Goodiebox Jänner 2022: die Non-Resolution-Box

Gerade noch rechtzeitig hat es die Goodiebox Jänner 2022 geschafft, noch im richtigen Monat bei den Boxen-Junkies anzukommen. Um ein Haar wäre sie wohl erst im Februar hier aufgeschlagen, nur 2 (Werk)Tage vor Ende des Monats war sie dann aber hier. Wenn man weiß, dass die Goodiebox normalerweise spätestens Mitte des Monats geliefert wird, kann man sich zurecht … sagen wir mal: wundern. Und verwundert war ich tatsächlich nicht als Einzige. Viele Stimmen wurden in den verschiedenen Social Media-Kanälen laut und man war alles andere als begeistert über die ungewöhnlich lange Wartezeit. Goodiebox‘ Reaktion auf das Unverständnis der Kundinnen machte das Ganze nicht unbedingt besser. Denn anstatt einer Entschuldigung bekam man eher patzige Antworten. So ist Kundenservice auch nicht unbedingt zu verstehen, würde ich meinen.

Die Goodiebox Jänner 2022

Wie immer hat die Goodiebox auch in diesem Monat ein Motto. Und wie immer lautet es – mit anderen Worten formuliert – mehr oder weniger: pfeif dir nichts, du bist niemandem Rechenschaft schuldig. Ist ja gut und schön, und zum Beginn des neuen Jahres will man uns nun sagen: lass das mit den guten Vorsätzen bleiben, dann musst du dich nicht schuldig fühlen, wenn du sie (wieder mal) über den Haufen wirfst. Naja. EINEN guten Vorsatz sollte man bei der Goodiebox dann aber doch haben: wenn ich Mist baue, sollte ich meine Kunden nicht anblaffen, sondern um Entschuldigung bitten. Tun wir doch auch so, wenn wir etwas schlecht gemacht haben, und da bricht einem auch kein Zacken von der Krone.

Werbung

 Goodiebox Jänner 2022

Die Goodiebox Jänner 2022

Gut, wie auch immer – genug lamentiert. Am Freitag ist die Box jedenfalls endlich geliefert worden und ich konnte mich endlich ans Auspacken machen.

Die „Non Resolution“-Box

Non-Resolution, also der Nicht-Vorsatz, das ist wie schon erwähnt das Thema der Goodiebox Jänner 2022. Wie wir das von der Goodiebox auch schon kennen, hat der Inhalt mit dem Thema so gut wie nie etwas zu tun. Und mit nicht gemachten und nicht eingehaltenen Neujahrs-Vorsätzen kann ich weder Haarbalsam, noch Parfum oder Handcreme verbinden. Egal – werfen wir also erst mal einen Blick auf den Inhalt der Jänner-Box.

Goodiebox Jänner 2022

Goodiebox Jänner 2022

  • Skin & Co – Truffle Therapy Essential Face Toner (Originalgröße) 200ml EUR 28,00
  • JustK – Argan Oil Brightening Conditioner (Sondergröße; 400ml EUR 11,77) 150 ml EUR 4,40
  • Tony Moly – Scent of the Day Hand cream (Originalgröße) 30 ml EUR 5,00
  • S:KØN – Repair Microbiome Night Cream (Originalgröße) 30 ml EUR 63,57
  • AETHER – Supaer Eau de Parfum Vaporisateur (Taschengröße; 30ml EUR 72,59) 10 ml EUR 24,30

Okaaaayyy… ich würde sagen, das Warten auf die Goodiebox Jänner 2022 wurde dann doch wieder gut gemacht. Bei einer Box mit einem unglaublichen Gesamtwert von mehr als 125 Euro kann man ja eigentlich nicht klagen! Na dann lasst uns doch gleich mal näher hinsehen, was wir in der Jänner-Box alles drinnen haben.

 

Zuerst war ich gleich mal freudig neugierig, als ich ein größeres Fläschchen mit einer klaren Flüssigkeit erspähte. Ohhh, ein Mizellenwasser etwa? Das von mir derzeit verwendete Wasser ist immerhin eh gerade am ausgehen. Doch falsch gedacht – statt des ersehnten Mizellenwassers ist eine Originalgröße des Truffle Therapy Face Toners enthalten. Die Tonic Lotion des italienischen Beauty-Labels Skin&Co ist aber tatsächlich das viel interessantere Produkt. In den diversen Bewertungen im Internet wird er in den höchsten Tönen gelobt und er soll tatsächlich sichtbare Ergebnisse liefern. Seine hochwertigen Inhaltsstoffe (Schwarzer Trüffel, Rosmarin, Ringelblume, Salbei und die antiseptisch wirkende Zaubernuss wirken jedenfalls vielversprechend.

Goodiebox Jänner 2022

 

Bei Haarprodukten bin ich ja immer ein bisschen zurückhaltend. Schließlich verwende ich seit einigen Jahren keine silikonhaltigen Produkte mehr. In den Boxen sind aber leider fast immer Sachen mit Silikon enthalten, weshalb ich davon meistens die Finger lasse. Auch der Argan Oil Brightening Conditioner, der mit der Goodiebox Jänner 2022 kommt, ist hier leider keine Ausnahme. Der Haarbalsam von JustK ist uns als sehr großzügige Sondergröße in die Box gepackt worden. An und für sich würde er auch sehr toll aussehen. Na mal sehen – vielleicht wenn ich eine Zeit lang auf meine Naturwellen verzichten möchte, könnte ich ihn schon das eine oder andere Mal verwenden. Das K in JustK steht nämlich für Keratin. Dieses Protein ist der natürliche Hauptbestandteil unserer Haare. Einer geschädigten, kraftlosen Struktur tut das natürlich sehr gut. Wäre doch schade, wenn dieser tolle Conditioner ungenutzt im Schrank verstauben würde!

