Aufgebraucht! März 2020

Nachdem ich mit dem Februar-Bericht über meine aufgebrauchten Produkte doch sehr spät dran war, wollte ich das im März natürlich um einiges besser machen. Durch Home-Office (und dadurch entfallene Arbeitswege) und vor allem durch die erzwungene Abstinenz bezüglich Stallbesuche bei meinem Pferd habe ich auch jede Menge zusätzlicher Freizeit, die ich dafür gut nutzen konnte. Darum gibt es meinen Aufgebraucht März 2020-Post auch zu einer vernünftigeren Zeit als beim letzten Mal. Man muss halt immer auch die positiven Seiten an jeder Situation sehen! 😜

Aufgebraucht! März 2020

 

Aufgebraucht! März 2020

Aufgebraucht! März 2020 – meine Erfahrungen der letzten Wochen

 

Im Februar und März hatte ich mir vorgenommen, nun endlich die Produkte zu verwenden, die ich vor ewigen Zeiten in einer Caudalie-Limited Edition von Lookfantastic bekommen hatte. Im Laufe der Zeit war außerdem noch das eine oder andere weitere Produkt der Marke dazugekommen. Darum ist in meiner März-Liste an aufgebrauchten Produkten wie auch schon im Vormonat verhältnismäßig viel von Caudalie vertreten. Ein kleiner Marken-Überblick sozusagen.

Werbung

 

(Caudalie) Vinoperfect Radiance Serum

(Caudalie) Vinoperfect Radiance Serum - Aufgebraucht März 2020

(Caudalie) Vinoperfect Radiance Serum

Äußerer Eindruck:

Hierbei handelt es sich um ein Serum in Form einer recht flüssigen, milchigen Lotion. Es lässt sich sehr einfach auf der Haut verteilen und zieht in Sekundenschnelle ein. Es duftet Caudalie-typisch sehr angenehm und fein.

Anwendung:

Nach der Reinigung und vor der Tagespflege wird das Serum als erster Pflege-Schritt angewendet. Zwei, drei Tropfen reichen für das gesamte Gesicht aus.

Wirkung/Zufriedenheit:

Meine Haut fühlte sich sehr angenehm und gepflegt an. Ob der Hautton dadurch gleichmäßiger geworden ist, kann ich nicht sagen – dazu war die Anwendung wohl doch zu kurz. Das Serum hat sich sowohl mit meiner Tagespflege wie auch mit allen Foundations gut „vertragen“.

Ergiebigkeit:

Da man nur sehr wenig von dem Serum braucht, um das Gesicht, die Hals- und Dekolleté-Region zu pflegen, bin ich mit meinen zwei Tuben à 10 ml doch recht lange ausgekommen. Ich würde schätzen, jede der Tuben hat für 2 – 3 Wochen ausgereicht.

Preis-Leistung:

Die Originalgröße enthält 30 ml des Serums und ist ab EUR 36,00 (etwa bei Notino) zu bekommen. Mit diesem Fläschchen würde man wohl ca. 2 Monate lang auskommen. Für die gute Ergiebigkeit und einwandfreie Verträglichkeit ist der Preis absolut angemessen.

Empfehlung: 👍

Nachkaufen: Ja.

⇑ nach oben

 

(Naobay) Body Radiance Lotion

(Naobay) Body Radiance Lotion - Aufgebraucht März 2020

(Naobay) Body Radiance Lotion

Äußerer Eindruck:

Die Body Radiance Lotion ist eine gut verträgliche Body Lotion mit einer äußerst angenehmen Konsistenz. Nicht zu flüssig und nicht zu fest lässt sie sich perfekt auftragen und in die Haut einmassieren. Der Duft der Lotion ist sehr natürlich und gefällt mir sehr gut. Sie pflegt mit Shea Butter, Avocadoöl, Olivenöl und Aloe Vera.

Anwendung:

Täglich nach der Dusche habe ich den ganzen Körper mit der Body Radiance Lotion eingecremt.

Wirkung/Zufriedenheit:

Das gepflegte Gefühl und die zarte, samtige haut waren lange Zeit zu spüren. Ich habe die Lotion, die zu knapp 99 % aus natürlichen Zutaten besteht, sehr gut vertragen. Es kam zu keinerlei Hautreaktionen oder Reizungen.

