Blissim Box April 2022: Beauty Heroes

Seit ich mein Abo der Blissim Box vor ein paar Monaten wieder zum Leben erweckt habe, kann ich sagen, dass ich nur positiv überrascht war. Früher war etwa die Lieferzeit unter aller Kritik. Lieferungen weit im nächsten Monat standen da an der Tagesordnung! Außerdem entsprachen die Inhalte bestenfalls einer 5-teiligen Sammlung an Pröbchen, die man jederzeit gratis in der Parfümerie oder Drogerie abstauben konnte. Dafür musste mal inklusive Versand immerhin 21 Euro zahlen, der Gesamtwert überstieg den bezahlten Preis oft nicht nennenswert. Seit einiger Zeit hat sich bei Blissim aber wirklich viel geändert, und so kann auch die Blissim Box April 2022 wieder mit einigen Highlights aufwarten.

Blissim Box April 2022

Besonders süß finde ich ja seit jeher die kleinen, kompakten Boxen, die dazu auch in einem farbenfrohen Design daherkommen. So auch in diesem Monat wieder. Die frühlinghaft bunte Aufmachung der Box ist genau nach meinem Geschmack. Eine weitere Neuerung im Vergleich zu früher ist, dass man für jede Box ein Produkt zur Wahl hat. Entweder kann überhaupt aus mehreren Optionen gewählt werden, oder man kann sich zumindest für eine von mehreren Farbvarianten entscheiden. Ich mag sowas sehr gern, so weiß man zumindest von einem Produkt schon, worauf man sich freuen kann.

Werbung

Für die April-Box stand ein Lippenstift von Pomponne in drei verschiedenen Farbtönen zur Wahl. Ich entschied mich für ein immer und überall tragbares Beige-Nude, außerdem hätte es noch einen Rot- und einen Rosé-Ton gegeben.

Beauty Heroes

Das Motto, unter dem die April-Box steht, ist „Beauty Heroes“. Na mal sehen, woran man bei Blissim denkt, wenn es um die Helden unserer täglichen Pflege- und Makeup-Routine geht. Für den Preis von 21 Euro (inklusive Versand nach Österreich) gibt es jedenfalls bei Blissim monatlich 5 – 6 Produkte, die üblicherweise als Test- oder Reisegrößen enthalten sind. Die eine oder andere Originalgröße kann hin und wieder schon auch mal dabei sein, dies stellt aber eher die Ausnahme dar.

  • Moroccanoil – Moroccanoil Treatment (Testgröße) 10 ml EUR 6,20
  • Baïja – Delirium Floral Body Cream (Testgröße) 25 ml EUR 4,90
  • Mimitika – Self Tanning Face Cream (Testgröße) 10 g EUR 3,60
  • Pomponne – Lippenstift in „04 Nude Beige“ (Originalgröße) 4 g EUR 26,00
  • Juliette has a gun – Magnolia Bliss Eau de Parfum (Pocket size) 5 ml EUR 16,50

Mit dem Gesamtwert von immerhin doch 57,20 Euro kann ich beim Preis von 21,00 Euro absolut zufrieden sein.

Das Haar-Treatment von Moroccanoil war früher meine ganz große Liebe, wenn es um Haaröl ging. Es macht die Haare einfach unvergleichlich weich, glänzend und geschmeidig und wahnsinnig leicht zu Kämmen. Ich war allerdings der Meinung, dass es sich dabei um Arganöl handelt. Groß war dann allerdings die Enttäuschung, als ich den wahren Grund für die glättende und glanzfördernde Wirkung erfuhr. Denn anstatt Arganöl enthält das Moroccanoil Treatment in allererster Linie Unmengen von Silikon! Und seit ich das gelesen habe, muss ich ehrlich sagen, habe ich von Moroccanoil nichts mehr verwendet. Meinen Haaren geht es ohne Silikon einfach viel besser, die Locken sehen viel gesünder aus und hängen sich tagelang nicht aus. Wenn ich auch begeistert davon war, das Moroccanloil Treatment wird leider von mir nicht verwendet werden.

In der Vergangenheit hatte ich schon das eine oder andere Mal Gelegenheit, Produkte von Baïja ausprobieren zu können. Bisher war ich auch immer wirklich zufrieden, besonders vom tollen Duft der Cremen, Scrubs und Duschprodukte. In der Blissim Box April 2022 ist eine Testgröße der Body Cream in der Variante Delirium Floral enthalten. Die Creme mit Avocado und Kaktusfeige duftet wunderbar nach Iris und Patschuli, was ich persönlich richtig toll finde. Der schwere, süße Patschuli-Duft ist sicher nicht jedermanns Sache, aber wer ihn mag, wird diese Body Cream lieben. Neben dem Feuchtigkeit spendenden Avocadoöl ist auch Haselnuss und Traubenkernöl enthalten, die die Haut geschmeidig weich und zart pflegen. Ich bin sehr gespannt auf diese Creme!

