BoxyCharm Premium Dezember 2020: Bubbles & Glitz

Seit einigen Tagen habe ich nun schon meine BoxyCharm Premium Dezember 2020 zuhause und sie wartet geduldig auf ihren Auftritt. Bubbles & Glitz ist das Motto der weihnachtlichen Dezemberausgabe – damit ist wohl von Champagner und Weihnachtsglitter die Rede.

Die BoxyCharm Premium Dezember 2020 – Bubbles & Glitz

Auf meine Premium-Boxy war ich schon extra gespannt. Die meisten enthaltenen Produkte konnte ich aufgrund von Vorschauen und Unboxings schon erraten. Und für welches der Choice-Produkte ich mich entschieden hatte, wusste ich natürlich. Völlig unklar war mir nur eines der Produkte, und hier kann ich sagen: mit der Überraschung bin ich mehr als nur zufrieden!

Werbung

BoxyCharm Premium Dezember 2020

BoxyCharm Premium Dezember 2020: Bubbles & Glitz

Für die festliche Ausgabe der Box zum Jahresende konnte man sich zwischen zwei unglaublich teuren Lidschattenpaletten von Viseart entscheiden. Die französische Profi-Kosmetikmarke wird vor allem von Make-up-Artists in aller Welt verwendet. Bei Ottilie Normalverbraucherin bleiben Paletten zu Preisen um die 80 Euro wohl eher die Ausnahme. Wählen konnte man zwischen zwei Paletten mit je 12 wunderschönen matten Farbtönen, von denen eine „erdiger“ und die andere ein wenig bunter war. Ich habe mich lang langem Hin- und Her-Überlegen für die bunte Palette entschieden.

Weihnachtsgeschenke von mir an mich 😍

Die BoxyCharm Premium Box bekommt man übrigens offiziell nicht in Österreich (oder überhaupt in Europa) sondern muss diese direkt aus den USA ordern. Um sie geschickt zu bekommen, bedient man sich eines Paketweiterleitungs-Services, von denen es in Amerika einige zur Auswahl gibt. Ich nutze hauptsächlich den Dienst von Shipito, mit dem ich bisher die besten Erfahrungen gemacht habe. Der Versand kostet meistens irgendwas zwischen 30 und 45 US$ (also etwa 25 – 40 Euro), wobei mit 45 US$ schon der schnellste Versand (mit 2 – 3 Tagen Laufzeit) bezahlt ist.

BoxyCharm Premium Dezember 2020

Eine Box voller Weihnachtsfreuden: die BoxyCharm Premium Dezember 2020

  • [Skin&Co] Sardinian Spirit Shower Gel (Originalgröße) 230 ml EUR 22,00
  • [Elemis] Peptide4 Plumping Pillow Facial (Originalgröße) 50 ml EUR 49,95
  • [Elizabeth Mott] It’s so B!G Volumizing Mascara (Originalgröße) 10 ml EUR 20,00
  • [True + Luscious] Lucky Glow Face Palette (Originalgröße) 6 x 3,8 g EUR 46,00
  • [Crown] All Eyes On You 5 pc Luxe Brush Set (Originalprodukt) EUR  33,95
  • [Viseart] VPE14 Neutral Mattes Milieu Lidschattenpalette (Originalgröße) 12 x 2 g EUR 73,95

Damit errechne ich einen Gesamtwert für meine Ausgabe der BoxyCharm Premium Dezember 2020 von ganz knapp unter 246 Euro. Bei einem Preis von gerade mal 30 Euro (plus Weiterversand von USA nach Österreich) finde ich das Preis-Leistungsverhältnis schon ziemlich atemberaubend!

 

[Skin&Co] Sardinian Spirit Shower Gel

Fangen wir gleich mit dem „Überraschungsei“ in meiner BoxyCharm Premium an. Alle anderen Produkte hatte ich bereits mehr oder weniger genau erraten können – lediglich eines war völlig unklar. Befürchtet (und gleichzeitig gespannt erwartet) hätte ich einen Fenty Beauty Lippenstift. Einerseits liebe ich alle Lippenprodukte sehr, andererseits bekomme ich mit meinem speziellen Glück immer irgendwelche knallroten oder pinken Exemplare, die ich dann doch nicht trage. Daher meine zwiespältige Einstellung zu dem Thema.

[Skin&Co] Sardinian Spirit Shower Gel

[Skin&Co] Sardinian Spirit Shower Gel

Wie groß war dann die Erleichterung, als ich stattdessen ein völlig unverfängliches und soooo gut duftendes Duschgel von Skin&Co in der Dezemberbox vorfand! Das Sardinian Spirit Shower Gel mit dem Duft von Myrtebeeren, Zitronengras und wilder Orange ist genau nach meinem Geschmack. Über ausgefallene Duschgele freue ich mich sowieso immer sehr. Denn hierbei handelt es sich um eines der wenigen Produkte, die naturgemäß immer sehr schnell verbraucht sind.

