We ❤️ Otto und die My Little Box Dezember Ausgabe!

Die Kooperationspartner-Boxen der entzückenden My Little Box sind ja, soweit ich das inzwischen miterleben durfte, wirklich sehr gelungen. Schon zuletzt die Asos-Box war ein voller Erfolg, und dieses Mal werden wir auch von der My Little Box Dezember Ausgabe in Zusammenarbeit mit Otto nicht enttäuscht. Schon das Boxendesign ist wieder einmal sehr schnuckelig 🙂

Coming Home for Christmas ist dieses Mal das Thema, dem sich die My Little Box x Otto verschrieben hat. Schon die Box selbst ist total herzig designt, und jedes einzelne Produkt ist ist nochmals separat verpackt wie ein kleines Weihnachtsgeschenk. Also wenn das beim Auspacken keine Extraportion Spaß nacht?!

Die Otto x My Little Box Dezember 2017

Werfen wir doch mal einen Blick in die Box und schauen wir nach, was drinnen ist:

  • Weleda Jardin de Vie Grenade – Eau Naturelle Parfumée (Originalgröße) 50 ml EUR 19,99
  • Artdeco Amazing Effect – Mascara (Originalgröße) 6 ml EUR 11,95
  • My little Beauty Let’s Glow – Highlighter Pencil (Originalgröße) EUR 12,00
  • Glitzer-Strick Stirnband – ca. EUR 15,00 (geschätzt)
  • Mini-Tasse für Heiße Schokolade/Kaffee – ca. EUR 8,00 (geschätzt)
  • Rausch Schokoladen-Minis, 6 Sorten à 6,7 g, EUR 1,80
  • Papeterie-Set aus Wand-Posterkalender und 8 Geschenksanhänger – ca. 5 EUR (geschätzt)

Damit hat die hinreißende Otto x My Little Box Kooperation einen Gesamtwert von (geschätzten) EUR 73,74. Das ist natürlich wieder einmal mehr als nur toll, denn der Preis der My Little Box im (jederzeit kündbaren) Abo liegt inklusive Porto nach Österreich gerade mal bei 18,50 EUR!

Aber kommen wir gleich zu den Einzelheiten:

Werbung

Weleda Jardin de Vie Grenade – Eau Naturelle Parfumée (50 ml)

Dazu möchte ich gleich mal zwei Dinge vorausschicken: erstens, ich liebe Parfums und Duftsachen in jeder Form, vorausgesetzt natürlich immer, dass sie meiner Nase „schmecken“. Daher habe ich immer eine Riesenfreude, wenn ein Parfum, Bodymist, Kissenspray oder was auch immer duftendes in einer Box enthalten ist. Zweitens, mit Düften ist das – wie ja allgemein bekannt sein dürfte – leider immer so eine Sache. Was dem einen gefällt, davon kann schon der nächste Erstickungsanfälle oder Übelkeit bekommen. Es jedem recht zu machen, ist ein Ding der Unmöglichkeit. Und genau aus diesem Grund bin ich gleichzeitig immer sofort skeptisch-angespannt, wenn es darum geht, dass ein mir neuer Duft in einer der Boxen ist 😀 Ja ja, fragt mich mal, was „Zwiespältigkeit“ bedeutet – davon kann ich ein Lied singen.

Weleda Jardin de Vie Grenade

Weleda Jardin de Vie Grenade

Nun war also in der My Little Box dieses optisch schon mal sehr toll aussehende Jardin de Vie Grenade Parfumspray von Weleda zu finden. Die Beschreibung des Duftes, nämlich nach Granatapfel, fruchtigen Orangen, weichen Vanillenoten und exotischem Tavana (ein an Mango erinnernder Duft, klang ja schon mal sehr einladend. Also habe ich das Spray natürlich, wie sollte es anders sein, sofort ausprobiert. An dieser Stelle gleich mal folgendes: ich finde den Duft nicht in erster Linie Fruchtig, obwohl schon Granatapfel und Orangen herauszuspüren sind. Insgesamt handelt es sich aber um einen eher sehr herben Duft, der mir jedoch – vor allem, wenn die erste Duftwolke verflogen ist – äußerst gut gefällt. Es muss ja nicht immer alles süß und fruchtig oder blumig duften. Dieses Parfum ist eindeutig mal etwas anderes, und mit dem Orangenaroma finde ich es gerade jetzt für die Weihnachtszeit äußerst gut passend. Wir haben hier übrigens eine Originalgröße mit großzügig bemessenen 50 ml bekommen.