Ergiebigkeit:

Durch die sehr gute Konsistenz hat sich die Lotion sehr einfach und sparsam anwenden lassen. Mit der Flasche (250 ml) bin ich bei täglicher Anwendung etwas länger als zwei Wochen lang ausgekommen.

Preis-Leistung:

Die Body Radiance Body Lotion ist vergleichsweise sehr günstig. Ich mochte das seidig weiche Gefühl, das sie auf meiner Haut hinterlassen hat, ebenso gern wie den natürlichen Duft. Bei Ecco-Verde etwa kostet die große Originalgröße (400 ml) nur 9,99 Euro. Mit dieser Größe würde man meiner Erfahrung nach ca. 4 – 5 Wochen lang auskommen.

Empfehlung: 👍

Nachkaufen: Jederzeit!

⇑ nach oben

 

(Aroma Works) Bioactive Anti Ageing Absolute Eye Serum

(Aroma Works) Bioactive Anti Ageing Absolute Eye Serum - Aufgebraucht März 2020

(Aroma Works) Bioactive Anti Ageing Absolute Eye Serum

Äußerer Eindruck:

Das Bioactive Anti Ageing Absolute Eye Serum von Aroma Works ist eine Augenpflege mit sehr angenehmem Duft und von seltsamer Konsistenz. Es kommt in einem Pumpspender, der zwar etwas sperrig, aber trotzdem zuverlässig funktioniert. Das Serum ist eigentlich eher ein Gel, das aber in etwa die Konsistenz von einem festen Pudding hat. Seltsam, aber nicht ungut. Es ist sehr einfach auf der Haut aufzutragen und zieht auch schnell und rückstandslos ein.

Anwendung:

Das Augenserum mit dem langen Namen habe ich täglich morgens und abends nach Reinigung und Toner unterhalb der Augen aufgetragen und leicht einmassiert.

Wirkung/Zufriedenheit:

Die Augenpartie hat während der Anwendung gut gepflegt gewirkt. Ich hatte auch den Eindruck, dass feine Fältchen etwas geglättet erschienen. Durch die gelartige Konsistenz hat man ein erfrischtes Gefühl und der Blick wirkte eventuell ein wenig wacher als sonst. Natürlich kann man sich keine Wunder erwarten, aber etwas verbessert schien die Haut in Augenbereich doch zu sein.

Ergiebigkeit:

Mit dem Fläschchen bin ich sehr lange ausgekommen. Man benötigt zur Pflege der Augenpartie weniger als einen Pumpstoß. Das Fläschchen enthält in der Originalgröße, ich würde schätzen, dass es bei mir für etwa 2 Monate gereicht hat.

Preis-Leistung:

Zum Preis von 40,95 Euro bekommt man das Serum beispielsweise bei Flaconi im Onlineshop. Ich mochte die Anwendung des Produktes sehr gern, auch die Wirkung und Verträglichkeit habe ich sehr gut gefunden. Meiner Meinung nach ist der Preis daher zwar kein Schnäppchen, aber durchaus gerechtfertigt.

Empfehlung: 👍

Nachkaufen: eventuell bei Bedarf

⇑ nach oben

 

(Caudalie) Resveratrol [Lift] Creme Cachemire

(Caudalie) Resveratrol Lift Creme Cachemire - Aufgebraucht März 2020

(Caudalie) Resveratrol Lift Creme Cachemire

Äußerer Eindruck:

Die Resveratrol [Lift] Creme Cachemire ist eine seidig weiche, reichhaltige Creme. Sie zieht schnell in die Haut ein und ist im Verbrauch äußerst sparsam. Der Caudalie-typische angenehme Duft der Creme trägt weiter zu der positiven Anwendungserfahrung bei. Resveratrol aus der Weinranke und ein Mikro-Hyaluronsäuren-Komplex sorgen für straffere, glattere Haut und versorgen mit Feuchtigkeit.

Anwendung:

Die Creme habe ich täglich morgens nach Reinigung, Toner und Serum auf die Haut von Gesicht, Hals und Dekolleté aufgetragen. Sie lässt sich sehr gut verteilen, eine kleine Menge reicht dabei aus.

