BoxyCharm Premium Mai 2020: Mother Nature

Manchmal sind für mich die Abläufe bei den diversen Paketdiensten nicht ganz nachvollziehbar. Während meine April Base-Box von BoxyCharm noch immer irgendwo in Amerika herumkugelt, war meine BoxyCharm Premium Mai 2020 in weniger als zwei Wochen bei mir. Wahrscheinlich wird wohl auch die Mai Base-Box noch früher ankommen als die April-Box! Aber ist OK, solange alle Boxen irgendwann eintrudeln rege ich mich ja nicht auf. Und eines habe ich spätestens seit meinem BoxyCharm-Abo gelernt: Geduld muss man schon haben! Dafür wird diese dann Monat für Monat mit den tollsten Produkten der besten Marken belohnt.

BoxyCharm Premium Mai 2020

So sind auch in meiner aktuellen Mai-Ausgabe der BoxyCharm Premium wieder richtige Hammer-Produkte enthalten. Allein schon das Choice-Produkt, also das eine Produkt, das ich aus eine Auswahl von 3 oder 4 Alternativen aussuchen konnte. Ich habe mich für den umwerfend schönen Chocolate Gold Soleil Bronzer von Too Faced entschieden. Und was soll ich sagen – ich bin verliebt! 😍

Werbung

BoxyCharm Premium Mai 2020

BoxyCharm Premium Mai 2020

  • (PureHeals) Centella 90 Ampoule Soothing Serum (Originalgröße) 30 ml EUR 25,00
  • (Milk Makeup) Glow Oil Lip + Cheek in „Astro“ (Originalgröße) 5,1 g EUR 19,00
  • (Tarte) Sugar Rush Best Bud Lip Butter Balm in „Peony“ (Originalgröße) 6,3 g EUR 15,00
  • (Kevyn Aucoin) The Expert Mascara in „Black“ (Originalgröße) 11,5 ml EUR 25,00
  • (Too Faced) Chocolate Gold Soleil Long Wear Gilded Bronzer (Originalgröße) 8 g EUR  31,00
  • (Battington Beauty) Powder and Contour 2-teiliges Pinselset (Originalprodukt) EUR 90,00

Ich komme also bei meiner Berechnung auf einen Gesamtwert der BoxyCharm Premium Mai 2020 auf sagenhafte 205,00 Euro. Wenn die Box inklusive Weiterversand aus den USA nach Österreich auch um die 60 Euro kostet, so wirkt dieser Preis im Vergleich zum Wert immer noch wie ein Spaß. Doch sehen wir uns den Inhalt doch mal im Einzelnen an.

Mother Nature

Das Thema der Mai-Premium-Box lautet übrigens „Mother Nature“. Dieses Motto finde ich in der neuesten Premium-Ausgabe der amerikanischen High-End-Box sogar überraschend gut erkennbar. Die Inhalte sind, wenn auch nicht direkt „Natur pur“ doch zumindest dazu geeignet, einen recht natürlichen Look zu erzielen. Lippenbalsam, Bronzer und ein auf den ersten Blick tatsächlich natürlich wirkendes Serum – das passt doch schon zum Thema, oder?

(PureHeals) Centella 90 Ampoule Serum

Tatsächlich wirkt in dem Centella 90 Ampoule Serum der Koreanischen Beautymarke PureHeals die Kraft der Natur. 90%iges Tigergras-Extrakt soll gestresste Haut beruhigen und Entzündungen entgegenwirken. Es soll außerdem Poren verfeinern, die Zellregeneration anregen und eine Anti-Ageing-Wirkung besitzen. Ebenfalls enthaltene Ceramide können geschädigte Hautareale reparieren und die Textur der Haut verbessern.

(PureHeals) Centella 90 Ampoule Serum

(PureHeals) Centella 90 Ampoule Serum

Das Serum ist besonders für problematische, empfindliche oder reife Haut konzipiert. Zur Anwendung wird es auf die zuvor gereinigte Haut nach dem Toner aufgetragen und leicht eingeklopft. Auf das Serum bin ich sehr gespannt. Ich kann zwar nicht behaupten, dass ich derzeit einen Mangel an guten Seren hätte, aber bei K-Beauty werde ich doch immer wieder neugierig.

