Aufgebraucht! September 2019

Wieder einmal läuft mir fast die Zeit durch die Finger, während ich versuche, mit meinen Berichten hinterher zu kommen. Aber klar – September und Oktober ist schon die Zeit der ersten Adventkalender 2019, die allesamt ausgepackt und gezeigt werden wollen. Und normale monatliche Boxen und limitierte Sonderboxen sollen ja auch nicht zu kurz kommen. Zwischen all den Unboxings soll dann auch irgendwie noch der Aufgebraucht September 2019-Bericht Zeit finden. Uff! Aber natürlich schaffe ich das alles irgendwie – macht ja schließlich auch eine Menge Spaß!

Aufgebraucht! September 2019

Hier sind sie nun – meine „Empties“ des vergangenen Monats. Von der Tagescreme über das High-End Serum und die Goldmasken bis hin zu Augen-Make-up ist alles mögliche vertreten. Die meisten verwendeten Produkte haben mich auch recht zufrieden gestimmt. Hier erstmal eine Übersicht über die Produkte, die ich in den letzten Wochen leer gemacht habe.

Werbung

 

(dermalogica) AGE Smart Multivitamin Thermafoliant

(dermalogica) AGE Smart Mutivitamin Thermafoliant - Aufgebraucht! September 2019

(dermalogica) AGE Smart Mutivitamin Thermafoliant

Äußerer Eindruck:

Beim AGE Smart Multivitamin Thermafoliant von dermalogica handelt es sich um eine feste, gelbe Paste. Diese enthält feine, aber effektive Peeling-Partikel. Wie das Wort „Thermafoliant“ im Namen richtigerweise vermuten lässt, erwärmt sich das Peeling während der Anwendung. Die Creme hat einen sehr angenehmen, fruchtigen Duft.

Anwendung:

Man drückt eine kleine Menge (etwa 1,5 – 2 cm) der Paste aus der Tube. Damit soll nun die (trockene oder angefeuchtete) Haut im Gesichts- und Halsbereich eingerieben werden. Ich habe meine Haut jeweils etwa 30 Sekunden lang im trockenen Zustand mit dem Peeling bearbeitet. Die Paste wurde dabei schon leicht warm. Anschließend wird nochmals mit nassen Fingern in kreisenden Bewegungen gründlich gepeelt. Hierbei erwärmt sich die Paste nochmals stärker, sie wird fast schon heiß. Diese Erwärmung ist gleichzeitig ein Zeichen, dass die Wirkstoffe  und Vitamine im Peeling aktiviert und freigesetzt werden. Nähr- und Wirkstoffe können durch die Wärmeentwicklung tiefer in untere Hautschichten eingeschleust werden.

Wirkung/Zufriedenheit:

Ich habe das AGE Smart Peeling sehr gut vertragen. Ich fand die Menge (eher sehr viel) und Größe (sehr fein, aber deutlich spürbar) der Partikel ideal. Meine Haut fühlte sich nach der Behandlung mit dem Multivitamin Thermafoliant super zart und samtig an. Alte Hautschüppchen werden zuverlässig entfernt, die enthaltenen Anti-Ageing-Wirkstoffe sollen effektiv gegen frühzeitige Hautalterung ankämpfen.

Ergiebigkeit:

Ich habe das Peeling etwa 1 x pro Woche angewendet (empfohlen wird die Anwendung öfter, etwa 2 – 3 x wöchentlich). Dadurch bin ich mit meiner Tube sehr lange ausgekommen. Für mich hat das Peeling (75 ml) sicher für mehr als ein Jahr ausgereicht.

Preis-Leistung:

Mit einem Preis ab EUR 50,95 (etwa bei Cocopanda.at) ist das Peeling natürlich nicht gerade billig. Mit der 75ml-Größe kommt man aber wirklich lange aus, somit relativiert der Preis sich schon wieder. Da die Wirkung wirklich toll ist und ich sowohl mit Anwendung als auch Ergebnis sehr zufrieden war, finde ich das Preis-Leistungs-Verhältnis angemessen.

Empfehlung: 👍

Nachkaufen: Ja, bei Bedarf.

⇑ nach oben

(thisworks) Deep Sleep Pillow Spray

(thisworks) Deep Sleep Pillow Spray - Aufgebraucht! September 2019

(thisworks) Deep Sleep Pillow Spray

Äußerer Eindruck:

Es handelt sich um einen farblosen, aber keineswegs geruchlosen Spray. Ganz im Gegenteil – der Deep Sleep Pillow Spray duftet intensiv nach Lavendel, was ich sehr gern mag. Die Flasche ist schlicht weiß, rechteckig und unter der Verschlusskappe befindet sich ein gut funktionierender Sprühkopf.