Artdeco Amazing Effect Mascara

Na gut, dann habe ich hiermit also Mascara Nummer 8 (?) innerhalb von kürzester Zeit erhalten. 😂 Macht ja nichts, getuschte Wimpern kann man doch immer brauchen, und Mascara verwende ich immerhin jeden Tag. Die andere Wimperntusche von Artdeco, die ich bereits besitze, ist auch von ganz ordentlicher Qualität, und so war ich natürlich gar nicht unerfreut über die Amazing Effect Mascara, die in der Dezember-Ausgabe der My Little Box war.

Artdeco Amazing Effect Mascara

Artdeco Amazing Effect Mascara

Was mir an dieser hier sofort ins Auge gefallen ist und mich sehr erfreut, ist der kleine, dünne, kurzborstige Applikator. Hier von einer „Bürste“ zu sprechen, wäre übertrieben – es ist wirklich eher ein rundum gezackter Kunststoffapplikator, mit dem das Auftragen der Mascara extrem exakt gelingt. Wunderschön gefächerte und separierte Wimpern bekommt man mit einem solchen Bürstchen spielend hin. In meiner Luxury Box 3/2017 hatte ich eine Wimperntusche von Etre Belle, deren Applikator recht ähnlich aussieht, und diese liebe ich sehr. Dann bin ich mal sehr gespannt, ob mir mit dieser hier ein ebenso schönes Ergebnis gelingt wie mit meiner Lieblingstusche!

My Little Beauty – Let’s Glow Highlighter Crayon

Wie immer ist auch in der Dezember Box wieder ein Produkt der „hauseigenen“ Marke My Little Beauty enthalten. Dieses Mal handelt es sich um einen großartigen Highlighter-Stift in Metallic-Gold. Die dicke Spitze des Stiftes färbt sehr gut und mühelos. Durch Drehen am unteren Ende kann die Spitze herausgeschoben werden, wenn sie vorne bereits ein wenig abgenutzt ist.

My Little Beauty Let's Glow

My Little Beauty Let’s Glow

Glow und Highlighter für das Gesicht habe ich eigentlich zur Genüge, aber mit der gut geformten Spitze des My Little Beauty „Let’s Glow“ gelingt die Applikation sehr exakt. Daher nutze ich diesen Stift am ehesten in den inneren Augenwinkeln und unter der Augenbraue, wo gerade ein präziser Auftrag am wichtigsten ist. Für mich ist dieser Stift eindeutig eines der Highlights, denn so einen habe ich mir insgeheim schon länger gewünscht. Und jetzt hab ich ihn 😍

Glitzer-Strick-Stirnband

Nun kommen wir zu den Accessoires, die in der entzückenden „Coming Home“-Box enthalten sind – und gleichzeitig zu einem weiteren Highlight für mich! Ich bin nicht so der richtige Hauben-/Mützen-/Hut-Typ. Irgendwie kann man die Modelle, mit denen ich mich noch halbwegs im Spiegel ansehen kann, ohne Lachkrämpfe (oder Würgereiz) zu bekommen, an einer Hand abzählen. Leider vertrage ich aber gleichzeitig die Kälte an den Ohren und der Stirn nur ganz schlecht, und ohne Mütze bekomme ich daher entweder Ohrenstechen oder Kopfschmerzen. Hmm, beides nicht so der Hammer, wenn ich es mir aussuchen darf! Dieses Stirnband kommt mir daher wirklich wie gerufen! Es steht mir richtig gut, der leichte Glitzereffekt sieht echt schick aus und mit der Farbe kann man eigentlich auch gar nicht daneben liegen.

Glitzer-Strick-Stirnband

Glitzer-Strick-Stirnband

Ich habe nun, aufgrund durchwegs arktischer Temperaturen hier am Stadtrand von Wien (ja ok, wir hatten eigentlich immer Temperaturen im Plusbereich, aber ICH finde trotzdem, dass 3 – 5 Grad plus bereits lebensfeindlich und unmenschlich sind!) jeden Tag seit Erhalt meiner My Little Box dieses überaus schnucklige Stirnband getragen. Also: a) ich finde es wirklich hübsch und b) Ohren und Kopf schmerzen nicht, da alles mollig warm und vor Wind geschützt bleibt. DANKE Otto & My Little Box – ihr rettet mich über den Winter!

