The Cruelty Free Beauty Box März 2019 – Hello Spring!

Jedes Monat erwarte ich mit allergrößter Spannung die Ankunft meiner neuesten Boxen-Entdeckung. Eine kleine, feine Box aus UK, gefüllt mit Produkten aus dem Beauty- und Kosmetikbereich, die kein schlechtes Gewissen entstehen lassen. Alles, was wir durch diese Box kennenlernen dürfen, wurde ohne Tierversuche und mit vegan-freundlichen Inhaltsstoffen hergestellt. Die Cruelty Free Beauty Box März 2019 ist meiner Meinung nach auch wieder richtig gut gelungen. Der Mix ist aufregend und erfüllt gleich mehrere meiner insgeheim gehegten Wünsche. Finde ich großartig!

The Cruelty Free Beauty Box März 2019

Hello Spring! The Cruelty Free Beauty Box März 2019

Wer die Box noch nicht kennt, dem sei verraten: es handelt sich hier um eine monatlich erscheinende Abobox. Sie kostet im jederzeit kündbaren Flexi-Abo umgerechnet um die 20 – 22 Euro inkl. Porto pro Monat. Auch zeitlich gebundene Varianten für drei oder sechs Monate sind verfügbar, wobei der Preis pro Box hier etwas billiger wird. Wer noch unsicher ist, kann testweise eine „One-Off“-Box bestellen, ohne sich gleich für ein Abo entscheiden zu müssen. Auch eine „Build Your Own Box“-Option ist verfügbar, hier kann man aus einer Liste an Produkten selbst eine Box zusammenstellen.

Werbung

The Cruelty Free Beauty Box März 2019

 

Cruelty Free Beauty Box März 2019

Beauty mit reinem Gewissen: die Cruelty Free Beauty Box März 2019

  • Native Unearthed – Natural Deodorant Balm (Testgröße; 60 g EUR 8,15) 15 g EUR 2,05
  • Tropika – Skin Coconut Cleansing Oil (Testgröße; 100 ml EUR 21,00) 30 ml EUR 6,30
  • BellàPierre – Shimmer Powder in „Lust“ (Originalgröße) 2,3 g EUR 12,99
  • Evolve Organic Beauty – Hyaluronic Serum 200 (Originalgröße) 10 ml EUR 15,99
  • Pure Chimp – Natural Shampoo Bar (Originalgröße) 80 g EUR 8,15
  • Goodie: Pure Chimp Matcha Green Tea 2g (2 Portionen) EUR 0,50

Erster Eindruck

Der Gesamtwert der Box beträgt damit etwa 46 Euro, was etwas mehr als dem doppelten des bezahlten Preises entspricht. Das wirkt zwar nicht umwerfend viel (verglichen mit anderen Boxen, die oft einen verhältnismäßig viel höheren Wert haben). Dennoch bin ich mehr als nur zufrieden, da ich alle enthaltenen Produkte wirklich toll und interessant finde. Besonders über den Shampoo Bar, den ich mir tatsächlich um ein Haar schon bestellen wollte, freue ich mich riesig. Auch das Hyaluron Serum, die Deocreme und vor allem auch das Shimmer Powder von BelláPierre zählen zu meinen Favoriten. Alles in allem eine richtig tolle Box!

 

Native Unearthed – Natural Deodorant Balm

Ich möchte mich outen: ich bin wirklich kein besonderer Fan von Deosprays. Ich trage täglich Parfum, da möchte ich natürlich nicht gern mit Deo-Geruch drübersprühen. Daher habe ich inzwischen das eine oder andere natürliche Creme-Deo ausprobiert und bin damit eigentlich recht zufrieden. Dementsprechend begeistert bin ich von der Gelegenheit, mit dem Native Unearthed Natural Deo Balm gleich einen weiteren Vertreter dieser Sparte testen zu können.

Native Unearthed - Natural Deodorant Balm

Native Unearthed – Natural Deodorant Balm

Die sanfte Mischung aus Aktivkohle, Kokosöl, Shea Butter und Lavendelöl sorgt für lang anhaltenden Schutz vor schlechten Gerüchen. Von dem Balm soll eine erbsengroße Menge auf die Haut in den Achselhöhlen aufgetragen und einmassiert werden. Er schmilzt während dem Auftrag und trocknet sofort ab. Über die Wirkung kann ich bisher noch nichts sagen, aber der Geruch des Balms gefällt mir schon mal sehr gut. Vor allem den Lavendel riecht man deutlich heraus, was ich sehr gern mag.

Tropika – Skin Coconut Cleansing Oil

Auch beim Skin Coconut Reinigungsöl von Tropika finde ich es schade, dass man Duft nicht über’s Internet wiedergeben kann. Das Öl kann zur täglichen Reinigung der Haut von Make-Up und Unreinheiten verwendet werden. Es enthält außer Kokosöl auch pflegendes Olivenöl.

Tropika - Skin Coconut Cleansing Oil

Tropika – Skin Coconut Cleansing Oil

Zur Reinigung werden 3 – 4 Tropfen des Öls auf Gesicht und Hals aufgetragen. Mit ein wenig Wasser vermischt verwandelt es sich zu einer milchigen Lotion, mit der sich Make-Up-Reste und sonstige Rückstände spielend leicht entfernen lassen. Anschließend wird mit klarem Wasser abgespült. Vor allem als erster Durchgang einer Double-Cleanse-Methode ist dieses Öl für mich interessant – ich bin jedenfalls schon gespannt.

