Monats-Lieblinge März 2018

Endlich scheint bei uns in Wien der Frühling angekommen zu sein. Im Eissalon um die Ecke war heute der Gastgarten schon ziemlich voll und die Leute wagen sich bereits kurzärmelig ins Freie. Das ist ganz meine Jahreszeit! Doch was die Hautpflege betrifft, bedeutet die Umstellung die eine oder andere Herausforderung und so bin ich natürlich ständig am Herumprobieren. Was ich als Monats-Lieblinge März 2018 für mich entdeckt habe, möchte ich euch in meinem neuen Post zeigen.

Monats-Lieblinge März 2018

Auch dieses Mal habe ich wieder für jede der fünf Kategorien Reinigung, Gesichtspflege, Body, Haare und Dekorative Kosmetik einen Liebling gewählt. Legen wir mal los!

Reinigung: Dermalogica AGE Smart Multivitamin Thermafoliant

Dieses besondere Peeling verwende ich seit einiger Zeit regelmäßig einmal pro Woche. Es ist eine feste, gelbe Paste mit sehr feinen, für meine Begriffe rundum perfekten Peelingpartikeln aus verschiedenen Mineralien. Schon das ganz herkömmliche Peelen wäre so eine wahre Freude. Doch es kommt noch besser! Das Dermalogica AGE Smart Peeling enthält neben den feinen Schmirgelpartikeln auch eine Multivitaminkomponente. Die Vitamine A, C und E wirken der Hautalterung entgegen, indem sie die Kollagenproduktion stimulieren. Bei Kontakt mit Wasser entfaltet es außerdem seine thermische Wirkung. Die Paste wird regelrecht heiß, wodurch die Wirkstoffe noch tiefer in die Haut eindringen können. Milch- und Salicylsäuren sorgen zugleich für ein sanftes chemisches Peeling und hinterlassen die Haut samtig zart und weich.

Monats-Lieblinge März 2018: Reinigung

Dermalogica AGE Smart Multivitamin Thermafoliant

Für mich ist das wöchentliche Peeling mit dem Dermalogica Multivitamin Thermafoliant immer wieder ein Erlebnis. Die warme Peelingpaste gibt ein ungewöhnliches, sehr angenehmes Gefühl unter den Fingerspitzen. Die Feuchtigkeitspflege, die ich anschließend anwende, scheint viel besser von der Haut aufgenommen zu werden. Meine Haut fühlt sich nach der Behandlung mit diesem Peeling super weich und babyzart an. Ich bin begeistert!

Das Dermalogica AGE Smart Multivitamin Thermafoliant gibt’s zum Beispiel bei Lookfantastic um EUR 55,45 / 75 ml.

Werbung

Gesichtspflege: Ooh! Oils of Heaven Organic Avocado Hydrating Facial Oil

Dieses Öl war für mich Liebe auf den ersten Blick. Oder auf die erste Anwendung eigentlich. Ganz zu Anfang war ich, ehrlich gestanden, skeptisch. Das Organische Avocadoöl von Oils of Heaven ist grün, ein wenig hat es mich an Kürbiskernöl erinnert, aber nicht ganz so dunkel. Und es riecht wirklich wie Salatöl. Oder als könnte man es zum Würzen verwenden. Doch das wäre wohl ein teurer Spaß! Als ich es dann erstmal abends nach der Reinigung und vor dem Auftragen der Nachtcreme angewendet habe, war es um mich geschehen. Ich hatte ernsthaft noch nie zuvor eine so weiche, zarte Haut gespürt. Weder an mir noch an sonst wem!

Monats-Lieblinge März 2018: Gesichtspflege

Ooh! Oils of Heaven Organic Avocado Hydrating Face Oil

Das Ooh! Oils of Heaven Organic Avocado Oil wird direkt aus dem Fruchtfleisch der Avocado kalt ausgepresst. Es ist völlig reines, 100-%iges Avocadoöl ohne jegliche Zusätze. 2 – 3 Tropfen aus der Pipette reichen aus, um das ganze Gesicht damit zu pflegen. Ein Tropfen mehr, und der Hals freut sich ebenso. Auf feuchter Haut (oder mit feuchten Händen) aufgetragen, tut man sich mit dem Verteilen leichter. Direkt anschließend oder aber auch erst später trage ich darüber meine herkömmliche Nachtcreme auf. Nötig wäre es nicht, aber ich mag es lieber so. Das Avocadoöl ist reich an gesunden Omega-3-Fettsäuren und Vitaminen A, D und E. Für mich wahrscheinlich das Beste, das man seiner Haut tun kann!

Das Ooh! Organic Avocado Hydrating Face Oil gibt es bei Love Lula um GBP 19,00 (ca. EUR 21,60) / 30 ml.

Body: Palmolive Aroma Sensations So Luminous Duschgel

Schön, dass gute Pflege nicht gezwungenermaßen teuer sein muss. In einer der letzten Glossyboxen war dieses Duschgel von Palmolive Aroma Sensations enthalten. Zuerst war ich etwas enttäuscht über das gerade mal etwas mehr als 1 Euro „teure“ Gel. Dann steckte ich mal kurz meine Nase rein und war gleich etwas versöhnter – der Duft hatte mich sofort überzeugt. Vor einigen Tagen habe ich es dann zu verwenden begonnen und seither sind meine letzten Zweifel beseitigt. Es hinterlässt nach dem Duschen eine super fein gepflegte, weiche, Haut. Die enthaltenen Öle von der Macadamianuss pflegen, ohne fettige Rückstände zu hinterlassen. Pfingstrosenextrakte sorgen für einen umwerfenden, anhaltenden Duft.