Mini-Tasse für Heiße Schokolade oder Kaffee

Noch so ein süßes Accessoire, über das wir uns in der My Little Box vom Dezember freuen dürfen. Das Mini-Häferl für Heiße Schokolade (oder Kaffe, je nach Geschmack) mit dem sympathischen Motiv im typischen My-Little-Box-Stil ist einfach einzigartig! Verpackt ist es in einem sehr netten Geschenkkarton, der für sich genommen schon extrem ansprechend ist. So macht es sich auch sehr gut als kleines weihnachtliches Mitbringsel, wenn man selbst keine Verwendung dafür hat und jemandem eine kleine Freude bereiten möchte.

Heiße-Schokolade-Mini-Häferl

Heiße-Schokolade-Mini-Häferl

Auf der Rückseite des Kartons ist praktischerweise auch ein Rezept für eine leckere Heiße Weiße Schokolade zu finden, damit man auch gleich weiß, was als richtige Füllung für unser neues Häferl gedacht ist! 🙂 Die Tasse ist wirklich recht klein, für Kaffe würde es wahrscheinlich noch passen. Aber Kakao oder Heiße Schokolade würde ich wahrscheinlich eher in größere Häferl füllen (oder sonst gleich zwei davon trinken geht ja immerhin auch). 😀

Rausch Schokoladen-Minis (6,7 g x 6)

Von der edlen Schokoladenmarke Rausch ist ein Päckchen mit 6 Kostproben ihrer Schokokreationen in der Box enthalten. Sorten wie Caramel & Seasalt, Mandel & Honig, Pistazie Krokant… lassen einem schon mal das Wasser im Mund zusammenlaufen!

Rausch "Frohes Fest" Mini-Schoko-Variationen

Rausch „Frohes Fest“ Mini-Schoko-Variationen

Die Schokis sind bunt gemischt und haben unterschiedliche Kakaoanteile zwischen 39 und 80 %. Somit ist wirklich für jeden etwas dabei – egal ob Süßigkeitenliebhaber oder Bitterschoko-Fanatiker. Ich mag ja beides 😁 Für die Herstellung der Rausch Schokoladen werden ausschließlich lateinamerikanische Edelkakaos verwendet. Ich meine, das schmeckt man auch!

Papeterie: Wandkalender und Geschenksanhänger

Zu guter Letzt gibt es in der My Little Box x Otto – passend zum kommenden Weihnachtsfest und Jahreswechsel – noch einen Wand-Jahreskalender und einen Bogen mit 8 Geschenkanhängern zum Ausschneiden. Alles natürlich abgestimmt auf das gemeinsame Design, das sich durch die ganze Box zieht.

Papeterie: Kalender und Geschenkanhänger

Papeterie: Kalender und Geschenkanhänger

 

Mein Fazit:

Ich fürchte ja schön langsam, dass ich mich wiederhole, wenn ich sage: die My Little Box war dieses Mal wieder ganz besonders bezaubernd! Die Zusammenstellung ist wie immer extrem gut gelungen und mir gefallen eigentlich alle enthaltenen Produkte. Meine Highlights, den Let’s Glow-Stift von My Little Beauty und das Strick-Stirnband, habe ich täglich in Gebrauch. Was kann man sich mehr wünschen? Auch das Parfum von Weleda finde ich großartig und habe ich bereits des öfteren verwendet.

Für mich ist die My Little Box auf jeden Fall immer eine Empfehlung wert. Vor allem wer nicht ausschließlich auf Kosmetik und Pflege steht, sondern sich selbst immer wieder mal einfach ein kleines Geschenk machen möchte, ist mit ihr perfekt beraten. Auf die liebevoll zusammengestellte Box, die ihren Ursprung in Frankreich hat (obwohl sie dann Monat für Monat aus Spanien verschickt wird ;-)) freue ich mich daher immer schon besonders!

Was haltet ihr denn von der My Little Box? Mit dem Code „FRIEND32528“ gibt’s übrigens einen Rabatt von 5 Euro auf die erste Box – damit fällt es doch gleich noch leichter, sich für ein My Little Box-Abo zu entscheiden!

Werbung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.