Goodiebox April 2022: Tipps, Tricks & Trends

Seit dem ersten Tag, an dem die Goodiebox in Österreich gelauncht wurde, bin ich begeisterte und treue Kundin. Und seither habe ich (bis auf eine kurze Unterbrechung von ca. 2 – 3 Monaten) jede einzelne Box erhalten. Von Anfang an war ich von der tollen Box, die ursprünglich aus Dänemark zu uns gekommen ist, vollends überzeugt. Nicht nur die Inhalte sind Monat für Monat wirklich großartig gewählt. Auch der Kundendienst ist schlicht hervorragend und hier könnten sich einige Konkurrenzprodukte eine dicke Scheibe abschneiden! Und wenn ich dieses Mal auch wirklich spät dran bin, möchte ich euch aber natürlich auch das Unboxing der wieder einmal fabelhaften Goodiebox April 2022 nicht vorenthalten.

Goodiebox April 2022

Wenn mir an der Goodiebox in den Jahren ihres Bestehens eine Sache ein wenig auf die Nerven gegangen ist, dann war das die: Die Themen der Boxen, unter denen diese monatlich zusammengefasst waren, waren nicht nur wenig einfallsreich. Nein, sie waren eigentlich Monat für Monat identisch, nur mit anderen Worten ausgedrückt. Frauenpower und Selbstliebe, mehr ist den Goodiebox-Leuten offenbar nie eingefallen. Bis jetzt, ha! Denn – oh Wunder! – im April lautete das Motto „Tipps, Tricks & Trends“. Na endlich!

Werbung

Ich hoffe, ich verschreie hier nichts, aber es war schon längst an der Zeit, dass sich das Team von Goodiebox hier mal etwas Neues einfallen lässt. Immer das mehr oder weniger gleiche Thema zu bedienen wird bringt nämlich bald mal Langeweile. Auch wenn im Endeffekt der Inhalt eigentlich eh nichts mit dem Titel der Box zu tun hatte, aber trotzdem wirkt das, zumindest für meinen Geschmack, etwas lieblos und unkreativ. Da gefällt mir das April-Motto doch gleich viel, viel besser.

Tipps, Tricks & Trends

In der Euphorie über das toll gewählte Thema habe ich natürlich gleich mal schauen müssen, ob denn der Inhalt zum Titel passt. Und hey, ich würde sagen, dass ich Tricks & Trends sogar in jedem einzelnen der enthaltenen Produkte wiederfinden kann! Schutz der Haut vor freien Radikalen und blauer Strahlung ist absolut in aller Munde. „Laminierte“ Augenbrauen sind einer der neueren Tends und sulfatfreie Haarpflege ist ebenso eine absolut moderne Entwicklung. Und die praktischen Haarturbane zum schonenden (Vor-)Trocknen der Haare sind ein absoluter Tipp, wenn man eine gesunde und wenig strapazierende Pflegeroutine bevorzugt. Ihr seht, wir können mit der Zusammenstellung und der Themenwahl also mehr als zufrieden sein!

  • Naobay – Glanz Shampoo (Originalgröße) 200ml EUR 11,00
  • moshi moshi mind – Dotted Hair Towel (Originalprodukt) EUR 21,00
  • Gosh – Brow Lift Lamination Gel (Originalgröße) 6 ml EUR 12,40
  • Urban Kind – Urban Defence Antioxidant Day Cream (Testgröße) 20 ml EUR 18,00*
  • Figs & Rouge – New Page Fortify Blue Buffer (Originalgröße) 30 ml EUR 50,10
*von diesem Produkt konnte online kein Preis gefunden werden, für die Berechnung wird die Preisinfo von der Goodiebox-Website herangezogen

Der Gesamtwert der Goodiebox April 2022 beträgt also bemerkenswerte 112,50 Euro! 😮 Interessanterweise wird im „Unboxing“ auf der Website statt meines Shampoos eine Augenkonturencreme von Terre de Mars gezeigt. Eine Online-Recherche hat dann das Geheimnis darum gelüftet. Offenbar gab es in diesem Monat zwei Varianten der Goodiebox – eine mit der Augencreme, eine mit dem Shampoo. Hmm schade eigentlich, Terre de Mars ist eine sooo tolle Marke, über die Augencreme hätte ich mich daher besonders gefreut. Aber gut, Shampoo kann man immer brauchen. Und bei einem Preis von 19,95 Euro ist die April-Zusammenstellung sowieso wieder einmal der absolute Wahnsinn. Egal in welcher Variante!

 

Schauen wir uns also gleich mal das „Zufalls“-Produkt an, das in meiner Goodiebox enthalten ist. Wie gesagt, die Augencreme von Terre de Mars wäre schon genau nach meinem Geschmack gewesen. Aber das Schicksal hatte offenbar etwas Anderes für mich im Sinn, und so landete eine Flasche Shampoo in meiner Box. Auch recht, Shampoo kann man schließlich immer brauchen. Und da ich für meine Naturlocken ohnehin sehr milde Shampoos bevorzuge, passt dieses hier perfekt. Das Glanz Shampoo von der tollen naturnahen Marke Naobay ist nämlich sowohl silikon- als auch sulfatfrei! Aloe Vera, Minze und Salbei wirken beruhigend, klärend und belebend auf Haar und Kopfhaut. Besonders freut mich, dass auch Reisproteine in dem Shampoo enthalten sind. Dadurch gewinnt besonders kraftloses Haar an Lebendigkeit und müde Naturlocken bekommen ihre Sprungkraft zurück.