BelláPierre – Shimmer Powder in „Lust“

Auch aus der Sparte der dekorativen Kosmetik haben wir in der Cruelty Free Beauty Box März 2019 einen Vertreter enthalten. BelláPierre ist eine mir bestens bekannte Marke, von der ich absolut überzeugt bin. Ich hatte und habe bereits viele Produkte dieser Marke in Verwendung, darunter auch einige der losen Pigmente, von denen auch eines in der aktuellen Box enthalten ist. Sie eignen sich hervorragend als besondere Akzente auf dem Augenlid, doch auch in anderen Bereichen können die Shimmer Powders Verwendung finden. So können sie etwa als Schimmerpuder unter einem klaren Nagellack verwendet werden. Oder als glitzernder Blickfang in Verbindung mit einem farblich passenden Lippenstift oder Lipgloss.

Das in der März-Box enthaltene Shimmer Powder habe ich in der Farbe „Lust“ bekommen, was einem gedämpften, rauchigen Pflaumen-Lila entspricht. Ob alle Boxen die gleiche Variante enthalten haben, kann ich allerdings nicht sagen. Wie auch immer, ich finde die Farbe jedenfalls umwerfend. Vor allem beim Lidschatten haben es mir Lila und violette Farbtöne besonders angetan. Da werde ich für das Shimmer Powder von BelláPierre ganz sicher bald Verwendung haben!

Evolve Organic Beauty – Hyaluronic Serum 200

Auch das Hyaluronic Serum 200 von Evolve Organic Beauty ist für mich ein richtiges Highlight. Da ich bisher von dieser Marke nur richtig tolle Produkte verwendet habe, bin ich auf dieses Serum natürlich äußerst gespannt. Derzeit habe ich einen Hyaluronic Eye Complex, also ein Augenserum mit Hyaluronsäure, in Verwendung, das mich ebenfalls tief beeindruckt. Wenn das Hyaluronic Serum 200 ähnlich gut ist, dann kann ich nur sagen: Hut ab!

Evolve Organic Beauty - Hyaluronic Serum 200

Evolve Organic Beauty – Hyaluronic Serum 200

Das wässrige, durchsichtige Serum enthält 200 mg Hyaluronsäure auf 30 ml (beim 10 ml-Fläschchen entspricht das somit 66,7 mg). Es spendet Feuchtigkeit und lässt die Haut praller und aufgepolstert erscheinen. Nach der Reinigung wird das Serum auf Gesicht und Hals aufgetragen, danach wird die übliche Tages- oder Nachtcreme verwendet.

Pure Chimp – Natural Shampoo Bar

Über das nächste (und letzte) Produkt aus der Cruelty Free Beauty Box habe ich mich ganz besonders gefreut. Ich hatte schon des öfteren mit dem Gedanken geliebäugelt, einmal ein festes Shampoo auszuprobieren. Bisher hatte ich es dann doch immer wieder verschoben (ich habe ja eh schon Shampoo für die nächsten 10 Jahre zuhause).

Die Leute, die die Cruelty Free Beautybox März 2019 gepackt haben, müssen jedenfalls geahnt haben, womit man mir eine Freude bereiten kann. Der enthaltene Shampoo Bar von Pure Chimp mit Kokosöl, Olivenöl, Avocadoöl, Bier und Bananenaroma duftet jedenfalls umwerfend gut. Wie die Haarwäsche damit sein wird, was es über die Anwendbarkeit und vor allem das Ergebnis zu sagen geben wird, darauf bin ich einstweilen noch gespannt. Sobald ich es weiß, werde ich sicher berichten.

Goodie: Pure Chimp – Turmeric Matcha Green Tea

Als zusätzliches kleines Geschenk gibt’s in der Cruelty Free Beauty Box März 2019 von Pure Chimp auch noch ein Goodie. In einem kleinen Sachet sind 2 g einer Matcha Grüntee-Zubereitung enthalten. Mit diesem Puder kann aus kalter Milch (oder einer beliebigen pflanzlichen Variante wie etwa Reisdrink, Kokosdrink etc.) ein Turmeric Matcha Green Tea Getränk gemixt werden. Es soll nach Belieben heiß oder kalt zu genießen sein. Die enthaltenen 2 Gramm entsprechen zwei Portionen.

Goodie: Pure Chimp - Turmeric Matcha Green Tea

Goodie: Pure Chimp – Turmeric Matcha Green Tea

 

Fazit

Wieder einmal trifft die Cruelty Free Beauty Box mit ihrer „Hello Spring“ Edition genau meinen Geschmack. Mir gefällt, dass die Auswahl an Produkten immer sehr abwechslungsreich ist. Nicht der hundertste Balm und das zweihundertste Öl hintereinander, sondern ein gelungener Mix aus neuen Produkten quer durch’s Gemüsebeet. Finde ich super so, bitte unbedingt mehr davon! Meine absoluten Highlights sind das feste Shampoo, das Serum und das Shimmer Powder. Doch eigentlich ist alles richtig toll, finde ich!

Cruelty Free Beauty Box "Hello Spring" Edition

Cruelty Free Beauty Box „Hello Spring“ Edition

Solltest du nun auf den Geschmack gekommen sein und auch ein Abo abschließen wollen, geht’s –> HIER entlang <– zum Shop von The Cruelty Free Beauty Box. Ich kann sie jedenfalls wärmstens empfehlen. Vor allem wenn dir Natur und Tierwohl am Herzen liegen. In diesem Fall sorgt die tolle Box ganz sicher für ein ruhiges Gewissen bei Beauty-Junkies.

Werbung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.