Goodiebox Jänner 2022

 

Kaum etwas falsch machen kann man bei mir jedenfalls mit Handcreme. Meine so gut wie immer fürchterlich rauen Hände (vor allem Finger) können jedes Gramm an Pflege brauchen! Von der Marke Tony Moly habe ich inzwischen schon das eine oder andere Produkt ausprobieren können und ich mag sie alle sehr gern. Über die Scent of the Day Hand Cream in der Goodiebox Jänner 2022 habe ich mich darum natürlich  sehr gefreut. Daran ist nicht nur die witzige Tube mit kleinen Französischen Bull Doggen darauf schuld. Die Creme soll die Hände intensiv mit Feuchtigkeit versorgen, ohne dabei einen klebrigen, fettigen Film auf der Haut zu hinterlassen. Sie enthält wertvolle Inhaltsstoffe wie Ceramide, Reiskleiewasser und Pfirsichextrakt. Außerdem soll sie umwerfend fruchtig und gut duften – na da bin ich schon sehr gespannt!

 

Als nächstes gibt’s in der Goodiebox Jänner 2022 eine richtig teure Nachtcreme. Die Repair Microbiome Night Creme von der skandinavischen Marke S:KØN hat immerhin den stolzen Preis von knapp 64 Euro. Produkte, die das Microbiom der Haut reparieren sollen, sind gerade der allerletzte Schrei im Bereich Skincare. Die natürlich in und auf der Haut vorkommenden Mikroorganismen (Bakterien, Pilze) können durch zu harsche Reinigung oder unpassende Pflege nachhaltig aus dem Gleichgewicht gebracht werden. Das führt zu vielfältigen Hautproblemen, die sich rasch bessern, wenn die natürliche Balance des Mikrobioms wiederhergestellt wird. Die Nachtcreme aus der Goodiebox will genau das tun. Zusätzlich spendet sie reichlich Feuchtigkeit und verbessert die Elastizität der Haut.

 

Zu guter Letzt grabe ich aus meiner Jänner-Box noch eine geheimnisvoll aussehende Kunststofftüte aus. Diese silbrig-metallisch glänzenden Schutzbeutel kenne ich doch schon! Bisher waren in diesen Säckchen immer tolle Molekül-Parfums enthalten. Und auch der betörende Geruch, der mir gleich beim Öffnen der Goodiebox Jänner 2022 entgegenströmte, lässt Ähnliches vermuten! Tatsächlich entnehme ich der Tüte einen 10ml-Zerstäuber des Supaer Eau de Parfum.

Der Duft vom (mir bis dato unbekannten) Label Aether hat eine ganz eigene, regelrecht unbeschreibliche Note. Es handelt sich dabei auch wirklich um ein sogenanntes Molekül-Parfum. Solche Düfte werden chemisch aus einzelnen, im Labor generierten Duftmolekülen hergestellt. Diese haben eine interessante Eigenschaft: sie passen sich beim Tragen der Haut ihres Trägers an. So duftet ein und das gleiche Parfum bei jedem Menschen ein ganz klein wenig anders. Ein sich selbst personalisierender Duft, sozusagen! Ich liebe diese Vorstellung. Und so freue ich mich immer wieder über eine neue Gelegenheit, eine dieser (sagenhaft teuren!) Duftkreationen ausprobieren zu können.

Fazit

Wenn wir auch eine halbe Ewigkeit auf unsere erste Box des neuen Jahres warten mussten, so ist eines doch schnell klar geworden. Das Warten hat sich mehr als voll ausgezahlt! Ich bin auf den Toner und die Nachtcreme sehr gespannt. Die Handcreme werde ich natürlich mit Freude verwenden und hoffen, dass sie meiner trockenen Haut hilft. Das Parfum kommt zwar in einem recht unbrauchbaren Taschen-Zerstäuber (wenn man das so nennen kann). Denn zerstäuben tut der bei mir zumindest gar nichts. Aber das macht nichts, er wird einfach in einen nachfüllbaren anderen Zerstäuber gefüllt, und schon ist das Problem beseitigt. Ich freue mich jedenfalls trotzdem sehr darüber!

Goodiebox Jänner 2022

Goodiebox Jänner 2022

Wer sich ebenfalls Monat für Monat mit wirklich tollen Boxen beschenken möchte, der kann –> HIER auf der Website von Goodiebox <– ein Abo abschließen. Die Box kostet im (jederzeit kündbaren) Flex-Abo monatlich 19,95 Euro. Dafür erhält man jeweils zwischen 5 und 8 Produkten im Gesamtwert von zumeist rund um 80 Euro. Ein Mindestwert jeder Box von 65 Euro wird versprochen, und das wurde bisher auch immer eingehalten. Insgesamt ist die Goodiebox wohl eine der besten monatlichen Boxen, die es in unserem Raum gibt.

Das besonders Tolle: für neue Abonnentinnen gib es bei Bestellung über –> DIESEN Link <– ganze 50 % Rabatt auf die erste Box! Somit kostet der Einstieg ins Goodiebox-Abo gerade mal 9,97 Euro. Wenn das kein fantastisches Angebot ist, dann weiß ich auch nicht. 😍

Werbung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.