Birchbox September 2020 – Hinter den Kulissen

Die Birchbox ist eigentlich eine der ersten Boxen, die jedes Monat kommen – sie werden direkt am Tag der Zahlung für den Versand geplant. Das passiert immer um den 20. des Vormonats, bis der tatsächliche Versand dann stattfindet vergehen meist noch 7 – 10 Tage. Doch so kommt die Box trotzdem recht früh im Monat an. Zumindest in der Theorie sollte das immer so sein. Bisher hatte ich mit dem Versand meiner Boxen aus Frankreich ja nicht so viel Glück, die Juli-August-Box habe ich überhaupt erst Ende August erhalten. Doch mit der Birchbox September 2020 sollte endlich auch ich erleben, wie flott das mit der kleinen hübschen Box gehen kann, wenn denn alles klappt. Sie ist bereits am dritten September bei mir angekommen. Dass ich sie erst jetzt mit euch auspacke ist der Tatsache geschuldet, dass in letzter Zeit soooo viele Boxen gepostet werden wollen. Da heißt es dann eben: schön eins nach dem anderen!

Die Birchbox September 2020

Doch hier ist sie nun – ich finde ja schon das Format der Birchbox immer sehr süß. Die Schachtel selbst ist gerade mal ca. 12 x 15 cm groß, was doch deutlich kleiner als das Maß der herkömmlichen Beautyboxen ist. Außerdem ist das Design eigentlich immer außergewöhnlich und spricht mich schon dadurch an.

Werbung

Birchbox September 2020

Birchbox September 2020

Nach der wirklich tollen Sommer-Box (für Juli und August gab es eine gemeinsame „Box“, die eigentlich ein Beutel war) war ich natürlich auf die Birchbox September 2020 schon äußerst gespannt. Besonders da ja die Juni-Box eine richtige Enttäuschung war. Es gab aber bereits einen Spoiler – in jeder September-Ausgabe der Birchbox würde eine MAC-Mascara in Originalgröße enthalten sein! 😍  Na dann konnte die Enttäuschung ja zumindest nicht sooo groß werden!

Ein Blick hinter die Kulissen

Tatsächlich war außer der Mascara noch eine weitere Überraschung von MAC in der Box: ein Gutschein in Höhe von 15 Euro ließ mein Herz erst mal höher schlagen. Wow, damit könnte ich natürlich gleich was anfangen! Eine genauere Recherche brachte dann jedoch die Ernüchterung: denn der Gutschein ist leider nur bei MAC Frankreich gültig. 😔

Birchbox September 2020

MAC & Birchbox September 2020 – En Coulisses!

  • (M.A.C) In Extreme Dimension 3D Black Lash Mascara (Originalgröße) 12 g EUR 25,00
  • (Giorgio Armani) My Way Eau de Parfum (Probe; 30 ml EUR 54,30) 1,2 ml EUR 2,20
  • (Galénic) Aqua Infini Skincare Lotion (Testgröße; 200 ml EUR 30,00) 40 ml EUR 6,00
  • (Luseta) Perfect Bonding No 1 Restoring Shampoo (Testgröße; 500 ml EUR 15,00) 30 ml EUR 0,90
  • (Newseed) Sleep & Dream Baume de Nuit Corps (Testgröße; 200 ml EUR 11,90) 40 ml EUR  2,40
  • (Kiehl’s) Herbal Infused Micellar Cleansing Water (Testgröße; 75 ml EUR 13,00) 40 ml EUR 6,90

Der Gesamtwert der Birchbox September 2020 beträgt somit (wieder recht überschaubare) 43 Euro. Bei einem Preis inklusive Versand von 20 Euro finde ich den doppelten Wert schon echt an der Mindestgrenze. Besser haben es da schon die Birchbox-Abonnentinnen in Frankreich. Denn die bereits erwähnte Gutscheinkarte, mit der es 15 Euro Rabatt im MAC-Store oder im Online-Shop gibt, kann hier zum Gesamtwert dazugerechnet werden. 