Das nächste Produkt aus der Blissim Box April 2022 ist eine Reisegröße der Self Tanning Face Cream von Mimitika. Die Gesichtscreme besteht zu 97 % aus natürlichen Inhaltsstoffen und soll der Haut eine natürliche Bräune verleihen. Durch die gelcreme-artige Konsistenz lässt sie sich seicht und gleichmäßig auftragen und einmassieren. Für einen stärkeren Bräunungseffekt kann die Anwendung 2 – 3 mal pro Woche erfolgen. Die Creme ist nicht ausschließlich ein Selbstbräuner sondern zugleich eine intensiv Feuchtigkeit spendende Gesichtscreme. Durch das enthaltene Anatto-Öl mit seinen antioxidativen Wirkstoffen schützt die Creme gleichzeitig vor schädlichen äußeren Einflüssen.

c

Kommen wir nun zu meinem Auswahlprodukt für die Blissim Box April 2022. Den natürlichen Lippenstift von Pomponne gab es, wie bereits erwähnt, in einer Auswahl von 3 Farbtönen. Einen sommerlichen Rotton, einen blumigen Pinkton, und das von mir gewählte Beige Nude.

Ich habe den gleichen Lippenstift in einer anderen (dunkel pinken) Farbe bereits zuhause und wusste daher schon, dass der Stift mir sowohl in der Formulierung wie auch vom Duft her nicht gefällt. Leider ergibt der Lippenstift auf den Lippen keinen schönen Farbauftrag, er wirkt fleckig oder schmierig, was ich wirklich schade finde. Außerdem riecht der Stift für meine Begriffe eher sehr unangenehm, ein wenig wie alte Schuhcreme! Nun mag das beim Polieren der Schuhe nicht dramatisch sein, aber auf die Lippen (und somit direkt unter die Nase) möchte ich mir nichts schmieren, das wie Schuhpaste riecht. Schade, auch beim Ausprobieren des Lippenstifts aus der April Box hat sich an diesen Punkten leider nichts geändert.

 

Über Parfums und generell neue Düfte, die ich bisher noch nicht kannte, freue ich mich bei meinen Beauty Boxen immer besonders. Ich bin ein alter Parfum-Junkie und ich besitze wahrscheinlich rund 30 – 40 Parfums, wenn ich nur die Originalgrößen zähle. Und ich gehe tatsächlich niemals ohne Parfum aus dem Haus – sogar in den Reitstall gehe ich nur bedüftelt! 😄 Von Juliette Has a Gun habe ich zwar in der Vergangenheit schon gehört, aber noch nie einen der Düfte aus diesem Haus probiert. Doch das wird sich nun ändern.  In der Blissim Box April 2022 gibt es eine sehr großzügige Probe – eher ein Handtaschenformat, würde ich sagen – vom Eau de Parfum Magnolia Bliss.

Bei der Duftnote handelt es sich um einen pudrig-blumig-fruchtigen Duft, der für meine Nase einfach wunderbar ist. Ich würde ihn als einen sehr jugendlichen, frühlinghaften bis sommerlichen Duft beschreiben. Gerade perfekt für die Jahreszeit! Gleich auf den ersten Blick bin ich von diesem Eau de Parfum sehr begeistert und könnte mir durchaus vorstellen, diesen Duft bald in meine Sammlung aufzunehmen.

Fazit

Ich finde die Blissim Box April 2022 wieder ganz gut gelungen. Das Parfum gefällt mir ausgesprochen gut und ist eines meiner Highlights dieser Box. Auch die Body Cream ist nach meinem Geschmack und die Selbstbräuner-Creme werde ich sicher bald ausprobieren. Mit dem Lippenstift muss ich mich vielleicht erst noch anfreunden – mal sehen, ob da noch Sympathie draus wird. 😉

Wer die Bissim Box (ehemals Birchbox) selbst probieren möchte, hat –> HIER unter diesem Link <– die Gelegenheit zu bestellen. Dabei gibt es noch einen großen Vorteil: wer über den oben angeführten Link ein Abo bestellt, erhält automatisch 100 Punkte auf das Kundenkonto gutgeschrieben. Diese kann man dann etwa für einen 10-Euro-Gutschein für den Shop einlösen.

Werbung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.