Fertig für die große Show mit der Asos Box April 2018

Ein bisschen Showgirl steckt doch in den meisten von uns, oder? Ob nun das atemberaubende Make-up für den Kinoabend, oder das nagelneue Kleid für den Wochenendbesuch bei den Schwiegereltern. Oder die perfekte Frisur und Klimperwimpern – selbst, wenn es nur für den Elternsprechtag ist! Ich tu das, ehrlich gesagt, schon ganz gern. Manchmal möchte ich auch einzig deshalb hin und wieder ausgehen und etwas unternehmen, damit ich einen Grund habe, mich ganz legitim so richtig aufzubrezeln! 😅 Die Asos-Box kommt diesem ganz natürlichen Bedürfnis (fast) aller Frauen entgegen. Die „Occasion Box“ ist der Titel der nagelneuen Asos Box April 2018, die ich mir klarerweise nicht entgehen lassen wollte. Na dann schauen wir doch mal!

„Occasion Box“ – die Asos Box April 2018

"Occasion Box" - die Asos Box April 2018

„Occasion Box“ – die Asos Box April 2018

  • Ardell – Wispies Fake Lashes mit Kleber (Originalprodukt) EUR 6,45
  • Pro Tools – Marble Brush Eyeshadow Applicator Brush „Circle 1“ (Originalprodukt) EUR 10,49
  • Asos Makeup – Eyeshadow Palette Lidschattenset in „Devoted“ (Originalprodukt) EUR 17,99
  • Coloured Raine – Matte Lip Paint in „Satin Creme“ (Originalprodukt) EUR 17,99
  • Sleek Make-Up – Blush By 3 Palette in „Lace“ (Originalprodukt) EUR 14,49

Der Gesamtwert dieser kleinen, aber extra-feinen Box kommt auf sage und schreibe EUR 67,41. Ich darf dazu anmerken, dass die Box gerade mal 13,99 kostet, wobei ab 30 Euro Bestellwert sogar der Versand gratis ist. Somit bekommt man für sein Geld den knapp 5-fachen Gegenwert. Wer daran noch etwas zu meckern findet, ist wirklich kreativ! 😍 Doch nun sehen wir uns die einzelnen enthaltenen Produkte doch mal näher an:

Ardell – Wispies Fake Lashes „Demi“

Als Hersteller von „Falsies“ ist Ardell derzeit in aller Munde. Kein Wunder, die Wimpern von Ardell sind aus Echthaar von Hand geknüpft und fallen durch ihr extrem natürliches Aussehen auf. Die Demi Wispies Fake Lashes sind „tapered“, weisen also an der Innenseite kürzere und nach außen zu länger werdende Haare auf. Dadurch entsteht ein wirklich schöner, dramatischer Look. Ich bin (noch) nicht der Mega-Profi auf dem Gebiet der falschen Wimpern, darum finde ich eine einfache Handhabung am wichtigsten. Was mir an den Demi Wispies sehr gut gefällt, ist das transparente und damit unsichtbare Wimpernband. Einmal aufgeklebt, erkennt man wirklich nicht, dass es sich um falsche Lashes handelt. Gut, einmal abgesehen von der Tatsache, dass man wahrscheinlich plötzlich viel längere oder zumindest dichtere Wimpern hat!

Ardell Wispies Fake Lashes

Ardell – Wispies Fake Lashes

Für den Alltag sind Fake Lashes wohl ein bisschen zu viel. Doch zu besonderen Anlässen, wenn mein Make-up perfekt sein soll, klebe ich die Dinger schon mal ganz gern auf. Mal sehen, wie ich mit diesen hier zurecht komme. Nach dem Äußeren zu urteilen, sehen sie jedenfalls ganz gut geeignet aus. Ich werde noch berichten!

Pro Tools – Marble Brush „Circle 1“

Jawohl, meine Wünsche werden von den diversen Boxen nach und nach alle erfüllt, wie’s aussieht! Ich mochte ja die Foundation/Contouring-Brushes dieser „Bauart“ schon sehr gern. Mein Problem war nur, dass ich von der mittleren Größe der „Oval Brushes“ inzwischen 4 oder 5 habe, obwohl es diese Tools doch in so vielen verschiedenen Variationen gibt. Ist doch schade, dachte ich mir – warum nicht mal etwas Kleineres, oder meinetwegen auch mal eine größere Blush-Brush oder so… Tadaa, mein Wunsch wurde erhört und hier ist sie: die Marble Brush Circle 1 von Pro Tools. Eine sehr kleine, kreisrunde Applikator-Brush zum Auftragen von Lidschatten. Na damit kann man doch etwas anfangen, oder?