Wirkung/Zufriedenheit:

Ich war von dem Hautgefühl, das die Caudalie Kaschmir-Creme hervorgerufen hat, begeistert. Die Haut wurde geschmeidig weich und zart, Trockenheitsfältchen wurden komplett unsichtbar. Die Creme und ein passendes Serum von Caudalie, das ich zugleich angewendet habe, haben sich perfekt ergänzt. Auch darüber aufgetragene Produkte wie Primer oder Foundations führten zu keinerlei Problemen. Meine Haut hat die Resveratrol [Lift] Creme auch bestens vertragen.

Ergiebigkeit:

Mit meiner Testgröße (15 ml Inhalt) bin ich überraschend lange ausgekommen. Ich habe mich sicher über einen Zeitraum von 3 – 4 Wochen täglich damit eingecremt. Mit der Originalgröße mit 50ml würde ich demnach bis zu 3 Monate lang auskommen.

Preis-Leistung:

Die äußerst ergiebige Creme kostet in der Originalgröße etwa zwischen 38 und 42 Euro (beispielsweise bei Notino für EUR 38,20). Dieser Preis ist angesichts der hervorragenden Qualität, der angenehmen Anwendung und der bemerkenswerten Ergiebigkeit absolut angemessen.

Empfehlung: 👍 auf jeden Fall!

Nachkaufen: Ja

⇑ nach oben

 

(Pure Purpose) Hemp Masque

(Pure Purpose) Hemp Masque

(Pure Purpose) Hemp Masque

Äußerer Eindruck:

Die Gesichtsmaske mit Hanf, Granatapfel und Aloe Vera hat einen eigentümlichen Geruch, der aber nicht unangenehm ist. Vielleicht ein wenig nach Spinat oder so. Auch das Aussehen ist eigenartig – als hätte man den erwähnten Spinat getrocknet, pulverisiert und mit Honig vermischt. Die Konsistenz ist zäh-klebrig, als wäre tatsächlich Honig darin.

Anwendung:

Die Maske wird am besten mit einem flachen Foundation-Pinsel auf die zuvor gereinigte Haut als etwa messerrückendicke Schicht aufgetragen. Kurz danach beginnt sie, sich zu erwärmen. Nach etwa 10 Minuten kann die Maske mit klarem Wasser abgewaschen werden.

Wirkung/Zufriedenheit:

Die Maske versorgt die Haut mit Nährstoffen und Feuchtigkeit und vermindert Poren. Durch die antioxidativ wirksamen Inhaltstoffe wird die Haut geschützt und ihr wird ein gesundes, schönes Strahlen verliehen. Ich habe die Maske besonders gern dann verwendet, wenn ich das Bedürfnis hatte, meiner Haut wieder einmal etwas ganz besonders Gutes zu gönnen. Die Hemp Masque von Pure Purpose ist Genuss pur, sogar den seltsamen Geruch habe ich mit der zeit als angenehm empfunden.

Ergiebigkeit:

Mit meinem 60 ml Tiegel (Originalgröße) bin ich für etwa 6 oder 7 Anwendungen ausgekommen. Dabei habe ich immer das gesamte Gesicht und die Unterseite des Kinns damit behandelt.

Preis-Leistung:

Mit einem Preis von GBP 24,00 (entspricht etwa EUR 26,80) ist die Maske natürlich nicht besonders billig, aber meiner Meinung nach ist sie den Preis auf jeden Fall wert. Das Problem ist, dass man sie zumindest online nur im Ausland bekommt – etwa zum eben genannte Preis im Webshop der Cruelty Free Beauty Box.

Empfehlung: 👍 Unbedingt!

Nachkaufen: Ja

⇑ nach oben

 

(Caudalie) Vinopure Clear Skin Purifying Toner

(Caudalie) Vinopure Clear Skin Purifying Toner

(Caudalie) Vinopure Clear Skin Purifying Toner

Äußerer Eindruck:

Der Vinopure Clear Skin Purifying Toner ist eine klare, fast farblose Flüssigkeit. Er duftet sehr angenehm, wie wir das von Caudalie-Produkten ja gewöhnt sind. Der Toner enthält Salicylsäure, Polyphenole aus der Weintraube und biologische ätherische Öle. Er besteht zu 99 % aus natürlichen Inhaltsstoffen.

Anwendung:

Zur Anwendung habe ich den Toner auf ein Wattepad gegeben und nach der Reinigung morgens und abends das Gesicht damit abgerieben.