Anwendung:

Der Spray wird großzügig auf Polster und/oder Bettdecke aufgesprüht. Hier gibt er nach und nach die Aromen der enthaltenen ätherischen Öle ab. Diese werden während der Nacht bzw. während des Schlafes eingeatmet und wirken beruhigend, schlaffördernd und entspannend.

Wirkung/Zufriedenheit:

Ich liebe den Deep Sleep Pillow Spray! Der Markenname „thisworks“ ist hier Programm, denn eines ist sicher: this works wirklich! Mit dem Spray auf dem Polster schlafe ich wie ein Stein, zum einen schlafe ich sofort ein, zum anderen schlafe ich in einem Stück durch. Am nächsten Morgen merke ich, dass ich VIEL ausgeruhter und ausgeschlafener bin. Traumhaft!

Ergiebigkeit:

Mit meiner Originalgröße des Sprays (75 ml) bin ich sehr lange ausgekommen. Natürlich verwende ich den Spray ja nicht immer, aber die Anwendung ist sehr sparsam. 3 – 5 Sprühstöße reichen absolut aus, um die volle Wirkung zu bekommen. Bei mir hat die Flasche gut und gern 2 Jahre lang gehalten.

Preis-Leistung:

Bei einem Preis von ca. 23 Euro (beispielsweise bei Lookfantastic.de) für 75 ml, der großartigen Ergiebigkeit und der fabelhaften Wirksamkeit würde ich von einem sehr guten Preis-Leistungsverhältnis sprechen.

Empfehlung: 👍 unbedingt!

Nachkaufen: JA, auf jeden Fall!

⇑ nach oben

 

(Polaar) Neige Eternelle Tagescreme

(Polaar) Neige Eternelle Tagescreme - Aufgebraucht! September 2019

(Polaar) Neige Eternelle Tagescreme

Äußerer Eindruck:

Wenn man sich in einen Duft verlieben kann, dann in den von der Neige Eternelle Creme von Polaar auf jeden Fall! Sie ist von recht fester, Mousse-artiger Konsistenz und schneeweiß. Und sie riecht einfach himmlisch 😍

Anwendung:

Die Creme wird wie jede andere Tagescreme angewendet. Auf die gereinigte Haut, nach Toner und Serum, wird sie auf das Gesicht, Hals und Dekolleté aufgetragen. Sie lässt sich sehr leicht verteilen und zieht auch wunderbar in die Haut ein. Es handelt sich um eine eher leichte Creme, die trotzdem reichhaltig genug ist, um trockenere Haut ausreichend zu pflegen.

Wirkung/Zufriedenheit:

Die Haut fühlt sich super zart und gut mit Feuchtigkeit und Nährstoffen versorgt an. Anschließender Auftrag von Primer, Make-Up etc. funktioniert problemlos, die Creme hinterlässt keinen unangenehmen Film.

Ergiebigkeit:

Mit der Creme kommt man recht lange aus. Man benötigt nur eine sehr kleine Menge, um den gesamten Gesichts-/Hals-/ Dekolletébereich damit zu versorgen. Meine Reisegröße (25 ml) hat sicher für mehrere Wochen gereicht, ich schätze ich bin zumindest 3 Wochen lang ausgekommen.

Preis-Leistung:

Die Polaar Neige Eternelle ist leider nicht gerade die preisgünstigste Creme auf dem Markt, die Originalgröße (50 ml) kostet doch immerhin knapp 41 Euro (etwa hier bei Lookfantastic.de).

Empfehlung: 👍

Nachkaufen: Ja, bei Bedarf würde ich sie sofort kaufen!

⇑ nach oben

 

(Mixa) Hyaluro Fresh Body Lotion

(Mixa) Hyaluronic Body Lotion - Aufgebraucht! September 2019

(Mixa) Hyaluronic Body Lotion

Äußerer Eindruck:

Die Hyaluronic Body Lotion ist Creme von sehr angenehmer Konsistenz, die sich wunderbar auftragen lässt und toll in die Haut einzieht. Dabei hat sie einen der angenehmsten Düfte, die ich überhaupt je bei Bodylotion kennengelernt habe. Der Duft wirkt dabei nicht künstlich oder parfümiert.

Anwendung:

Täglich nach der Dusche habe ich mich am ganzen Körper mit der Lotion gepflegt. Mit der Lotion selber kommt man recht lange durch. Das Problem dabei ist eher der Pumpmechanismus. Die Pumpe befördert schon nichts mehr aus der Flasche, obwohl diese noch sehr viel von dem Produkt enthält. Das letzte Viertel des Inhaltes bekam ich nur durch immer wieder Schütteln und Abnehmen des Pumpkopfes heraus.

