Die Lookfantastic Box Dezember 2018 – Christmas Edition

Unglaublich, aber leider wahr: meine Lookfantastic Box Dezember 2018 kam dieses Mal extrem verspätet bei mir an. Eine ganze Woche später als meine Schwester zum Beispiel hielt ich sie endlich in Händen. Ich war ehrlich gesagt zum Ende hin nicht nur fürchterlich vergrämt sondern auch noch viel fürchterlicher neugierig. Natürlich musste ich inzwischen bei meinen Blogger-Kolleginnen spionieren und wusste daher schon vorher, was in den Boxen drinnen war. Das machte die Warterei allerdings nicht einfacher – ganz im Gegenteil! Nun war es erst wirklich schlimm, denn mir war schnell klar geworden: die Box würde mal wieder ein großer Wurf sein!

Die Lookfantastic Box Dezember 2018

 

Lookfantastic Box Dezember 2018

Lookfantastic Box Dezember 2018 – Christmas Edition

Und da ist sie nun endlich doch noch! Schon von außen finde ich sie äußerst ansprechend. In Rot und Gold gehalten passt sie so richtig schön zur Weihnachtszeit. Und „Christmas Edition“ ist auch das Thema (nona…) dieser Dezember-Ausgabe meiner liebsten Beautybox. Außen schön, und innen gefüllt mit den tollsten Überraschungen. Na dann werfen wir mal einen Blick hinein!

Lookfantastic Box Dezember 2018

Die Weihnachtsausgabe 2018 der Lookfantastic Box

  • Grow Gorgeous Scalp Detox (Testgröße; 190 ml EUR 35,00) 50 ml EUR 9,20
  • thisworks Deep Sleep Pillow Spray (Reisegröße) 10 ml EUR 8,45
  • Dr. Botanicals PO Pomegranate Eye Serum (Originalgröße) 15 ml EUR 19,00
  • Lookfantastic Exclusive Make-up Schwamm (Originalprodukt) ca. EUR 6,00
  • Illamasqua Hydra Veil Primer (Testgröße; 30 ml EUR 44,20) 7 ml EUR 10,30
  • Karl Lagerfeld + ModelCo. Augenbrauenstift (Originalprodukt) EUR 22,00

Mit ihrem Gesamtwert von knapp 75 EUR ist die Lookfantastic Box Dezember 2018 auch von diesem Gesichtspunkt her ein großes Kaliber. Der Wert entspricht knapp dem Fünffachen des Preises, den ich für die Box bezahlt habe. Wenn das kein Kracher ist? In der weihnachtlichen Edition ist – mit einer einzigen Ausnahme – ein Mix aus Produkten enthalten, die ich bereits aus früheren Boxen und Adventkalendern kenne. Mich stört das keineswegs, da es ausnahmslos von mir sehr gern genutzte und geschätzte Produkte von richtig fabelhaften Marken sind. Sehen wir uns den Inhalt also mal im Einzelnen an.

 

Grow Gorgeous – Scalp Detox

Kein Unbekannter, aber dafür ein absoluter Liebling: gleich als erstes Produkt aus der Lookfantastic Box Dezember 2018 erblickt eine Tube des grandiosen Scalp Detox Kopfhautpeelings von Grow Gorgeous das Tageslicht. Ich hatte dieses Peeling schon einmal, im Vorjahr war es eines der Produkte aus dem Lookfantastic Adventkalender. Seither schwärme ich davon und habe schon mehrfach hier im Blog Loblieder darauf gesungen.

Grow Gorgeous - Scalp Detox

Grow Gorgeous – Scalp Detox

Das Scalp Detox Peeling befreit nicht nur die Kopfhaut von abgestorbenen Schüppchen und überschüssigem Talg. Es hat außerdem eine extrem angenehme, kühlende Wirkung, die durch das enthaltene Menthol hervorgerufen wird. Die Peeling-Körner bestehen übrigens aus Rizinusöl, das aus der natürlichen Haarpflege kaum wegzudenken wäre. Ich liebe dieses Produkt und bin überglücklich über die neuerliche Versorgung damit!