Wirkung/Zufriedenheit:

Der Vinopure Toner gibt der Haut sofort ein frisches und sauberes Gefühl. Die Haut wird geklärt und Hautunreinheiten werden bekämpft. Dabei ist er sehr mild, die Haut fühlt sich nicht trocken oder gespannt an.

Ergiebigkeit:

Mit meinem kleine Fläschchen (50 ml) bin ich sicher für zwei Wochen ausgekommen – vielleicht sogar länger. Von der Ergiebigkeit her entspricht der Caudalie Vinopure ungefähr dem Ergebnis anderer vergleichbarer Produkte.

Preis-Leistung:

Für 200 ml des tollen Toners bezahlt man ab EUR 13,50 (bei Notino online zu bestellen). Das ist angesichts der wirklich guten Qualität auch ein mehr als angemessener Preis.

Empfehlung: 👍

Nachkaufen: Ja

⇑ nach oben

 

(Rituals…) The Ritual of Happy Buddha Foaming Shower Gel

(Rituals...) The Ritual of Happy Buddha Foaming Shower Gel

(Rituals…) The Ritual of Happy Buddha Foaming Shower Gel

Äußerer Eindruck:

Hierbei handelt es sich um eines der Duschgele, die sich bei Kontakt mit Wasser sofort zu einem super weichen, feinporigen und samtigen Schaum verwandeln. Der Schaum duftet umwerfend gut, vielleicht habe ich hier mit der Happy Buddha-Serie von Rituals einen neuen Favoriten gefunden.

Anwendung:

Das Gel wird per Knopfdruck aus der Flasche befördert, sobald man den nassen Körper damit einseift wird daraus der samtigste, feinste Schaum den man je gesehen hat. Er erinnert von der Festigkeit etwa an den Schaum, der bei Wasserkontakt aus einem Rasiergel entsteht. Dieser hier funktioniert nach dem gleichen Prinzip.

Wirkung/Zufriedenheit:

Die Rituals… Duschschäume reinigen die Haut allesamt sehr gut. Lediglich bei empfindlicher Haut muss man aufgrund der enthaltenen Parfumstoffe vorsichtig sein. Ich spare beim Einseifen meinen empfindlicheren Rücken aus und reinige diese Region mit einer normalen festen Duschseife. Auf diese Weise bin ich bisher gut zurecht gekommen und konnte Hautreaktionen gut vermeiden.

Ergiebigkeit:

Ich wundere mich jedes Mal aufs Neue, wie ergiebig die Duschschäume von Rituals… doch sind. Ich komme mit einer Originalgröße (200 ml Inhalt) immer etwa 2 – 2 1/2 Wochen lang aus. Das entspricht in etwa der Ergiebigkeit eines herkömmlichen Duschgels.

Preis-Leistung:

Das Foaming Shower Gel kostet direkt bei Rituals… 8,50 Euro, was angesichts des doch besonderen Duscherlebnisses und der guten Qualität ein sehr günstiger Preis ist. Allein der Duft wäre mir diesen Preis jederzeit wert. Ich liebe die Duschschäume von Rituals… ohnehin sehr, nun habe ich sogar noch einen weiteren für mich entdeckt. Das Preis-Leistungs-Verhältnis beurteile ich jedenfalls als sehr gut.

Empfehlung: 👍 ganz eindeutig!

Nachkaufen: Ja sicher!

⇑ nach oben

 

(Glamglow) Gravitymud Firming Treatment Peel-Off Maske

(Glamglow) Gravitymud Firming Treatment Peel-Off Maske

(Glamglow) Gravitymud Firming Treatment Peel-Off Maske

Äußerer Eindruck:

Diese Maske von Glamglow gehört wohl zu den genialsten (und witzigsten) Dingen, die ich in diesem Bereich je gesehen habe. Erstens riecht sie sooooo gut, wie Haribos mit Zuckerwatte vermischt… 🤤 OK, ich bin gerade auf Diät und da ist Zucker verboten, man merkt’s.🙄😂 Egal – zweitens hat sie eine metallisch-silberne Farbe, als würde man sich das Gesicht mit Quecksilber bestreichen. 🤭 Die Maske trocknet aus und kann dann von der Haut abgezogen werden. Ich liebe Peel-Off-Masken, also ist das für mich ein weiterer Pluspunkt.