Wirkung/Zufriedenheit:

Die Lotion pflegt selbst trockene Haut babyzart und weich. Das seidig weiche Gefühl hält stundenlang an, die Haut spannt nicht oder zeigt sonst irgendwelche Zeichen des Feuchtigkeitsverlustes.  Ich liebe die Hyaluronic Body Lotion von Mixa, wenn da nicht die Pumpe wäre…

Ergiebigkeit:

Dadurch der Auftrag der Lotion auf der Haut recht sparsam ist, bin ich mit meiner Flasche doch recht lange ausgekommen. Die enthaltenen 250 ml haben schätzungsweise zwei Wochen lang ausgereicht.

Preis-Leistung:

Bei einem Preis von ca. 4 Euro pro Originalgröße (etwa hier bei Amazon im Doppelpack für 7,90 EUR) kann nur von einem Schnäppchen die Rede sein. Für die tolle Qualität und die Ergiebigkeit ist der Preis extrem niedrig.

Empfehlung: 👍

Nachkaufen: Ja, ganz sicher!

⇑ nach oben

 

(Revolution PRO) Microblading Precision Eyebrow Pencil

(Revolution PRO) Microblading Precision Eyebrow Pencil - Aufgebraucht! September 2019

(Revolution PRO) Microblading Precision Eyebrow Pencil

Äußerer Eindruck:

Hierbei handelt es sich um einen sehr feinen Augenbrauenstift. Die Spitze ist kaum mehr als einen Millimeter breit. Ist sie abgenutzt, lässt sie sich über einen Drehmechanismus anheben bzw. wieder versenken.

Anwendung:

Die dünne Spitze ist dazu geeignet, sehr feine Striche zu zeichnen und so eine Art Microblading-Effekt zu erzielen.

Wirkung/Zufriedenheit:

Der Microblading-Effekt entsteht allerdings nur in der Theorie. Vielleicht dann, wenn man keine oder kaum Augenbrauen hat, aber bei behaarten Brauen lasen sich damit nur ganz normale Ergebnisse erzielen. Die Farbe und auch die Intensität wie auch Präzision hätten mir schon gut gefallen können, aber der Stift nutzt sich so schnell ab, dass er nach kürzester Zeit leer war.

Ergiebigkeit:

Ich habe noch nie einen Augenbrauenstift gesehen, der so schnell verbraucht war wie der Microblading Precision von Revolution PRO. Schade, denn ansonsten wäre ich recht zufrieden mit dem Stift gewesen. Ich würde sagen, mehr als 20 mal kann man den Stift nicht verwenden, dann ist er leer.

Preis-Leistung:

Für den Preis von ca. 5 Euro (etwa bei Kosmetik4Less.de) bekommt man ehrlich gesagt auch sehr viel ergiebigere Stifte als diesen hier. Da bei mir der Stift so schnell verbraucht war, bin ich mit dem Preis-Leistungsverhältnis nicht besonders zufrieden – auch wenn er an und für sich nicht viel kostet und auch nicht schlecht wäre.

Empfehlung: 👎

Nachkaufen: Nein, es gibt Stifte, mit denen man für’s gleiche Geld viel länger auskommt.

⇑ nach oben

 

(ESPA) Optimal Skin ProSerum

(ESPA) Optimal Skin ProSerum - Aufgebraucht! September 2019

(ESPA) Optimal Skin ProSerum

Äußerer Eindruck:

Das Optimal Skin ProSerum von ESPA ist genau genommen eher ein Gesichtsöl. Zumindest fühlt es sich an und sieht auch aus wie Öl – auch wenn vielleicht noch andere Bestandteile dabei sind. Es ist transparent goldgelb und hat einen wunderbaren Duft. Es kommt in einer Glasflasche mit Pipette, die über den oben am Verschluss befindlichen Druckknopf gefüllt wird.

Anwendung:

Das Serum wird nach der Reinigung und vor der Feuchtigkeitscreme aufgetragen. Dabei lässt es sich sehr gut verteilen und einmassieren und zieht gut in die Haut ein. Das anschließende Anwenden einer Tages- oder Nachtcreme ist völlig unproblematisch. Das Serum „verträgt“ sich mit allen probierten Hautcremen einwandfrei.