Monats-Lieblinge März 2018: Body

Palmolive Aroma Sensations So Luminous Duschgel

Mit dem Palmolive Aroma Sensations Duschgel wird die Haut so angenehm zart gepflegt und vor dem Austrocknen bewahrt, dass man den Eindruck hat, man könnte fast auf das Eincremen danach verzichten. Für mich ein rundum tolles Duschgel, vor allem für den super günstigen Preis! Das überraschendste daran war jedoch das Ergebnis von der Codechecker-App: kein Aluminium, keine Silikone, kein Mikroplastik drin – und am besten: fei von Palmöl! Da können sich etliche sogar viel teurere Produkte noch einiges abschauen. Von mir: klare Empfehlung!

Das Palmolive Aroma Sensations So Luminous Duschgel hat z.B. DM im Online-Shop für EUR 1,15 / 250 ml.

Haarpflege: Ahuhu Protect Spray Seal & Shine

Die verschiedenen Marken, die im Asambeauty Onlineshop vertrieben werden, haben mich bisher noch nie enttäuscht. Ich bin bis jetzt von allen Produkten, die ich ausprobiert habe, begeistert gewesen. Sei es Floramare, M.Asam, Le Parfumeur, oder eben Ahuhu für die Haare. Von letzterer Marke habe ich seit einigen Wochen das Protect Spray Seal & Shine in Verwendung. Es bietet Pflege und Schutz vor allem vor Schäden, die durch Haarstyling entstehen können. Mit einem potenten Hitzeschutz eignet es sich als Vorbereitung vor der Verwendung von Föhn, Lockenstab und Glätteisen. Gerade bei meinem feinen, empfindlicheren Haar würde ich dein Einsatz eines Glätteisens ohne vorherigen Hitzeschutz nicht wagen. Ich habe auch bereits mehrere Produkte ausprobiert, doch das Protect Spray von Ahuhu ist mit Abstand das beste. Andere Sprays lassen das Haar fettig werden oder schützen nur unzureichend vor dem Austrocknen – fliegende, statisch aufgeladene Haarspitzen sind dann vorprogrammiert.

Monats-Lieblinge März 2018: Haarpflege

Ahuhu Protect Spray Seal & Shine

Mit dem Ahuhu Spray gibt es weder fettiges Haar noch statische Elektrizität. Es kann auf nassem wie auf trockenem Haar angewendet werden, das Ergebnis ist immer gleich fantastisch. Außerdem duftet es zum Niederknien! 😍 Für mich ist es inzwischen ein unverzichtbarer Helfer geworden, gut dass es auch noch unvorstellbar ergiebig ist!

Das Ahuhu Protect Spray Seal & Shine gibt es im Asambeauty Onlineshop für EUR 24,95 / 200 ml.

Dekorative Kosmetik:Illamasqua Masquara „Raven“

Schlussendlich kommen wir zu meiner neuen großen Liebe. Gut, sie teilt sich mit dem Avocado-Öl den obersten Platz auf dem Siegerpodest. Meine absolute Lieblings-Mascara kommt von Illamasqua. Wie im übrigen auch viele andere meiner Lieblingsprodukte, aber diese Wimperntusche ist eine Extra-Erwähnung wert. Die kleine, unscheinbare Mascara ist ein Meisterwerk, ohne Übertreibung. Ich bekomme mit diesem Wunderkerlchen so unsagbar tolle, lange, vollkommen makellos aufgefächerte und separierte Wimpern wie mit keiner anderen! Mit der Illamasqua Masquara sind Fake Lashes völlig überflüssig geworden. Ich könnte mich den ganzen Tag lang Wimpern-klimpernd im Spiegel bewundern. Wenn ich könnte, würde ich diese Wimperntusche heiraten. Echt!

Monats-Lieblinge März 2018: Dekorative Kosmetik

Illamasqua Masquara „Raven“

Der größte Fluch ist leider, dass ich so unendlich viele Wimperntuschen aus den diversen Beauty Boxen habe, dass ich mir wahrscheinlich im Leben nie wieder eine nachkaufen muss. Darunter sind ganz sicher auch wirklich tolle Mascaras. Aber leider heißt das für mich auch: wenn meine süße, kleine Masquara irgendwann leer wird, werde ich lange, lange ohne sie auskommen müssen. Ich kann sie mir doch nicht nachkaufen, wenn ich in Wimperntusche ohnehin schon unterzugehen drohe?!? Naja… schauen wir mal. Würde mich nicht wundern, wenn ich letztlich doch schwach werde. 😅 Ich kann doch nicht mehr ohne sie leben! 😭

Die Illamasqua Masquara in der Farbe „Raven“ gibt es im Illamasqua Online-Shop für EUR 26,00 / 10 ml.

Werbung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.