Anwendung:

Von der dick-gelartigen Masse wird eine Schicht – nicht zu dünn und nicht zu dick – auf die Haut von Gesicht und Kinn aufgetragen. Dabei muss natürlich aufgepasst werden, dass man die Augenbrauen nicht mit einkleistert, sonst wird das Abnehmen schmerzhaft. Auch die Babyhaare an den Schläfen bitte aussparen, aus gleichem Grund. Nach etwa 20 Minuten ist die Maske komplett getrocknet und kann nun vorsichtig von der Haut abgezogen werden. Das funktioniert auch wunderbar und schmerzlos (vorausgesetzt man hat meinen Rat bezüglich Augenbrauen etc. befolgt).

Wirkung/Zufriedenheit:

Nach der Anwendung der Gravitymud Firming Treatment Peel-Off Maske fühlt sich die Haut so zart wie die eines Babies an. Ob sie tatsächlich gestrafft ist, wie der Name vermuten lässt, kann ich beim besten Willen nicht sagen. Vielleicht wenn man die Maske sehr regelmäßig anwendet (was ich nicht getan habe). Wie auch immer, aus mehreren Gründen habe ich die Glamglow Gravitymud sehr genossen und bin völlig hingerissen!

Ergiebigkeit:

Mit der kleinen Tube (15 ml) konnte ich mein Gesicht 3 oder 4 mal zur Gänze bedecken. Somit benötigt man für eine Anwendung etwa 4 – 5 ml. In der Originalgröße sind 50 ml enthalten, somit reicht diese dann für 10 – 12 Anwendungen aus.

Preis-Leistung:

Jetzt kommt leider die bittere Pille: die 50 ml-Größe kostet ab EUR 44,95 (bei Notino). Das ist natürlich alles andere als billig! Ein wenig günstiger wird es (pro Anwendung), wenn man gleich zur 100 ml-Jumbogröße greift. Denn diese ist mit ca. 70 Euro (beispielsweise bei Douglas) auch nicht so viel teurer als die kleinere.

Empfehlung: 👍

Nachkaufen: Puh – wenn ich einmal reich bin, dann aber ziemlich sicher!

⇑ nach oben

 

(Caudalie) Micellar Cleansing Water

(Caudalie) Micellar Cleansing Water

(Caudalie) Micellar Cleansing Water

Äußerer Eindruck:

Ein weiteres Produkt von Caudalie, das ich im März aufgebraucht habe, ist das Micellar Cleansing Water. Es ist farblos und klar, duftet sehr angenehm (wenig überraschend) und ist zu Haut und Augen sehr mild.

Anwendung:

Ich habe das Mizellenwasser in erster Linie dazu verwendet, um meine Augen abzuschminken, bevor ich das restliche Gesicht mit anderen Produkten gereinigt habe. Dazu habe ich ein Wattepad mit der Lotion getränkt und die Augen damit sanft vom Make-Up befreit.

Wirkung/Zufriedenheit:

Das Entfernen des Make-Ups hat wunderbar und einfach funktioniert. Das Micellar Cleansing Water löst problemlos auch wasserfeste Mascara und Eyeliner oder Augenbrauengele.  Meine Augen waren weder gereizt noch gerötet, auch die Haut hat sich nicht trocken oder gestresst angefühlt.

Ergiebigkeit:

Mit dem kleinen Fläschchen (50 ml Inhalt) kommt man doch einige Zeit aus, die Ergiebigkeit ist bei Mizellenwasser generell recht gut. Das Micellar Cleansing Water von Caudalie ist diesbezüglich sicher mit anderen Produkten dieser Sparte vergleichbar.

Preis-Leistung:

Preislich liegt das Caudalie Mizellenwasser im Mittelfeld. Natürlich gibt es billigere Drogerie-Produkte, doch für EUR 12,25 (wie etwa bei Notino für 200 ml) ist es jedenfalls absolut erschwinglich. Für die sehr gute Qualität und die gute Reinigungsleistung würde ich diesen Preis als angemessen beurteilen.