Wirkung/Zufriedenheit:

Meine Haut hat sich während der Anwendung dieses Serums sehr gut gepflegt und samtig weich angefühlt. Ich habe es ohne jegliche Probleme vertragen, es kam zu keinerlei Hautreaktionen oder Ausschlägen. Das Serum/Öl kann für eine belebende Gesichtsmassage verwendet werden, für die ich aber leider nie die Zeit gefunden habe. Die enthaltenen Inhaltsstoffe wie Weiße Lupine, Sonnenblumenextrakt und Echiumöl sollen für eine strahlende, glattere und festere Haut sorgen. Währenddessen wirkt Kurkuma aufhellend. Ehrlicherweise muss ich aber sagen, dass ich von all dem nicht wirklich viel bemerkt habe. Serum ist ganz gut, aber jetzt auch nichts Weltbewegendes.

Ergiebigkeit:

Man benötigt gerade mal 3 – 4 Tropfen des Öls, um das ganze Gesicht damit zu versorgen. Ein, zwei weitere Tropfen für das Dekolleté. Dadurch ist das Fläschchen mit 30 ml Inhalt sehr ergiebig, ich bin mit dem Serum gut und gern 2 Monate ausgekommen.

Preis-Leistung:

Der übliche Preis von 69 Euro für die Originalgröße (30 ml) ist natürlich erstmal recht hoch. Mit ein wenig Geduld lassen sich aber auch günstigere Angebote finden. So ist das Serum etwa –> HIER <– bei John Lewis auch schon für 59 Euro erhältlich. Auch gibt es bei Lookfantastic sehr oft Rabatte von 20 – 22 % auf alle möglichen Marken. Bei diesen Gelegenheiten würde ich eventuell auch zuschlagen.

Empfehlung: 👍

Nachkaufen: Eher nicht, dafür ist es mir eigentlich zu teuer.

⇑ nach oben

 

(Origins) Drink Up Intensive Overnight Mask

(Origins) Drink Up Intensive Overnight Mask - Aufgebraucht! September 2019

(Origins) Drink Up Intensive Overnight Mask

Äußerer Eindruck:

Die Drink Up Intensive Overnight Mask ist eine festere, gelblich-weiße Creme, die wunderbar duftet. Sie ist von sehr cremiger Konsistenz und lässt sich sehr gut auf der Haut verteilen.

Anwendung:

Es handelt sich um eine sogenannte Overnight-Maske, also eine intensive Pflegecreme, die wie eine Nachtcreme, aber eher etwas dicker aufgetragen wird. Nun soll die Maske über Nacht einwirken und am nächsten Morgen wird alles abgewaschen.

Wirkung/Zufriedenheit:

Meine Haut war während der täglichen Anwendung der Overnight-Maske rundum gut gepflegt und mit extra viel Feuchtigkeit versorgt. Die enthaltenen Wirkstoffe von Avocado und japanischem Seegras wirken feuchtigkeitsspendend, erfrischend und hautstraffend. Trockenheitsfältchen gehörten der Vergangenheit an, die Haut sah prall und frisch aus. Ich habe die Creme auch sehr gut vertragen. es kam zu keinerlei Reaktionen, Hautunreinheit oder sonst irgendwelchen unerwünschten Auswirkungen.

Ergiebigkeit:

Obwohl man von der Creme doch eine erbsen- bis haselnussgroße Portion verwendet, ist sie überraschend ergiebig. Mit meiner Tube mit 30 ml Inhalt bin ich sicher 3 Wochen lang ausgekommen. Die Originalgröße enthält 100 ml, die dann somit etwa für 10 Wochen reichen.

Preis-Leistung:

Die 100 ml-Tube kostet etwas über 40 Euro. Angesichts der sehr guten Wirkung und der tollen Ergiebigkeit würde ich von einem absolut passenden Preis-Leistungs-Verhältnis sprechen.

Empfehlung: 👍 JA, zumindest diese Version mit dem Aufdruck „Overnight Mask to Quench Skin’s Thirst“. Inzwischen gibt es eine neue Version mit neuer Zusammensetzung, die ich allerdings noch nicht ausprobiert habe. Meine Empfehlung gilt also für die ursprüngliche Version.

Nachkaufen: Ja – und NOCH gibt es die Maske in der ursprünglichen Version bei Amazon zu kaufen. 

⇑ nach oben

 

(Hey Honey) Show Your Glow Maske

(Hey Honey) Show Your Glow Maske - Aufgebraucht! September 2019

(Hey Honey) Show Your Glow Maske

Äußerer Eindruck:

Die goldfarbene Creme ist von angenehmer, weicher Konsistenz und lässt sich daher sehr gut auf die Haut auftragen. Auch die Verpackung wirkt sehr hochwertig, der Tiegel liegt sehr gut in der Hand und der Deckel mit Schraubverschluss lässt sich einfach abschrauben und wieder verschließen.