[Elemis] Peptide4 Plumping Pillow Facial

Von Elemis enthält meine BoxyCharm Premium Dezember 2020 eine feuchtigkeitsspendende Overnight Maske. Die Peptide4 Plumping Pillow Facial vereint die Wirkstoffe von wildem Nachtjasmin, Levkojen, Ylang Ylang und Süßorange. Die hochwertigen Blütenessenzen versorgen die Haut mit Feuchtigkeit, während Elemis‘ Peptide4-Komplex die natürliche Hautbarriere stärkt und die gesunde Regeneration unterstützt.

[Elemis] Peptide4 Plumping Pillow Facial

[Elemis] Peptide4 Plumping Pillow Facial

Die Overnight-Maske wird abends nach der Reinigung und Feuchtigkeitscreme dünn aufgetragen und entfaltet während des Schlafes ihre schützende Wirkung. Morgens wird sie abgenommen und die Haut wie gewöhnt gereinigt. Das Ergebnis soll eine frische, strahlende und aufgepolsterte Haut sein. Ich freue mich schon darauf, die Nachtmaske auszuprobieren – schließlich bin ich ein großer Fan von Elemis!

[Elizabeth Mott] It’s So B!G Volumizing Mascara

Wieder einmal bekomme ich in einer meiner Boxen eine Mascara – über einen Mangel an diesen Produkten kann ich echt nicht klagen. Doch die It’s So B!G Mascara von Elizabeth Mott sieht wirklich interessant aus. Sie hat eine Bürste, die an den beiden Enden dicker und in der Mitte „tailliert“ ist. Dadurch soll gewährleistet sein, dass sowohl alle auch noch so feinen Härchen erreicht und diese gleichzeitig perfekt getrennt und rundum mit Farbe überzogen werden.

[Elizabeth Mott] It's So B!G Volumizing Mascara

[Elizabeth Mott] It’s So B!G Volumizing Mascara

Die It’s So B!G Mascara gilt in Fachkreisen als eine der Wimperntuschen, die das größte Volumen verleihen und ist unter den Top-10 der besten Mascaras überhaupt. Einzigartige Polymere umhüllen jedes Wimpernhärchen und verlängern es dadurch optisch. Natürliche Wachse pflegen diese dabei, ohne sie zu beschweren. Die tierversuchsfrei hergestellte Mascara soll außerdem nicht verklumpen, verschmieren oder bröseln. Klingt doch grandios!

[True + Luscious] Lucky Glow Face Palette

Richtig toll sieht die Lucky Glow Face Palette aus, die uns von der Marke True + Luscious in die Box gelegt worden ist. In sechs großen (jeweils ca. 4 x 4 cm messenden) Pans befinden sich zwei Blushes, zwei Highlighter und zwei Bronzer. Der dunklere der beiden Blusher enthält viele Schimmeranteile. Dadurch kann man sich hier wahrscheinlich den zusätzlichen Highlighter sparen, um nicht wie eine Straßenlaterne zu leuchten.

[True + Luscious] Lucky Glow Face Palette

[True + Luscious] Lucky Glow Face Palette

Die Farben sind sehr kräftig pigmentiert, was vor allem bei den schimmernden Farben (also den Highlightern und dem highlighted Blush) auffällt. Insgesamt sind die Farben besonders für einen helleren Teint geeignet, was bei meiner „Winterhaut“ gut passt. Für den Sommer würde ich wohl eher eine dunklere Palette wählen. Die Puder in der Bronzer- und Highlighter-Palette von True + Luscious sind vegan, ohne Tierversuche und frei von Parabenen, Phthalaten, Triclosan und Talkum hergestellt.

[Crown] All Eyes On You 5pc Luxe Brush Set

Wer noch nicht genug (zu viele) Pinsel zuhause hat, wird von der BoxyCharm Premium Dezember 2020 begeistert sein. Gut, ich habe hoffnungslos zu viele Pinsel und sonstige Tools zuhause, begeistert bin ich aber trotzdem. Wenn ich auch für die Pinsel jetzt akut keine Verwendung habe, da ich sowieso für die nächsten 10 Jahre ausgesorgt habe. Das 5-teilige Set von Crown finde ich dennoch sehr schön und die Zusammenstellung der verschiedenen Pinselarten ist sehr ansprechend.