Empfehlung: 👍

Nachkaufen: Ja

⇑ nach oben

 

(Starskin) 100 % Camellia Nourishing & Anti-Wrinkle 2-Step Oil Sheet Mask

(Starskin) 100 % Camellia Nourishing & Anti-Wrinkle 2-Step Oil Sheet Mask

(Starskin) 100 % Camellia Nourishing & Anti-Wrinkle 2-Step Oil Sheet Mask

Äußerer Eindruck:

Bei dieser Maske von Starskin handelt es sich un eine neuartige Variation der altbekannten Tuchmasken. Die 2-Step Oil Sheet Mask besteht aus zwei Teilen. Einerseits befindet sich an der oberen Ecke eine Kunststoffampulle, die mit 100%igem Kamelienöl gefüllt ist. Andererseits enthält der untere Teil des großen Sachets eine herkömmliche Tuchmaske, die mit einem hautstraffenden Anti-Falten-Serum getränkt ist.

Anwendung:

Zuerst wird der Behälter mit dem Öl aufgebrochen und eine großzügige Menge davon auf Gesicht und Hals verteilt. Die enthaltene Menge des Öles ist mehr als ausreichend – ich habe gerade mal die Hälfte davon verwendet und war trotzdem extrem eingeölt. Als 2. Schritt entnimmt man die Tuchmaske und entfernt die Kunststoff-Schutzfolie. Nun legt man die Maske auf das eingeölte Gesicht und lässt sie hier 15 Minuten lang einwirken. Nach Ablauf dieser Zeit entfernt man die Maske und massiert die Serum-Öl-Rückstände gut in die Haut ein.

Wirkung/Zufriedenheit:

Die Haut wird bereits durch das Kamelienöl äußerst weich und geschmeidig. Dadurch kann sie das Anti-Falten-Serum aus der Tuchmaske noch besser aufnehmen. Nach der Anwendung der Maske war meine Haut bemerkenswert weich, samtig zart und glatt. Sowohl Öl als auch Maske haben einen sehr feinen, angenehmen Duft, was die Anwendung zu einem wahren Genuss macht.

Preis-Leistung:

Eine Maske (für eine Einzelanwendung) kostet – etwa bei Douglas online – EUR 9,95. Natürlich ist das erstmal nicht gerade günstig. Aber so hin und wieder will man sich vielleicht etwas ganz besonders Gutes tun. Und hierfür ist die 100 % Camellia 2-Step Oil Sheet Mask von Starskin bestens geeignet.

Empfehlung: 👍

Nachkaufen: eher nicht, es sei denn es gäbe ein sehr gutes Angebot.

⇑ nach oben

 

(Vitamasques) Crystal Glow Hydrogel Eye Mask

(Vitamasques) Crystal Glow Hydrogel Eye Mask

(Vitamasques) Crystal Glow Hydrogel Eye Mask

Äußerer Eindruck:

Die Crystal Glow Hydrogel Eye Mask ist nicht, wie ich ursprünglich angenommen hätte, ein paar Hydrogel-Pads für die Region unterhalb der Augen. Vielmehr ist es sozusagen eine Halbmaske, die die gesamte obere Gesichtshälfte abdeckt. Das kann man sich in etwa wie so eine Superhelden-Maske vorstellen, nur dass die Hydrogel-Version eben von alleine an der Haut haftet. Die Maske ist durchsichtig und farblos mit unzähligen metallisch glitzernden Partikeln darauf.

Anwendung:

Die Maske wird zur Anwendung aus ihrer Verpackung genommen, von der Schutzfolie getrennt und auf das Gesicht aufgelegt. Hier darf sie ca. 10 – 15 Minuten lang einwirken. Anschließend kann man sie abnehmen und überschüssiges Serum in die Haut einmassieren.

Wirkung/Zufriedenheit:

Die Crystal Glow Maske soll eine aufhellende, reparierende und abschwellende Wirkung haben. Gleichzeitig soll sie die Augenpartie vor schädlichen Einflüssen durch Umweltverschmutzung und und blaues Licht schützen. Meiner Meinung nach hat sie aber in erster Linie eines getan: sie hat meine gesamte Augenpartie mit Glitter verziert, der sogar nach der abendlichen Reinigung  am nächsten Morgen immer noch auf meiner Haut zu finden war.

Preis-Leistung:

Der Preis von ca. 10 Euro (die Maske ist online, soweit ich das herausfinden konnte, nur direkt bei Vitamasques bestellbar) ist für eine einzelne Maske schon ein stolzer. Dafür, dass ich dann aufgrund der überall an mir klebenden Glitzerpünktchen eher genervt als zufrieden war, sind mir 10 Euro dann tatsächlich zu viel.

