Unbox-Profi in Stress! So gefällt mir das schon bedeutend besser. Und deshalb will ich auch gar niemanden unnötig auf die Folter spannen und zeige euch schon mal ganz flott, was alles in meiner Box enthalten ist.

Lookfantastic Box Mai 2018: Beauty Bazaar

Das erste, was mir beim Auspacken der neuen Beautybox von Lookfantastic ins Auge gestochen ist, war die fantastische Farbkombination. Das kräftige Pink erinnert gleichzeitig an Drachenfrüchte (lecker!) und Pfingstrosen (schööön!). Das sommerlich-warme Orange macht einfach direkt Lebenslust. Winterdepression? Was war das gleich noch mal?

Lookfantastic Box Mai 2018: Beauty Bazaar

Lookfantastic Box Mai 2018: Beauty Bazaar

Wie immer ist auch in der Lookfantastic Box Mai 2018 eine Ausgabe der Elle enthalten, die ich hin und wieder ganz gern zum Durchblättern hernehme. Im ebenso beiliegenden Beauty Magazin gibt es neben einer Beschreibung des Boxeninhaltes auch den einen oder anderen interessanten Beitrag zu Beautythemen aller Art. Auf der letzten Seite findet man wie immer eine Vorschau auf eines der Produkte, die wir in der nächsten Lookfantastic Box finden werden.

Lookfantastic Box Mai 2018: Beauty Bazaar

Lookfantastic Box Mai 2018: Beauty Bazaar

Boxeninhalt

  • Skin Republic: Bubble Purifying + Charcoal Face Mask Sheet (Originalprodukt) 20 ml EUR 6,45
  • Eyeko London: Eye Do Liquid Eyeliner (Originalprodukt) 2 g EUR 18,95
  • Avant: R.N.A. Radical Firmness Anti-Ageing Serum (Testgröße; Original: 30 ml EUR 121,95) 5 ml EUR 20,33
  • thisworks: in transit camera close-up (Testgröße; Original: 40 ml EUR 29,95) 20 ml EUR 15,00
  • Sleek Make-Up: Face Contour Kit „Medium“ (Originalprodukt) 14 g EUR 8,50
  • Spotlight: Teeth White Strips (Testpackung; Original: 14 Paar EUR 39,90) 4 Paar EUR 11,43

Der Gesamtwert unserer Lookfantastic Box Mai 2018 beträgt damit ganze EUR 80,66 und ist somit ein ziemliches Kaliber. Abgesehen vom errechneten Wert finde ich den Inhalt wieder einmal extrem gut. Bis auf eine einzige Ausnahme werde ich die enthaltenen Sachen alle gut gebrauchen können. Doch sehen wir uns doch mal im Einzelnen an, was wir hier haben.

Skin Republic: Bubble Purifying + Charcoal Face Mask Sheet

Ahhh Masken 🙂 meine Beauty-Lieblinge! Und wenn dann auch noch eine mir völlig neue Art der Gesichtsmaske in einer Beautybox enthalten ist, was kann man mehr wünschen? Von einer Bubble Maske habe ich jedenfalls bislang noch nie etwas gehört. Laut Angaben auf der Verpackung entwickelt die Maske, sobald sie mit Luft in Verbindung kommt, Bläschen und schäumt. Um diesen Vorgang zu aktivieren, muss die Packung vor dem Öffnen gerubbelt oder geknetet werden. Die Wirkstoffe dringen dann tief in die Haut ein und eliminieren Unreinheiten während Fruchtsäuren abgestorbene Hautzellen entfernen.

Werbung

Skin Republic: Bubble Purifying + Charcoal Face Mask Sheet

Skin Republic: Bubble Purifying + Charcoal Face Mask Sheet

Dummerweise habe ich heute bereits eine AHA-Peeling-Maske angewendet. Deshalb wird die neue Bubble-Maske wohl noch bis zum nächsten Wochenende warten müssen. Man will sich ja schließlich nicht das halbe Gesicht wegpeelen! 😂 Aber nächste Woche wird dann gebubbelt, da freue ich mich jetzt schon drauf. Und ich werde danach berichten, wie es war 😉

Eyeko London: Eye Do Liquid Eyeliner

Von der Marke Eyeko habe ich bisher zwar noch nichts verwendet, aber dafür schon einiges gehört bzw. gelesen. Der wasserfeste flüssige Eyeliner gefällt mir schon mal sehr gut. Ich habe zwar hauptsächlich einen Gel-Eyeliner in Verwendung, doch wenn es mal schnell gehen soll, greife ich schon hin und wieder zu einem dieser praktischen Filzstifte. Leider fand ich diese, was die Haltbarkeit über den Tag betrifft, oftmals etwas enttäuschend. Da können die Stifte, die ich bisher probiert habe, mit meinem fantastischen Gel-Eyeliner (Illamasqua, ein Traum!) meist nicht mithalten.