(Milk Makeup) Glow Oil Lip + Cheek in „Astro“

Die Marke Milk Makeup mag ich sehr gern, ich finde diese dicken Stifte zum Herausdrehen super praktisch. Das Glow Oil Lip + Cheek in der Farbe Astro hat daher gleich meine Neugier geweckt. Schon beim Abschrauben des Deckels strömt mir ein Wahnsinns-Duft entgegen. Ich liebe duftendes Make-Up, vor allem wenn ich es mir auf die Lippen auftragen soll.

(Milk Makeup) Glow Oil Lip + Cheek in "Astro"

(Milk Makeup) Glow Oil Lip + Cheek in „Astro“

Der gut pigmentierte, leicht schimmernde Stift lässt sich als Lippenstift wie auch als Blush verwenden. Auf den Lippen hat er ein transparentes, cremiges Finish und so gefällt mir das schon einmal sehr gut. Als Creme-Blush habe ich den Stift bisher noch nicht ausprobiert, doch das werde ich sicher in den nächsten Tagen noch nachholen. Die Farbe Astro ist ein dunkler Lila-Pink-Ton, der mir richtig gut gefällt. Insgesamt für meinen Geschmack ein Volltreffer!

(Tarte) Sugar Rush Best Bud Lip Butter Balm in „Peony“

Das nächste Produkt aus der BoxyCharm Premium Mai 2020 ist gleich wieder ein großer Hit für meinen Geruchssinn. Wahnsinn – da läuft einem förmlich das Wasser im Mund zusammen, wenn man an dem kleinen Tiegel schnuppert! Der Best Bud Lip Butter Balm von Tarte ist Teil der „Sugar Rush“-Serie, die diesen Namen nicht ohne Grund trägt. Der Lippenbalsam duftet wie die reinste Zuckerwatte!

(Tarte) Sugar Rush Best Bud Lip Butter Balm in "Peony"

(Tarte) Sugar Rush Best Bud Lip Butter Balm in „Peony“

Der Lip Butter Balm in der hübschen Dose mit dem auffälligen Blüten-Deckel kommt in einem transparent hellrosa schimmernden Farbton daher. Er pflegt mit Jojobaöl und Shea Butter, während er den Lippen zugleich auch einen subtilen Farbhauch verleiht. Außerdem enthält er Milchsäure, wodurch er eine leicht peelende Wirkung hat und so für seidig zarte Lippen sorgt. Den Balsam gibt es übrigens in zwei unterschiedlichen Pinktönen, er ist dermatologisch getestet, vegan und ohne Tierversuche hergestellt.

(Kevyn Aucoin) The Expert Mascara in „Black“

Beim Namen der Mascara, die ich als nächstes in meiner BoxyCharm Premium Mai 2020 finde, schlägt wohl das Herz so mancher Beauty-Liebhaberin höher. Kevyn Aucoin, der Star-Visagist aus New York, ist eine Legende, die mit Celebrities und Showgrößen aller Sparten zusammenarbeitet. All sein Herzblut lässt er in seine vor knapp 20 Jahren gegründete Make-Up-Marke fließen. Die Kultmarke ist in diesem Monat mit der The Expert Mascara in der Premium-Box vertreten.

(Kevyn Aucoin) The Expert Mascara in "Black"

(Kevyn Aucoin) The Expert Mascara in „Black“

Allein schon die geniale Bürste garantiert ein tolles Ergebnis – die Mascara soll für füllige, schwungvolle Wimpern sorgen. Gleichzeitig werden die Härchen mit Kamelienöl gepflegt und gestärkt. Die Wimpern sollen dadurch auf Dauer elastischer und widerstandsfähiger werden. Ich bin mehr als gespannt!

(Too Faced) Chocolate Gold Soleil Bronzer in „Luminous“

Mein absolutes Highlight dieser Mai-Premium-Box kommt – wieder einmal – von Too Faced. Hierbei handelt es sich um das Choice-Produkt dieses Monats. Aus einer Auswahl von 4 verschiedenen Produkten konnte eines ausgesucht werden, und ich habe mich für diesen göttlichen Bronzer entschieden. Der Chocolate Gold Soleil Long-Wear Gilded Bronzer sieht nicht nur traumhaft schön aus, er riecht auch sooooo gut! Das „Chocolate“ in seinem Namen ist nämlich nicht nur eine Anspielung auf das Aussehen.