Anwendung:

Die Maske wird am besten mit einem breiten Foundation-Pinsel auf die zuvor gereinigte Haut aufgepinselt. Hier darf sie nun etwa eine Viertelstunde einwirken. Sie trocknet nicht, aber zieht zu einem guten Teil in die Haut ein. Der auf der Haut zurückbleibende Rest bekommt gegen Ende der Einwirkzeit ein cooles, glattes, völlig metallisch goldenes Aussehen. Sozusagen „C-3PO to go“ 😂

Wirkung/Zufriedenheit:

Die Maske soll der Haut ein erfrischtes, strahlendes Aussehen und einen jugendlichen Glow verleihen. Ich weiß nicht, ob das tatsächlich der Fall ist – aber eines kann ich sagen. Meine Haut war nach der Show Your Glow Maske jedes Mal so super samtig und weich wie nie zuvor. Für mich ist das Gesichts-Wellness pur, ein Spa-Tag für zuhause. Ich liebe es!

Ergiebigkeit:

Der Tiegel reicht sicherlich für 10 – 12 Anwendungen aus. Ich habe zwar nicht mitgezählt, aber ich bin sehr lange damit ausgekommen. Die Originalgröße enthält 50 ml und kostet etwa 60 Euro.

Preis-Leistung:

Natürlich ist eine Gesichtsmaske für 60 Euro schon recht hochpreisig. Ob ich mir eine so teure Maske kaufen würde, kann ich nicht wirklich sagen – doch eines ist unbestritten: die Show Your Glow Maske von Hey Honey zählt zu meinen absoluten Lieblingen in der Welt der Gesichtsmasken. Und ok, man kommt schon recht lange aus mit so einem Tiegel. Preis-Leistungs-Verhältnis somit: gerade noch ok (mit Bauchschmerzen) mit Tendenz zu „Gut, aber teuer“.

Empfehlung: 👍

Nachkaufen: würde ich bei einem guten Angebot sogar – das Problem mit Hey Honey ist aber leider, dass man die Produkte in Europa kaum bekommt. Die US-Marke versendet zwar nach Österreich, allerdings kommen dann zum Preis nochmals über 40 Euro an Zoll und Gebühren dazu. Eine Niederlassung in Irland, wo man zollfrei einkaufen konnte, gab es noch vor etwa einem Jahr. Inzwischen ist die Seite allerdings offline und mir schwant Übles… 😕

⇑ nach oben

 

(Alpha-H) Clear Skin Daily Face Wash

(AlphaH) Clear Skin Daily Face Wash - Aufgebraucht! September 2019

(AlphaH) Clear Skin Daily Face Wash

Äußerer Eindruck:

Das transparente, nicht völlig (aber fast) farblose Gel riecht doch ziemlich deutlich nach Teebaumöl. Das verwundert nicht wirklich, denn das Öl ist tatsächlich einer der Bestandteile des Clear Skin Daily Face Wash Gels. Es schäumt nur sehr mäßig.

Anwendung:

Ich habe das Aspha-H Waschgel in Verbindung mit meinem Foreo Luna Gesichtsreinigungsgerät verwendet. Dazu habe ich eine etwa haselnussgroße Portion mit der Reinigungsbürste auf dem Gesicht verteilt und dieses damit gereinigt.

Wirkung/Zufriedenheit:

Die Reinigungsleistung ist ganz passabel, aber nicht außergewöhnlich. Das Teebaumöl im Waschgel wirkt wohl gegen Pickel. Da ich ohnehin eher recht reine Haut habe, kann ich diese Wirkung nicht gut beurteilen. Während der Verwendung des Gels habe ich zumindest keine neuen Hautunreinheiten bekommen – ob das an dem Gel lag, oder ob ich sowieso keine gekriegt hätte, ist schwer zu sagen. Das Gel enthält neben Teebaumöl auch natürlich antibakterielles Thymianextrakt, das ebenfalls Hautunreinheiten, Entzündungen und Akne entgegenwirken soll.

Ergiebigkeit:

Ich bin mit dem Gel (30 ml) sicher zwei Wochen lang (oder sogar mehr) ausgekommen. Es ist demnach auch von der Ergiebigkeit her ganz gut. Die Originalgröße enthält 200 ml, die dann wohl ungefähr 3 Monate lang ausreichen müssten.

Preis-Leistung:

Wer mit Akneausbrüchen und sehr problematischer Haut zu kämpfen hat, sollte das Waschgel von Alpha-H einmal ausprobieren. Anhand der Liste der Inhaltsstoffe dürfte es in diesem Gebiet schon sehr hilfreich sein – auch die Meinungen anderer Anwenderinnen lassen sich durchaus so interpretieren. Sollte das Gel bei problematischer Haut tatsächlich hilfreich sein, finde ich den Preis von 45 Euro, etwa –> HIER bei Asos <– (für immerhin 3 Monate Hautreinigung) auch absolut angemessen.