Pro Tools - Marble Brush

Pro Tools – Marble Brush

Das Außergewöhnliche an dieser Marble Brush ist (nicht nur das marmorierte Muster, sondern) das Material des Griffes. Es ist kein Hart-Kunststoff, sondern es handelt sich vielmehr um ein gummiges, griffiges Material. Dadurch liegt die Brush nicht nur sehr sicher in der Hand, der schmale Teil unterhalb des Pinselkopfes ist außerdem biegsam. Mir gefällt das sehr gut, überhaupt finde ich die ganze Brush einfach süß! 🤩

Asos Makeup – Eyeshadow Palette „Nude tones“ in „Devoted“

Um für unser neues kleines Lidschattenbürstchen gleich ein Betätigungsfeld zu haben, hat Asos uns diese wunderhübsche Eyeshadow-Palette mit in die Box gelegt. Die Farben finde ich sehr schön, es handelt sich um 5 matte und einen leicht schimmernden Lidschatten (Farbe Nr. 2 von links). Sie scheinen auch ganz ordentlich pigmentiert zu sein. Ein schöner Mix aus Nude-Farbtönen von Elfenbein bis Dunkelgrau, in einem ansprechenden rosafarbenen Etui mit großem Spiegel auf der Deckel-Innenseite. Ich bin recht zuversichtlich, was die Qualität dieser Lidschattenpalette betrifft – ich hatte bisher von der Asos-Eigenmarke einen Flüssig-Eyeliner-Stift und der war einfach großartig.

Asos Makeup - Eyeshadow Palette

Asos Makeup – Eyeshadow Palette

Ich mag’s Lidschatten-mäßig ruhig auch mal etwas bunter, aber im Alltag trage ich ja doch meist etwas Dezenteres. Da passen die in der Palette enthaltenen Farbtöne sehr gut. Auch wenn ich aus diversen Boxen eigentlich bereits einige Paletten in sehr ähnlichen Farbzusammenstellungen habe.

Coloured Raine – Matte Lip Paint in „Satin Creme“

Diese Lippenfarbe war für mich die große positive Überraschung. Ich hatte mir davon nicht viel erwartet, doch ich muss sagen: einfach toll! Auf den Lippen sieht die Farbe viel schöner aus als im Fläschchen, es handelt sich um ein wirklich schönes mittleres Braun. Die Farbe wird, wenn sie getrocknet ist, super schön matt, äußerst haltbar und kussecht. Dabei trocknet sie die Lippen aber nicht aus und man vergisst förmlich darauf, dass man die Lippen angemalt hat! Einfach fantastisch 🙂 Ich habe sogar einen hellen Matt-Lippenstift dazugemischt, um zu sehen, ob die Farbe dann immer noch hält – und es hat funktioniert! Ich bin tief beeindruckt! 😮

Coloured Raine - Matte Lip Paint in "Satin Creme"

Coloured Raine – Matte Lip Paint in „Satin Creme“

Für den Alltag ist der Coloured Raine Lip Paint für mich persönlich vielleicht ein wenig zu dunkel, aber das ist Geschmackssache. Vom Farbton her ist er allerdings absolut alltagstauglich. Mit einem helleren Nude- oder Rosaton zusammen würde wahrscheinlich sogar ich mich tagsüber wohl damit fühlen. Muss ich wohl mal ausprobieren 🙂

Sleek Make-Up – Blush by 3 Palette in „Lace“

Auf diese Blush-Palette habe ich mich von Anfang an am meisten gefreut. Bei der Asos Box ist es ja so, dass man vorher bereits weiß, was drin sein wird. Es handelt sich also nicht um eine Überraschungsbox sondern um eine ganz herkömmliche Beautybox. Daher wusste ich auch schon vorher, dass dieses tolle 3er-Set von Sleek Make-Up dabei ist. Wahrscheinlich war das der ausschlaggebende Aspekt für mich, die Box zu kaufen: diese tolle Palette musste ich haben! Und ich habe es nicht bereut. Die Blush by 3 Palette beherbergt einen Schimmer- und zwei Matt-Blushers in den Farben Crochet, Guipure und Chantilly. Dabei handelt es sich um drei Pfirsich- bis Lachs-Orange-Rötliche Töne, die gerade für den kommenden Sommer einfach nur perfekt sind.

Sleek Make-Up - Blush By 3 Palette in "Lace"

Sleek Make-Up – Blush By 3 Palette in „Lace“

Die Farben lassen sich sehr gut auftragen und verblenden, alle drei Blusher sind sehr gut pigmentiert und das Ergebnis auf der Haut gefällt mir äußerst gut. Für mich ist die Sleek Make-Up Blush by 3 – wie eh schon erwartet – mein absolutes Highlight-Produkt aus der Asos Box April 2018.

Fazit

13,99 EUR zahlt man für die Asos Box. Für dieses bisschen Geld habe ich nicht nur Produkte im Wert von knappen 70 EUR bekommen, sondern einen Unboxing-Moment, wie man ihn sich öfter wünschen würde. Jedes der enthaltenen Produkte hat mir ein WOW! entlockt, selbst die, von denen ich anfangs nicht viel erwartet hatte. Absolute Nummer 1 ist für mich die Blush-Palette, gefolgt von der wirklich fantastischen Lippenfarbe.

die neue Asos Box April 2018

Eine völlig runde Sache – mich begeistert die neue Asos Box April 2018!

Meiner Meinung nach ist die nagelneue Asos Box April 2018 unbedingt eine Empfehlung wert. Und das beste daran: es gibt sie noch! Wer also jetzt Blut geleckt hat, sollte sich beeilen, sonst verpasst ihr noch diese wirklich großartige Gelegenheit. Bestellen könnt Ihr die Box übrigens –> HIER <– im Asos Online-Shop.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.