(Too Faced) Chocolate Gold Soleil Bronzer in "Luminous"

(Too Faced) Chocolate Gold Soleil Bronzer in „Luminous“

Der wunderschöne, schimmernde Bronzer enthält nämlich tatsächlich Kakaopulver und echten Goldstaub. 😍 Und den Kakao riecht man deutlich! Das Ergebnis auf der Haut sieht dabei so umwerfend natürlich und schön aus, dass man es gar nicht glauben kann. Da möchte man ständig in den Spiegel schauen – der Hammer! Ich bin völlig hin und weg. 🤩

(Battington Beauty) 2-teiliges Pinsel-Set Powder and Contour

Das eigentliche Highlight meiner BoxyCharm Premium Mai 2020 – vom Wert her betrachtet – ist aber sicherlich das 2-teilige Set von Battington Beauty. Das Powder and Contour Brush Set kostet im Geschäft saloppe 90 Euro! Die beiden veganen Pinsel aus hochwertigsten Taklon-Haaren sehen aber auch wirklich toll aus! Dieses synthetische Material wird ausschließlich für (Make-Up-)Pinsel in höchster Künstlerqualität verwendet.

(Battington Beauty) 2-teiliges Pinsel-Set Powder and Contour

(Battington Beauty) 2-teiliges Pinsel-Set Powder and Contour

Das Set besteht aus zwei hervorragend verarbeiteten Brushes, die aufgrund ihres guten Gewichts wunderbar in der Hand liegen. Zum einen ist da ein großer, sehr weicher Puderpinsel, der perfekt für lose Puder, Mineral Bronzer und Blush geeignet ist. Zum anderen gibt es einen ebenso perfekt gewichteten Contouring- und Foundation-Pinsel, der – wie der Name schon suggeriert – zum Auftragen von Contouring-Produkten entwickelt worden ist. Aufgrund seiner etwas dichter gebundenen Haare eignet er sich auch bestens zum Auftragen von Mineral Foundation, die sich damit ideal in die Haut einarbeiten lässt. Das freut mich am meisten, denn der Pinsel, den ich derzeit für meine Mineral Foundations verwende, ist ohnehin nicht mehr der Schönste.

 

Fazit

Wieder einmal hat man für meinen Geschmack mit der BoxyCharm Premium Mai 2020 genau ins Schwarze getroffen. Ich liebe den Bronzer und die Mascara, die Pinsel sehen richtig grandios aus, und die Produkte von Tarte und Milk sind auch genau meins. Ich komme aus dem Schwärmen gar nicht mehr raus! 😍

BoxyCharm Premium Mai 2020

Mother Nature – das Motto der BoxyCharm Premium Mai 2020

So fantastisch die BoxyCharm – egal ob in der Base- oder Premium-Variante – auch ist, sie hat einen Nachteil: es gibt sie offiziell in Österreich gar nicht. Das heißt, dass man sie direkt in Amerika bestellen muss, doch leider sieht BoxyCharm keinen internationalen Versand vor. Man muss also auf die Dienste einer amerikanischen Paketbox + Versandservice zurückgreifen. Bei Shipito oder MyUS kann man sich etwa gratis eine solche US-Postadresse anlegen. Ankommende Post wird dann nach der ordentlichen Abfertigung für den Zoll an die angegebene Adresse in Europa weiterversandt. In Abhängigkeit von Abmessungen und Gewicht der jeweiligen Boxen kostet das jeweils etwa zwischen 20 und 40 Euro.

Bedenkt man den Gesamtwert der einzelnen Boxen, so wird schnell klar: der Kauf für 35 US$ zahlt sich auch trotz der hohen Versandkosten immer wieder aus. Falls du ebenfalls Lust bekommen hast, dir eine monatliche Überraschung aus den USA kommen zu lassen, dann findest du –> HIER <– die Gelegenheit dazu, die BoxyCharm Base Box für dich zu ordern. Für die Premium gibt’s immer eine Warteliste. Ich kann euch aber beruhigen, denn bei mir hat’s nur 1 Monat lang gedauert, bis mein Premium-Abo aktiviert werden konnte. Und das Warten hat sich ganz sicher gelohnt!

Werbung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.