Empfehlung: 👍

Nachkaufen: nein

⇑ nach oben

 

(mio) Get Waisted Body Cream

(mio) Get Waisted Body Cream

(mio) Get Waisted Body Cream

Äußerer Eindruck:

Das Fläschchen mit dem praktischen Pumpmechanismus enthält eine weiße Lotion mit angenehmem Duft. Die Pumpe befördert die Lotion zuverlässig bis zum letzten Tropfen nach draußen. Der Boden des Fläschchens wird nach und nach aufwärts bewegt und so bleibt nichts von der Creme im Behälter zurück.

Anwendung:

Die Lotion wird nach dem Duschen oder Baden speziell an Problemzonen angewendet. Sie wird in die Haut einmassiert, wo sie einen sehr kühlen, fast eisigen Effekt hervorruft. Man hat das Gefühl, als hätte man sich mit Eukalyptus oder Minze eingerieben. Sehr sehr angenehm! Auch der Duft erinnert an Minze.

Wirkung/Zufriedenheit:

Die Get Waisted Body Cream soll bei regelmäßiger Anwendung über mindestens 30 Tage eine sichtbare Festigung der Haut bewirken. Bei gleichzeitiger Gewichtsreduktion wird die Haut gestrafft und geglättet. Sieben hochwertige Inhaltsstoffe, darunter Koffein, Extrakte aus Kräutern, Rotalgen und Haferproteine, wirken zusammen, um ein insgesamt schöneres, glatteres Hautbild zu erzielen. Meine Testflasche hat nicht annähernd 30 Tage lang gehalten. Ich kann daher zu diesen Effekten leider nichts sagen. Beurteilen kann ich aber die sehr gute Verträglichkeit und die sehr angenehme Anwendung der Creme. Mir hat sie sehr gut gefallen!

Ergiebigkeit:

Cremt man mit der Get Waisted vor allem die problematischeren Zonen an Bauch, Taille und Schenkeln ein, kommt man mit der Originalgröße (100 ml) wohl etwa ein Monat lang aus. Ich hatte eine 30 ml Testgröße, mit welcher ich mich ca. 10 mal eincremen konnte.

Preis-Leistung:

Die Get Waisted Body Cream von Mio Skincare kostet in der Originalgröße  – etwa bei Lookfantastic – etwas über 26 Euro. Diesen Preis finde ich angemessen, vor allem dann, wenn die hautstraffende Wirkung tatsächlich bemerkbar ist. Ich würde in dem Fall bei diesem Preis jederzeit nachkaufen.

Empfehlung: 👍

Nachkaufen: Ja, ich werde sicher nochmals einen Test mit einer Originalgröße nachholen.

⇑ nach oben

 

(Ziaja) Intimate Creamy Wash „Protective“

(Ziaja) Intimate Creamy Wash "Protective"

(Ziaja) Intimate Creamy Wash „Protective“

Äußerer Eindruck:

Das weiße Fläschchen mit dem runden Klappverschluss enthält eine weißliche Waschlotion. Diese hat einen zarten, sehr angenehmen Duft und bildet mit Wasser einen feinen, angenehmen Schaum.

Anwendung:

Die Intimwaschlotion sollte bestenfalls täglich angewendet werden. Mit etwas Wasser wird sie aufgeschäumt, nach der Wäsche gründlich mit klarem Wasser nachgespült.

Wirkung/Zufriedenheit:

Besonders für trockene, öfter mal gereizte Schleimhaut ist die Ziaja Intimate Creamy Wash Lotion sehr gut geeignet. Sie enthält Milchsäure und begünstigt damit ein Milieu, in welchem sich eine gute, intakte Bakterienflora entwickeln und bestehen bleiben kann. Infektionen und Reizungen haben somit keine Chance.

Ergiebigkeit:

Man benötigt von der Lotion nur eine sehr kleine Menge. Bei täglicher Anwendung reicht das Fläschchen mit 200 ml Inhalt etwa für 2 – 3 Monate.

Preis-Leistung:

Die Intimate Creamy Wash Protective gibt es in der 200 ml-Größe (etwa bei Notino) für 2,90 Euro, oder in einer 500 ml-Flasche (mit Pumpspender). Die große Größe ist für 4,90 Euro, etwa direkt im Onlineshop von Ziaja, zu bestellen. Für die wirklich hervorragende Wirkung ist der Preis wirklich fast ein Geschenk. Peis-Leistungs-Verhältnis daher: Wahnsinn!

Empfehlung: 👍 Sehr gute Wirkung zum winzigen Preis!

Nachkaufen: Auf jeden Fall!