Empfehlung: 👎

Nachkaufen: nein

⇑ nach oben

 

(Origins) Clear Improvement Active Charcoal Mask

(Origins) Clear Improvement Active Charcoal Mask

(Origins) Clear Improvement Active Charcoal Mask

Äußerer Eindruck:

Die dunkelgraue, recht dicke Gesichtsmaske von Origins aus der Clear Improvement-Reihe enthält tiefenreinigende Bambus-Aktivkohle. Sie holt Unreinheiten aus den Poren und wirkt so Akne und Pickeln entgegen. Ich liebe diese Art von Reinigungsmasken und je nach Bedarf wende ich diese im ganzen Gesicht oder auch nur in einem Teil davon an.

Anwendung:

Die Maske wird in einer großzügigen Schicht auf die Gesichtshaut sowie auf den Hals aufgetragen. Wer nur in einzelnen Bereichen des Gesichts – so wie ich beispielsweise manchmal im Bereich der Unterkieferkonturen oder an den Schläfen – zu Unreinheiten und Mitessern neigt, kann auch eine Teilmaske auftragen. Die Creme bleibt so lange auf der Haut, bis sie vollständig ausgetrocknet ist. Das dauert im Durchschnitt ca. 30 Minuten. Anschließend wird die Maske mit viel klarem Wasser abgespült.

Wirkung/Zufriedenheit:

Die tiefenreinigende Wirkung der Clear Improvement Active Charcoal Mask von Origins ist wirklich sehr gut. Meine Haut erscheint nach Anwendung der Maske deutlich besser, die Haut fühlt sich außerdem seidig glatt und weich an.

Ergiebigkeit:

Man benötigt keine riesigen Mengen von der Maske – tatsächlich bin ich mit der 50 ml-Tube sicher für 8 – 10 Anwendungen ausgekommen (wobei ich nicht immer das ganze Gesicht damit behandelt habe).

Preis-Leistung:

Die 50-ml-Größe gibt es inzwischen nicht mehr, stattdessen sind in der Originalgröße nun 75 ml enthalten. Diese Tube kostet ab 20,95 EUR (beispielsweise bei Parfundreams im Onlineshop). Da die Wirkung der Maske tatsächlich hervorragend ist und man mit einer Tube sehr lange auskommt, finde ich den Preis absolut gerechtfertigt.

Empfehlung: 👍

Nachkaufen: ja sicher!

⇑ nach oben

 

(Skimono) Total Conditioning+ Fußmaske

(Skimono) Total Conditioning+ Fußmaske

(Skimono) Total Conditioning+ Fußmaske

Äußerer Eindruck:

In dem roten Sachet befinden sich zwei Einweg-Socken, die außen mit einer Plastikhülle überzogen sind und innen aus Vlies bestehen. Dieses ist mit dem Pflegeserum getränkt. Die Socken sind an der Oberkante verbunden und müssen erst getrennt werden, damit man sie anziehen kann. Das Serum enthält Shea Butter, Olivenöl, Kamillenextrakt und Teebaumöl. Es soll regenerierend, belebend und feuchtigkeitsspendend wirken.

Anwendung:

Nachdem man die beiden Socken voneinander getrennt hat, zieht man sie sich an den Füßen an. Damit man die jeweils richtige Seite findet, sind die beiden Socken mit Links und Rechts beschrieftet. Nun wird die Deckfolie von der Klebelasche entfernt und jeder Socken um die Fessel gewickelt und mit der Lasche befestigt. Nach etwa einer halben Stunde kann man die Socken wieder ausziehen und das verbleibende Serum in die Haut an den Füßen einmassieren.

Wirkung/Zufriedenheit:

Ich halte eigentlich von diesen Hand- und Fußmasken eher wenig. Mit meinen extrem trockenen, rissigen Händen und ebenso problematischen Füßen hatte bisher noch keine dieser Socken- und Handschuhmasken fertigwerden können. Wie überrascht war ich allerdings, als nach der Einwirkzeit der Skimono Conditioning+ Fußmaske meine Fersen und Zehen so zart und weich wie die eines Babies waren! Ich bin schwer begeistert – diese Maske hält tatsächlich, was sie verspricht!

Ergiebigkeit:

Die Packung enthält zwei Socken für eine Anwendung.