MAC Shopping-Gutschein

Über den MAC-Shopping-Gutschein können sich leider nur die Abonnentinnen in Frankreich freuen…

Somit beträgt in Frankreich der Gesamtwert der September-Box immerhin 58 Euro, was doch schon um einiges besser klingen würde. Hierzulande hilft uns das nur leider nicht weiter.  ☹️  Da heißt’s für uns Abonnentinnen in Österreich wohl wieder einmal „Pech gehabt!“.

 

(MAC) In Extreme Dimensions 3D Black Lash Mascara

Was wir jedoch auch hier in Österreich benutzen können, ist die fantastische In Extreme Dimensions 3D Black Lash Mascara. Diese wurde uns nämlich von MAC ebenfalls in die Birchbox September 2020 gepackt und über die freue ich mich besonders.

(MAC) In Extreme Dimensions 3D Black Lash Mascara

(MAC) In Extreme Dimensions 3D Black Lash Mascara

Vor einigen Monaten hatte ich mich einmal in einem MAC Kosmetikstudio professionell schminken lassen. Damals wurde genau diese Mascara an mir verwendet und ich war davon ziemlich beeindruckt. Die Wimperntusche zaubert lange, dichte und schön aufgefächerte Härchen und ist auch zuverlässig und stundenlang haltbar. Was soll da noch zu wünschen übrig bleiben?

(Giorgio Armani) My Way EdP

Eher als Goodie werte ich die Probe des Parfums von Giorgio Armani. My Way ist ein neuer Duft (aus 2020) des italienischen Designerlabels. Es schlägt meiner Meinung nach in eine sehr ähnliche Kerbe wie das berühmte Giorgio Armani Sí, das ich übrigens auch sehr liebe.

(Giorgio Armani) My Way EdP

(Giorgio Armani) My Way EdP

My Way ist ein süßlicher, pudriger und leicht fruchtiger Duft, der mir richtig gut gefällt und der auch sehr gut zu mir passt. Ich könnte mir absolut vorstellen, mir dieses Parfum zu kaufen. Wenn ich nur nicht eh schon so viele hätte! 🙄 😅  Na mal sehen, so hin und wieder muss frau sich doch trotzdem einen neuen Duft gönnen, finde ich.

(Galénic) Aqua Infini Skincare Lotion

Die Aqua Infini Skincare Lotion von Galénic finde ich sehr interessant. Zuerst wusste ich nicht wirklich, was man darunter verstehen soll. Für eine Art Serum oder Booster für das Gesicht schien mir eine Originalgröße mit 200 ml Inhalt doch übertrieben groß. War es etwa für den Körper gedacht? Ein wenig Recherche brachte dann die Aufklärung. Es ist tatsächlich ein Produkt für die Gesichtspflege und es soll – vor anderen Pflegeprodukten angewendet – die Wirksamkeit der weiteren Pflegeschritte verbessern. Also tatsächlich so etwas wie ein Booster.

(Galénic) Aqua Infini Skincare Lotion

(Galénic) Aqua Infini Skincare Lotion

Allerdings gibt man davon nicht 1, 2 Tropfen in die nachfolgende Gesichtscreme oder ins Serum. Stattdessen wird die Lotion direkt nach der Reinigung und vor dem Serum auf Gesicht, Hals und Dekolleté aufgetragen. Dabei erfolgt die Anwendung wohl eher in der Art, wie man einen Toner verwenden würde. Man gibt eine kleine Menge davon in die Handflächen und trägt sie so auf die Haut auf. Dabei wird wohl doch mehr als nur ein paar Tropfen angewendet. Die Lotion soll der Haut ein Extra an Feuchtigkeit spenden und die weitere Gesichtspflege in ihrer Wirksamkeit unterstützen.

(Luseta) Perfect Bonding No 1 Restoring Shampoo

Von dem Perfect Bonding No 1 Restoring Shampoo von Luseta ist eine Testgröße in der Birchbox September 2020 enthalten. Das sulfatfreie Shampoo enthält kein Silikon und ist außerdem frei von Parabenen und austrocknenden Alkoholen.