⇑ nach oben

 

(Vitamasques) Gold Eye Patches

(Vitamasques) Gold Eye Patches

(Vitamasques) Gold Eye Patches

Äußerer Eindruck:

Bei den Gold Eye Brightening and Firming Eye Patches handelt es sich um Hydrogel-Augenmasken. Auf einer Seite haben diese ein toll aussehendes Muster aus einer Art goldenen Metallfolie. Hyaluronsäure und Goldextrakt sollen mit Feuchtigkeit versorgen und die Haut zum Strahlen bringen.

Anwendung:

Die Pads werden aus der Verpackung genommen und (mit der goldbedruckten Seite nach außen) auf die Partie unter den Augen gelegt. Hier bleiben die Patches für ca. 15 Minuten, danach sollen sie abgenommen werden. Das überschüssige Serum kann mit den Fingerspitzen in die Haut eingeklopft oder massiert werden.

Wirkung/Zufriedenheit:

In erster Linie fand ich die Augenpads wirklich hübsch. Sie sind außerdem groß genug und haben eine angenehme Wölbung, um gut den Augenkonturen angepasst werden zu können. Die Pads halten auch sehr gut, ohne zu verrutschen oder abzufallen. Die Menge der Serums ist absolut ausreichend, aber auch nicht so irrsinnig viel, dass man die Hälfte davon mit der Verpackung wegwirft (was ich dann immer schade finde). Die Unteraugenpartie sah nach Anwendung der Maske erholt und gut mit Feuchtigkeit versorgt aus.

Preis-Leistung:

Eine Packung (eine Anwendung) der Augenmaske kostet ca. 7 Euro (z.B. bei Lookfantastic), wobei diese derzeit so gut wie überall ausverkauft ist. Für eine Augenmaske ist das schon ein stolzer Preis und ich bin nicht sicher, ob ich ihn gerechtfertigt finde.

Empfehlung: 👍

Nachkaufen: eher nicht, außer ich bekomme sie zu einem sehr günstigen Preis.

⇑ nach oben

 

(Merz Spezial) Detox Maske

(Merz Spezial) Detox Maske

(Merz Spezial) Detox Maske

Äußerer Eindruck:

Die Detox Maske von Merz Spezial ist eine weiße Crememaske. In dem Sachet ist eine perfekt abgestimmte Menge an Creme enthalten, mit der man das Gesicht wunderbar bedecken kann. Nicht zu viel und nicht zu wenig. Die Creme enthält Meeresalgen und Leinöl, die die Haut bei der Zellerneuerung unterstützen und durch die enthaltenen Antioxidantien vor freien Radikalen schützen.

Anwendung:

Der Inhalt eines Sachets wird gleichmäßig auf die Gesichtshaut aufgetragen. Dabei beginnt die Haut etwas zu prickeln, was ich durchaus als sehr angenehm empfunden habe. Nach der Einwirkdauer von etwa einer Viertelstunde werden die Reste mit einem Kosmetiktuch abgenommen, anschließend habe ich mein Gesicht noch mit klarem Wasser nachgespült.

Wirkung/Zufriedenheit:

Die Haut fühlt sich nach der Maskenanwendung gut durchfeuchtet und gepflegt an. Sie sieht frischer und strahlender aus, die Oberfläche wirkt samtig zart und weich. Insgesamt mag ich die Creme-Maske sehr gern, man hat richtig das Gefühl, der Haut etwas Gutes zu tun.

Ergiebigkeit:

Die Menge an Creme, die in den Sachets enthalten ist, reicht für eine Anwendung und ist perfekt bemessen. In einer Packung befinden sich zwei Sachets, somit kommt man damit für zwei Anwendungen aus.

Preis-Leistung:

Eine Packung mit 2 Sachets à 5 ml Creme kostet z.B. bei Shop-Apotheke gerade mal 2,50 Euro. Dieser Preis ist für eine so feine Maske mehr als günstig. Wann immer ich in der Online-Apotheke bestelle, wandern gern ein, zwei Packungen der Creme-Maske mit in den Einkaufswagen. Kann man immer brauchen!

Empfehlung: 👍 jederzeit und immer!

Nachkaufen: Ja, mehrmals 😍

⇑ nach oben

 

(The Body Shop) British Rose Body Yogurt

(The Body Shop) British Rose Body Yogurt

(The Body Shop) British Rose Body Yogurt

Äußerer Eindruck:

Den Duft der British Rose-Reihe von The Body Shop kenne ich bereits schon länger und er zählt zu meinen Lieblingsdüften der Marke. Die Body Yogurts sind sehr leichte, gelartige Körpercremen, die besonders im Sommer angenehm auf der Haut sind. Sie ziehen schnell und rückstandslos in die Haut ein und hinterlassen keine fettige Schicht.