Eyeko London: Eye Do Liquid Eyeliner

Eyeko London: Eye Do Liquid Eyeliner

Der Eye Do von Eyeko London ist allerdings ein wasserfester Liquid Eyeliner. Das legt die Vermutung nahe, dass das Ergebnis auf dem Augenlid haltbarer sein dürfte als das herkömmlicher Stifte. Natürlich werde ich diese Hypothese bei nächstbester Gelegenheit überprüfen. Vor allem jetzt im nahenden Sommer, wo so einige Badetage auf uns warten, sind wasserfeste Produkte wie Mascara und Eyeliner absolut sinnvoll. Denn klarerweise will ich den Fluten nach dem Bad wie eine Nixe entsteigen, nicht wie ein Pandabär!

Avant: R.N.A. Radical Firmness Anti-Ageing Serum

Diese kleine, unscheinbare Tube in Schwarz hat es in sich. Es war das angekündigte Produkt der Lookfantastic Box Mai 2018, daher kam es für uns Boxentanten nicht ganz unerwartet. Anti-Ageing Produkte sind für uns ältere Semester natürlich nicht nur immer willkommen, sondern fast schon überlebens-notwendig! 😅 Dieses R.N.A. Radical Firmness Anti-Ageing Serum ist auf diesem Sektor ein ziemliches Kaliber, es glättet Fältchen und feine Linien, strafft die Haut und bekämpft Pigmentflecken.

Avant: R.N.A. Radical Firmness Anti-Ageing Serum

Avant: R.N.A. Radical Firmness Anti-Ageing Serum

Nachdem 30 ml dieses Produkts über 120 Euro kosten, ist die kleine Testgröße auch schon mehr als 20 Euro wert. Nicht schlecht! Ich werde das Serum natürlich gleich mal testen, sobald mein derzeitig verwendetes Gesichtsöl leer ist (was leider schon bald der Fall sein wird). Ich bin jedenfalls schon sehr gespannt, für mich ist dieses Serum trotz der kleinen Größe ein absolutes Highlight!

thisworks: in transit camera close-up

Dieses 3-in-1-Produkt verbindet eine Feuchtigkeitscreme mit den glättenden Eigenschaften eines Primers und der nährenden Wirkung einer Gesichtsmaske. Ich kannte den in transit camera close-up bereits aus dem Lookfantastic Adventskalender, wo ebenso eine Testgröße mit 20 ml enthalten war. Die Produkte von thisworks mag ich insgesamt gesehen sehr gern – ich hatte schon einiges davon in Verwendung und bin bzw. war durchwegs sehr zufrieden. So auch mit dem camera close-up. Vor allem als Grundlage unter einer matten Foundation, die ohne ausreichende Feuchtigkeit bald mal cakey aussieht, ist diese Creme wunderbar geeignet. Man benötigt tatsächlich keinen extra Primer mehr und spart damit nicht nur einen Arbeitsschritt, sondern auch ein Layer auf der Haut. Gerade im Sommer mag ich eher leichtes Make-Up, da kommt mir dieses Produkt wie gerufen.

thisworks: in transit camera close-up

thisworks: in transit camera close-up

In der Anwendung ist die Creme für mich recht sparsam. Möglicherweise kann man bei trockener Haut großzügiger auftragen, doch ich mit meiner Mischhaut glänze bald mal ziemlich unverschämt, wenn ich zu viel vom in transit camera close-up verwende. Hier ist weniger mehr! Ich mag sowohl den Duft der Creme, als auch das zarte Gefühl, das er auf meiner Haut hinterlässt. Vor allem, wenn es mal schneller gehen soll, verwende ich dieses Produkt sehr gern und freue mich dementsprechend über Nachschub.