(Luseta) Perfect Bonding No 1 Restoring Shampoo

(Luseta) Perfect Bonding No 1 Restoring Shampoo

Quinoa-Extrakt repariert Schäden, die durch chemische Behandlungen aufgetreten sind, und stärkt die Struktur des gesamten Haares. Rosmarinöl stimuliert das Haarwachstum und kann frühzeitigem Ergrauen entgegenwirken. Lavendelöl beruhigt und pflegt die Kopfhaut, während Marulaöl dank der enthaltenen Antioxidantien und Fettsäuren schützend und nährend  wirkt. Das Shampoo ist für alle Haartypen geeignet.

(Newseed) Baume de Nuit Hydratant Corps Sleep & Dream

Eine Bodylotion, speziell für den Abend – das ist der Baume de Nuit Hydratant Sleep & Dream von Newseed. In der Birchbox September 2020 ist eine Testgröße dieser Körpercreme enthalten. Zu den Inhaltsstoffen, die übrigens zu 97 % natürlichen Ursprungs sind, gehören unter anderem die ätherischen Öle von Lavendel und Rosmarin.

(Newseed) Baume de Nuit Hydratant Corps Sleep & Dream

(Newseed) Baume de Nuit Hydratant Corps Sleep & Dream

Der Balm wirkt feuchtigkeitsspendend und beruhigend und ist für alle Hauttypen geeignet. Durch das Lavendelöl und Lavendel-Blütenwasser fördert er den Schlaf und sorgt so für erholsame Nächte. Die Bodylotion kann am ganzen Körper angewendet werden. Dabei sollten die Beine und vor allem die Unterschenkel besonders gründlich damit massiert werden, um die schlaffördernde Wirkung noch zu verstärken.

(Kiehl’s) Herbal Infused Micellar Cleansing Water

Die Marke Kiehl’s ist eine der großen Entdeckungen des Jahres für mich gewesen. Ich hatte natürlich schon des öfteren Produkte dieser Marke gesehen und darüber gelesen, doch probiert hatte ich davon bis vor Kurzem nie etwas. Erst durch eine der vergangenen Birchboxen lernte ich das wirklich hervorragende Waschgel mit Calendula von Kiehl’s kennen und bin ihm seither verfallen. Entsprechend begeistert war ich daher, als ich in der Birchbox September 2020 wieder ein Produkt von Kiehl’s entdeckte!

(Kiehl's) Herbal Infused Micellar Cleansing Water

(Kiehl’s) Herbal Infused Micellar Cleansing Water

Dieses Mal habe ich ein kleines Fläschchen des Mizellen-Reinigungswassers mit Kräuter bekommen. Ich reinige besonders meine Augen abends sehr gern mit Mizellenwasser, weshalb ich hier immer über Nachschub erfreut bin. Besonders wenn ich milde, aber gut reinigende Produkte kennenlernen darf, bin ich jedes Mal begeistert. Noch habe ich es nicht ausprobiert, doch darauf bin ich jedenfalls sehr gespannt.

 

Fazit

Die Zusammenstellung der Birchbox September 2020 finde ich trotz des überschaubaren Gesamtwerts sehr gut gelungen. Mein großer Favorit ist natürlich die Mascara von MAC, gefolgt von dem Mizellenwasser und dem Parfum. Auf die abendliche Bodylotion bin ich vielleicht am meisten gespannt, denn Lavendel mag ich sowieso in jeder Form! 😍

Birchbox September 2020

Birchbox September 2020 in Kooperation mit MAC!

Möchtest du die Birchbox nun auch ausprobieren? Dazu gibt es –> HIER <– die Möglichkeit, ein Abo zu bestellen. Das Tolle daran: Bei Bestellung über den obigen Link gibt’s für dich als Willkommensgeschenk 100 Birchbox-Punkte. Diese können gegen einen Gutschein im Wert von 10 Euro eingetauscht werden. Dieser kann dann für einen Einkauf im Shop auf der Birchbox-Website eingelöst werden. 😍

Werbung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.