 

Passend zum Thema Haarwäsche gibt es auch von moshi moshi mind gleich ein Produkt, das in die selbe Kerbe schlägt. Schonende, pflegende Haarwäsche, die stumpfem Haar ihren Glanz zurückgibt! Das Dotted Hair Towel aus der Goodiebox April 2022 ist bei mir sehr gern gesehen. Denn wer schon einmal einen dieser coolen Microfaser-Turbane zum (Vor-)Trocknen der Haare probiert hat, kennt die Vorteile mit Sicherheit. Nicht nur, dass diese dank der Befestigung mit Gummischlaufe und Knopf wunderbar auf dem Kopf halten, ist sehr praktisch. Durch das saugstarke Material werden die Haare im Nu vorgetrocknet, ohne dass durch das Rubbeln mit herkömmlichen Frottee-Handtüchern die Haarstruktur aufgeraut wird. Dadurch glänzen die Haare und sehen einfach viel gesünder aus. Ich liebe diese Turbane und verwende sie seit Jahren, einer mehr im Bunde ist da natürlich immer ganz praktisch.

 

Auf das nächste Produkt aus der Goodiebox April 2022  bin ich schon ganz besonders gespannt. Habt ihr den neuen Trend der „Eye brow lamination“ schon ausprobiert? Ich nämlich noch nicht, und nun kann ich das mit dem Brauengel von Gosh auch mal nachholen. Mit dem Brow Lift Lamination Gel werden die Brauen zuerst mit Gel gebürstet und anschließend mit einem eigenen Kamm nach oben frisiert. Das Gel wird nun so trocken und die Augen bleiben, akkurat nach oben gekämmt, fixiert. Sieht irgendwie seltsam aus, aber man muss ja nicht soooo sehr in Aufwärts-Richtung kämmen. Ich würde wohl mehr schräg nach oben/außen kämmen, damit es etwas natürlicher bleibt. Wie gesagt, ich bin neugierig – wird sicher schon ganz bald getestet!

 

Über das nächste Produkt aus der April-Ausgabe der Goodiebox habe ich im Internet seltsamerweise gar nichts finden können. Keine Hersteller-Website, keinen Händler, der sie im Programm hätte, keine Inhaltsstoffe oder auch nur einen Verkaufspreis. Nichts! Gut, die Inhaltsstoffe sind auf der Rückseite der Tube aufgelistet, aber ich hätte halt schon gern ein wenig an Infos darüber gehabt. Ich konnte schließlich herausfinden, dass Urban Kind wohl zu deCure dazugehört, aber das ist auch schon alles. Auf der deCure-Website findet man wiederum gar nichts über Urban Kind. Na wie auch immer, zu den Inhaltsstoffen der Urban Defence Tagescreme gehören jedenfalls Shea Butter, Jojoba- und Olivenöl. Außerdem Mineralien, Ceramide und Vitamine B, C, D und E. Sie soll antioxidativ wirken und somit die Haut vor schädlichen Einflüssen durch freie Radikale schützen.

 

Als letztes Produkt finde ich in der Goodiebox April 2022 das absolute Highlight dieser Ausgabe. Von Figs & Rouge ist dieses Mal eine volle Originalgröße de New Page Fortify Blue Buffer Drops enthalten. Dieses Serum soll die Haut beim täglichen Kampf gegen schädliche Einflüsse und blaue Lichtstrahlung unterstützen. Blaue Strahlung wird etwa von elektronischen Geräten und Bildschirmen wie Handys, Computermonitoren, Tablets etc. abgegeben. Sie stellt einen Stressfaktor für die Haut dar und beschleunigt die Hautalterung. Das Serum enthält Niacinamide und Hyaluronsäure, die wie ein Schutzschild wirken. Außerdem kräftigen sie die Haut und ebnen den Teint. Zur Anwendung werden 2 – 3 Tropfen der New Page Fortify Drops auf der Haut verteilt und trocknen gelassen. Anschließend wird wie gewohnt die Feuchtigkeitspflege verwendet.

 

Fazit

Ich bin von der April-Goodiebox wieder einmal vollends begeistert. Auch wenn die Augencreme, die in manch anderer Box wohl enthalten sein wird, mir ebenfalls sehr gut gefallen hätte. Aber nichts desto trotz bin ich mehr als zufrieden. Mein absolutes Highlight ist natürlich das tolle Serum von Figs & Rouge. Auch das Shampoo und der Haar-Turban treffen genau meinen Geschmack. Und das Produkt, das am meisten meine Neugier weckt, ist mit Sicherheit das Augenbrauen Lamination Gel von Gosh.

 

Die Goodiebox gibt es seit bald schon drei Jahren bei uns in Österreich (und etwas später kam sie auch in Deutschland an). Der Preis liegt bei monatlich 19,95 Euro, es handelt sich dabei um ein jederzeit kündbares – sogenanntes flexibles – Abo. Die tollste Überraschung gibt’s aber zum Schluss. Wer sich selbst ebenfalls monatlich mit der Goodiebox beschenken möchte, kann dies –> über diesen Link <– ganz besonders günstig tun! Denn damit gibt es auf die erste Box gleich 50 % Rabatt! Somit zahlt man zum Kennenlernen für die erste Goodiebox gerade mal 9,95 Euro. Na wenn das kein Angebot ist? 😍

Werbung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.