 

Sleek Make-Up: Face Contour Kit „Medium“

Wie praktisch! Meine geliebte Contouring Palette von BellàPierre zeigt leider bereits die ersten Schwachstellen (im Sinne von deutlich sichtbarem Metallboden, der bereits bei fast allen enthaltenen Farben mehr oder weniger deutlich zum Vorschein kommt). Da trifft rechtzeitig Verstärkung in Gestalt dieses kleinen Face Contour Kit von Sleek Make-Up ein. Wenn das nicht wie gerufen kommt? Die beiden Farben dieser Mini Contouring Palette „Medium“ scheinen für die meisten Hauttöne brauchbar zu sein. Für mich ist die Palette jedenfalls bestens verwendbar und ich freu mich schon darauf, sie bald auszuprobieren.

Sleek Make-Up: Face Contour Kit "Medium"

Sleek Make-Up: Face Contour Kit „Medium“

Von der Marke Sleek habe ich seit kurzem eine Rouge-Palette in Verwendung, die in der neuesten Asos-Box enthalten war. Mit diesen Blushern bin ich mehr als nur zufrieden – die Farben sind traumhaft, wunderbar im Auftrag und gut pigmentiert. Wenn das Face Contour Kit nur annähernd von gleicher Qualität ist, bin ich schon jetzt begeistert 😉 Für mich ein weiteres Highlight dieser Lookfantastic Box Mai 2018!

Spotlight: Teeth White Strips

Und nun kommen wir zu dem einzigen Produkt der aktuellen Lookfantastic Box, das ich mit Sicherheit nicht verwenden werde. Vielleicht finde ich ja jemanden, dem ich mit diesen Whitening Strips eine Freude bereiten kann. Wenn ein Behandlungszyklus 14 Tage dauert, finde ich ein „Antesten“ über 4 Tage relativ sinnlos. Ich kann mir nicht vorstellen, dass man nach so kurzer Zeit irgendwas über die Wirkung sagen kann. Und dass ich mir drei weitere Testpackungen im Internet zusammensuche, dazu ist es mir schlicht nicht wichtig genug.

Spotlight: Teeth White Strips

Spotlight: Teeth White Strips

Die Anwendung dieser Streifen (man appliziert jeweils einen Streifen auf der oberen und einen auf der unteren Zahnleiste) dauert je eine Stunde und muss über 2 Wochen täglich wiederholt werden. Um das durchzuziehen, muss man schon wirklich dringend weißere Zähne haben wollen. Ich glaube nicht, dass diese Methode für mich besonders gut geeignet wäre – selbst, wenn das Ergebnis tatsächlich gut sein sollte. Das auszuprobieren überlasse ich aber lieber anderen 😁

Fazit

Für mich ist die Lookfantastic Box Mai 2018 wieder einmal eine rundum tolle Box. Bis auf die Zahnstrips kann ich alle enthaltenen Produkte gut gebrauchen und freue mich darauf, sie anzuwenden. Mit Eyeko, Avant und Skin Republic sind auch drei Marken an Bord, von denen ich bisher noch nichts in Verwendung hatte. Hingegen sind thisworks und Sleek Make-Up keine Neuheiten mehr für mich, dafür aber hoch geschätzte Bekannte.

Lookfantastic Box Mai 2018

Lookfantastic Box Mai 2018: wieder einmal eine rundum tolle Box!

Ich bin auf jeden Fall wieder einmal höchst zufrieden mit dem Inhalt dieser fabelhaften Box. Wenn es dir wie mir geht und du dich noch rechtzeitig im Mai für ein Boxenabo entscheiden möchtest: noch ist es nicht zu spät! Über –> diesen Link hier <– gibt es das Lookfantastic Abo übrigens mit 5 EUR Gutschrift auf dein Lookfantastic Kundenkonto! Die tolle Beautybox kostet – je nach Abodauer – zwischen 15,50 (beim Jahresabo) und 20 Euro (beim monatlichen Abo). Das Besondere an der LF-Box ist übrigens, dass sogar die Jahres-Variante nicht in einem Betrag sondern in monatlichen Beträgen bezahlt wird. Dadurch wird die Entscheidung für ein Jahresabo doch gleich um einiges einfacher! Im Abopreis ist übrigens der Versand bereits inklusive.

Werbung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.