Werbung

thisworks – deep sleep pillow spray

Auch das nächste Produkt ist ein alter Bekannter für mich und nicht weniger gern gesehen als das Kopfhautpeeling. Den Deep Sleep Pillowspray von ThisWorks habe ich recht oft in Verwendung. Ich kenne ihn, seit ich vor etwa einem Jahr die damalige Limited Edition Box von Lookfantastic x thisworks bestellt habe. Ein toller Mix aus Ölen von Lavendel, Kamille und Vetiver bringt Entspannung und erholsamen, tiefen Schlaf. Vor allem wer – wie ich – von nächtlichen Geräuschen (chrrr chrrr…) aus der Dunkelheit vom Ein- oder Durchschlafen abgehalten wird, lernt die Vorzüge eines guten, wirksamen Kissensprays schnell zu schätzen!

thisworks - deep sleep pillow spray

thisworks – deep sleep pillow spray

Natürlich hilft der Spray geplagten Geistern auch, schneller und besser abschalten und zur Ruhe kommen zu können. Ständig kreisende Gedanken und Sorgen können so in ihre Schranken verwiesen und auf morgen verschoben werden. Mir hilft der Deep Sleep Pillow Spray jedenfalls wirklich richtig gut.

Dr. Botanicals – Pomegranate Brightening Eye Serum

Ein weiteres Highlight (oder vielleicht DAS Highlight überhaupt) ist das Pomegranate Brightening Eye Serum von Dr. Botanicals. Ich bin von dieser Marke ohnehin schon sehr begeistert. Augenseren sind außerdem auch immer eine selten in den Beautyboxen vertretene Produktsparte. Und ganz nebenbei bemerkt finde ich die rosa Flasche einfach entzückend. 🤣

Dr. Botanicals - Pomegranate Brightening Eye Serum

Dr. Botanicals – Pomegranate Brightening Eye Serum

Die pflegenden Bestandteile dieses Serums sind Granatapfelextrakt und Himbeerkernöl. Granatapfel ist reich an Antioxidantien und sorgt für eine glattere, strahlendere und aufgehellte Augenpartie. Durch den hohen Anteil an Fettsäuren und Vitamin E im Himbeerkernöl spendet es Feuchtigkeit und Schutz für die empfindliche Haut in diesem Bereich.

Lookfantastic Exclusive – Make-up Schwamm

Auch ein Tool ist in der Lookfantastic Box Dezember 2018 wieder enthalten. Wer seine Pinsel schon lange nicht mehr zählen kann (hüstel), wird sich über den heute enthaltenen Make-up Blender Schwamm umso mehr freuen. In einer angenehmen Stärke (nicht zu fest aber auch nicht ganz so weich) eignet er sich zum Auftragen und Verblenden vieler Make-up-Produkte.

Lookfantastic Exclusive - Make-up Schwamm

Lookfantastic Exclusive – Make-up Schwamm

Vor allem „dewy“ Foundation, also solche Grundierungen, die ein nicht zu mattes Finish haben, benutze ich am liebsten mit Schwamm. Auch Foundations, die dazu neigen, im Laufe des Tages „cakey“ zu werden, also sich abzusetzen und speziell an Falten sozusagen aufzubrechen, bleiben mit der richtigen Technik und einem guten Make-up-Schwamm viele Stunden lang schön und natürlich. Für mich ist dieser Schwamm auf jeden Fall ein dankbar angenommenes Helferlein! 

Illamasqua – Hydra Veil Primer

Und noch eine weitere starke Waffe im Kampf gegen das „cakey“ Make-up bekommen wir in die Hand gelegt. Von Illamasqua als Marke bin ich in hohem Maß angetan und überzeugt. Der Hydra Veil Primer ist nur eines von vielen Produkten aus dem Hause Illamasqua, die ich kenne und liebe. Das glasklare Gelee spendet Unmengen von Feuchtigkeit über den ganzen Tag verteilt. Noch niemals sah meine Foundation trocken oder schuppig aus, wenn ich meinen Hydra Veil darunter hatte.  

Illamasqua - Hydra Veil Primer

Illamasqua – Hydra Veil Primer

Besonders Foundations mit „ultra-matt“ Finish vertragen eine Extraportion Feuchtigkeit als Grundlage, dann sieht die Haut auch am Ende des Tages nicht aus wie eine Gipsmaske. Was ohne ordentlichen Primer schon mal passieren kann. Schrecklich! Doch vor allem die Kombination: Hydra Veil + matte Foundation + Blender-Schwamm + hoher Druck beim Einarbeiten = grandiose Ergebnisse. Einfach mal ausprobieren! 