[Crown] All Eyes On You 5pc Luxe Brush Set

[Crown] All Eyes On You 5pc Luxe Brush Set

Auch die unten abgeschrägten, gut in der Hand liegenden Stiele und die fest gebundenen und trotzdem samtig weichen Köpfe sprechen für eine sehr gute Qualität der Pinsel. Man möchte direkt loslegen und einen tollen Augenlook damit schminken. Na mal sehen, vielleicht gibt’s ja den einen oder anderen Pinsel in meinem Köcher, der dringend ausgetauscht werden sollte. 😅

[Viseart] VPE14 Neutral Mattes Milieu Lidschattenpalette

Kommen wir nun zum Choice-Produkt in meiner BoxyCharm Premium Dezember 2020. In diesem Monat hat uns BoxyCharm mal wieder deutlich gemacht, warum sie ihrer größeren Vertreterin den Namenszusatz „PREMIUM“ verpasst hat. Denn nicht genug, dass wir mit der Creme von Elemis und der Face Palette von True + Luscious mit wirklich hochwertigen Produkten verwöhnt werden. Nein, das Choice-Produkt setzt dem Ganzen noch die Krone auf! Zur Wahl standen dieses Mal zwei verschiedene Paletten von der luxuriösen Profi-Marke Viseart aus Paris. Jede der beiden Paletten kostet die lächerliche Kleinigkeit von 80 US$ – knappe 75 Euro also. Ich weiß ja nicht, wie es anderen geht – aber ich habe keine andere Palette zuhause, die auch nur annähernd so viel gekostet hat.

[Viseart] Neutral Matte Eyeshadow Palette

[Viseart] VPE14 Neutral Mattes Milieu Lidschattenpalette

Die beiden zur Wahl stehenden Paletten enthalten jeweils 12 Farben, die unglaublich pigmentiert sind. Eine Berührung mit dem Finger, und dieser ist gänzlich mit Farbe bedeckt. WOW! Zwischen einer sehr erdigen, hauptsächlich in Brauntönen gehaltenen Palette und einer etwas farbenfroheren Variante habe ich mich für die zweite entschieden. Bei matten Farben zeigt sich ja öfter mal, dass diese nicht sehr einfach zu verblenden sind. Wie das bei den Lidschatten von Viseart ist, werde ich baldmöglichst ausprobieren. Bei einer 80 Dollar-Palette würde ich mir aber schon erwarten, dass die Farben gut zu verarbeiten sind. Ich bin jedenfalls gespannt und werde sie (sehr ehrfüchtig!) demnächst testen.

 

Fazit

Ich bin noch immer völlig fasziniert, wie toll der Inhalt meiner BoxyCharm Premium Dezember 2020 ist. Beim Öffnen der Box hatte ich tatsächlich das Gefühl, als hätte ich gerade eine ganze Schachtel an Weihnachtsgeschenken bekommen. Was auch immer ich auspackte, ich war sofort angetan. Das super duftende Duschgel, die vielversprechende Mascara, die Overnight-Maske! Natürlich die tolle Face Palette und allem voran die sündhaft teure Lidschattenpalette! 😍 Sogar die Pinsel, die ich ja eigentlich wirklich nicht brauche, sehen aber richtig gut aus!

BoxyCharm Premium Dezember 2020

In meiner Ausgabe der BoxyCharm Premium Dezember 2020 gibt es für meine Begriffe ausschließlich Highlights! 😍

Wer sich nun endlich auch Monat für Monat mit ein wenig Luxus verwöhnen möchte, dem würde ich die BoxyCharm aus den USA ernsthaft sehr ans Herz legen. Eine monatliche Abo-Box wie die BoxyCharm gibt es bei uns in Europa nicht einmal ansatzweise. Die „normale“ Base-Box von BoxyCharm kostet 22 – 25 US$ pro Monat (je nach Abo-Variante). Dazu kommt noch der Versand nach Österreich (oder wo auch immer man sie hin haben möchte). Ist man erst einmal Abonnentin der Base-Box, kann man sich auf die Warteliste für ein Abo der BoxyCharm Premium setzen lassen. Sobald man dann das Premium-Abo sein eigen nennt, kann man die Base-Subscription auch wieder kündigen (ich habe das so gemacht, da mir zwei Boxern voll mit High-End Kosmetik dann doch nach ein paar Monaten zu viel wurden).

Den Link zum Abo gibt es –> HIER <–,  für den Paket-Weiterleitungs-Service empfehle ich in erster Linie Shipito.com. Erfahrung habe ich auch mit MyUS gemacht, wobei hier der Versand zwar (marginal) günstiger ist, dafür die Abwicklung aber unendlich viel komplizierter.

Werbung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.