Anwendung:

Direkt nach dem Duschen wird das Body Yogurt wahlweise auf die noch feuchte oder bereits abgetrocknete Haut aufgetragen. Auf der feuchten Haut sollte man sich dann im eingecremten Zustand an der Luft trocknen lassen. Dadurch entsteht ein kühlender Effekt. ich bevorzuge es allerdings, mich vor dem Eincremen abzutrocknen.

Wirkung/Zufriedenheit:

Die Haut ist nach der Pflege mit dem Body Yogurt von The Body Shop angenehm weich und gut mit Feuchtigkeit versorgt. Besonders in der warmen Jahreszeit schätze ich den kühlenden Effekt. Für den inzwischen eingetretenen Herbst wäre mir das Body Yogurt allerdings zu frisch. In der kühlen Jahreszeit bevorzuge ich Öle oder Body Butter, um meine Haut nach der Dusche zu pflegen.

Ergiebigkeit:

Da das Body Yogurt sehr gut auf der Haut verteilt werden kann, benötigt man nicht übermäßig viel davon. Mit der Originalgröße (200 ml) bin ich etwa zwei Wochen lang ausgekommen, wobei ich nicht immer meinen ganzen Körper damit eingecremt habe (Rücken und Brust/Dekolleté pflege ich meist mit anderen Produkten).

Preis-Leistung:

Ein Tiegel mit 200 ml Inhalt kostet bei The Body Shop 10 Euro. Die gute Qualität, Pflegeleistung und Ergiebigkeit rechtfertigen den Preis auf jeden Fall. Meiner Meinung nach ist das Verhältnis zwischen Preis und Leistung recht gut.

Empfehlung: 👍

Nachkaufen: im Sommer sicher wieder!

⇑ nach oben

 

(Eyeko) Black Magic Mascara

(Eyeko) Black Magic Mascara

(Eyeko) Black Magic Mascara

Äußerer Eindruck:

Von der Eyeko Black Magic Mascara hatte ich (leider nur) eine Testgröße in einer kleinen Tube.  Auch die Originalgröße ist eine Tube, allerdings mit mehr Inhalt. Im Inneren der Tube, unter dem Schraubverschluss, befindet sich ein richtig gutes, gebogenes, recht großes Bürstchen. Aus meiner Sicht ist es ideal geformt, es erreicht alle Härchen und kann gleichzeitig Schwung, Volumen und Länge geben.

Anwendung:

Die Wimpern werden, wie bei jeder Mascara, mit dem Bürstchen von Ansatz bis zur Spitze in kleinen Zick-Zack-Bewegungen mit Wimperntusche überzogen. In einem zweiten Druchgang wird für die Auffächerung und Separierung der einzelnen Härchen und für zusätzliches Volumen gesorgt.

Wirkung/Zufriedenheit:

Die Wimpern werden mit der Eyeko Black Magic richtig traumhaft schön. Die Wimperntusche zaubert nicht nur toll getrennte und geschwungene Wimpern, sie hält auch einen ganzen, langen Tag von früh bis spät Abends. Einige von mir getestete High-End-Produkte haben hier nicht annähernd so eine Performance gezeigt wie die Eyeko! Ich bin begeistert.

Ergiebigkeit:

In meiner kleinen Testtube war nur eine winzige Menge der Mascara enthalten (2 ml genauer gesagt), wobei hier natürlich der Anteil, der in der Tube zurückbleibt, verhältnismäßig höher ist als bei der Originalgröße mit dem 4-fachen Inhalt. Mit der Testgröße bin ich doch auch etwa drei Wochen lang ausgekommen. Mit der Originalgröße würde ich dementsprechend sicher 4 Monate meine Wimpern verhübschen, bevor sie leer wird.

Preis-Leistung:

Die Originalgröße mit 8 ml Inhalt kostet bei Lookfantastic derzeit 19,20 Euro. Für diesen Preis würde ich die Mascara auch jederzeit kaufen. Sie ist von hervorragender Qualität und fantastischer Haltbarkeit, daher ist dieser Preis mehr als nur gerechtfertigt.

Empfehlung: 👍

Nachkaufen: Ja, sollte ich mal wieder Bedarf haben, sicher!

⇑ nach oben

 

Solltest du Lust bekommen haben, mehr von meinen Erfahrungsberichten mit über meine Produkte aus den Bereichen Pflege, Kosmetik und Make-Up zu lesen, so geht’s gleich –> HIER entlang <– zu all meinen vergangenen „Aufgebraucht!“-Posts. Viel Spaß beim Schmökern!

 

 

Hinweis: dieser Bericht enthält Affiliate-Links.

Werbung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.