Karl Lagerfeld + ModelCo. Brow Pencil

Das letzte Produkt in der Lookfantastic Box Dezember 2018 ist auch wieder ein bereits bekanntes und heiß geliebtes. Ich bin zwar an und für sich nicht der riesige Fan der Karl Lagerfeld + ModelCo Collaboration gewesen. Doch wenn dabei ein richtig, richtig gutes Produkt herausgekommen ist, dann dieses: der KL + ModelCo Brow Pencil ist punkto Farbe und Farbabgabe einfach perfekt! Bereits in einer der vergangenen Glossyboxen war einmal ein solcher Augenbrauenstift dabei. Damals war ich sofort hingerissen. 

Karl Lagerfeld + ModelCo. Brow Pencil

Karl Lagerfeld + ModelCo. Brow Pencil

Leider dürfte ich dazumal allerdings ein Montagsprodukt erhalten haben (mein Stift war offenbar an irgendeinem Montag irgendeinem Mitarbeiter bei der Herstellung Minimum vierzigmal auf den Boden gefallen). Sobald er zum ersten Mal stumpf war und nachgespitzt werden wollte, kamen mir nach und nach gebrochene, maximal einen halben Zentimeter lange Minenteile entgegen. 😭 Dieses Spiel setzte sich ewig fort. Bis ich endlich eine Spitze zusammenbrachte, die nicht gleich herausgefallen kam, war der Stift nur noch ca. 7 oder 8 cm lang. Auch beim nächsten mal Anspitzen wieder das gleiche Drama. Inzwischen habe ich nur noch einen kleinen Stummel, obwohl ich den Stift gar nicht sehr oft verwendet habe. Wie groß ist nun die Freude, dass ich jetzt wieder einen nigelnagelneuen, schnuckeligen Brow Pencil von Kalle und ModelCo besitze. Yay! 😍

 

Fazit

Für mich bringt die Lookfantastic Box Dezember 2018 wieder einmal einen rundum wunderbar gelungenen Mix. Meine absoluten Favoriten sind das Scalp Detox, das Augenserum und der Brauenstift. Tatsächlich würde ich von den enthaltenen Produkten keines missen wollen und die meisten sind bereits zuvor sehr gern und oft genutzte, alte Bekannte. Einfach großartig!

Lookfantastic Box Dezember 2018 - Christmas Edition

Ein abwechslungsreicher Mix in der Lookfantastic Box – Christmas Edition 2018

Mit dem Gesamtwert von ca. 75 EUR ist die Dezember Box ihren Preis wieder einmal mehr als nur wert. Gerade mal ein Fünftel davon, nämlich genau 15,50 Euro bezahlt man pro Monat, wenn man sich gleich zu einem Jahresabo entschließt. Dabei wird allerdings nicht – wie sonst bei Beautyboxen-Abos üblich – gleich ein großer Betrag fällig, sondern pro Box werden monatlich 15,50 Euro vom Konto oder der Kreditkarte abgezogen. Dadurch wird die Entscheidung, diese Abovariante zu wählen, gleich deutlich vereinfacht! Wenn du der Lookfantastic Box auch eine Chance geben möchtest und dir ein Abo gönnen willst, geht es –> HIER entlang <– zum Lookfantastic Webshop. Übrigens: im Preis ist sogar der Versand nach Österreich bereits inkludiert!

Werbung

2 Kommentare

  1. Mein Augenbrauenstift aus der Box brach sofort ab als ich in ansetzte und meine Augenbrauen machen wollte. Ich befürchte mir wird so gehen wie dir und das Ding wird immer wieder brechen.
    Das Kopfhautpeeling ist der Wahnsinn. Würde ich mir sofort wieder nachkaufen 😀

    • Ohje, na das ist wirklich übel – ich habe meinen neuen Stift jetzt noch gar nicht ausprobiert, kann also noch nicht sagen, ob der nun besser ist als der erste. Vielleicht ist das auch bei allen so, dann wäre es echt blöd – denn er ist ansonsten wirklich gut. Na mal sehen, ich bin jedenfalls gespannt!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.