Preis-Leistung:

Die tolle Fußmaske gibt es beispielsweise bei The Fragrance Shop für EUR 8,60 als Einzelpackung. Das besonders Schöne: in diesem Online-Store bekommt man auch eine 4er-Packung zum besonders günstigen Preis von EUR 25,80, wodurch die einzelnen Masken nur noch ca. 6,50 EUR kosten. Für die wirklich beeindruckende Wirkung ist dieser Preis tatsächlich mehr als angemessen!

Empfehlung: 👍

Nachkaufen: Ja, im günstigen 4er-Pack auf jeden Fall.

⇑ nach oben

 

(L:A Bruket) Tvål Hand & Body Wash

(L:A Bruket) Tvål Hand & Body Wash

(L:A Bruket) Tvål Hand & Body Wash

Äußerer Eindruck:

Bei dem Produkt von L:A Bruket handelt es sich gleichzeitig um eine Flüssigseife und ein Duschgel. Es duftet sehr intensiv und natürlich, vor allem Lavendel riecht man sehr angenehm heraus. Weiters enthält es ätherische Öle von Salbei und Rosmarin

Anwendung:

Ich habe das Hand & Body Wash ausschließlich als Duschgel verwendet. Der Duft wird während des Duschens großzügig verströmt und ist deutlich wahrnehmbar. Nach der Dusche bemerkt man davon auf der Haut allerdings nicht mehr viel.

Wirkung/Zufriedenheit:

Die Haut fühlt sich gut gereinigt an, ohne ausgetrocknet oder gespannt zu wirken. Ich liebe den natürlichen, kräuterartigen Duft. Da es keine künstlichen Duftstoffe enthält und auch sonst ausschließlich aus natürlichen bzw. teils organischen Inhaltsstoffen besteht, vertrage ich es mit meiner Haut sehr gut. Selbst die empfindlicheren Stellen musste ich bei diesem Duschgel nicht aussparen.

Ergiebigkeit:

Mit dem kleinen Fläschchen (50 ml) bin ich gut und gern eine Woche lang ausgekommen. Die Originalgrößen gibt es als 250 ml und 450 ml Flaschen. Mit diesen kommt man dementsprechend etwa für 5 bzw. 9 Wochen aus.

Preis-Leistung:

Die 250 ml Flasche kostet etwa bei Flaconi EUR 21,95 (EUR 8,80/100 ml). Für ein Duschgel natürlich alles andere als billig. Deutlich günstiger wird es mit der 450 ml Flasche, die ebenfalls bei Flaconi auch nicht viel mehr kostet. Für EUR 28,95 ist die große Flasche zu bekommen (EUR 6,40/100 ml). Wer gar nicht genug von dem tollen Duschgel bekommen kann, für den ist vielleicht auch die 1-Liter-Nachfüllflasche interessant. Diese kostet bei Flaconi 44,95 Euro, wodurch sich der Preis für 100 ml auf 4,50 EUR reduziert.

Empfehlung: 👍

Nachkaufen: Sollte ich jemals wieder Bedarf an Duschgel bekommen, wäre dieses sicher unter den Nachkauf-Kandidaten!

⇑ nach oben

 

(Human+Kind) Body Soufflé

(Human+Kind) Body Soufflé

(Human+Kind) Body Soufflé

Äußerer Eindruck:

Der Inhalt dieser großen, bunten und hübsch anzuschauenden Tube ist eine eher festere, himmlisch duftende Körpercreme. Sie ist von hervorragender Konsistenz und zieht sehr gut und rückstandslos in die Haut ein. Hier hinterlässt sie ihren tollen Duft nach für lange Zeit. Die Creme pflegt mit Shea Butter und Aprikosenöl, wodurch die Haut seidig weich und zart wird.

Anwendung:

Ich habe das Body Soufflé von Human+Kind täglich nach der Dusche verwendet. Da es Parfum enthält, habe ich allerdings die empfindlicheren Stellen am Rücken ausgespart. Hier habe ich lieber eine andere, parfumfreie Lotion verwendet.

Wirkung/Zufriedenheit:

Meine Haut hat die Creme gut vertragen, sie fühlte sich sehr gut gepflegt und mit Feuchtigkeit versorgt an. Das Body Soufflé hinterläßt nach dem Eincremen keine unangenehmen, klebrigen oder fettigen Rückstände Insgesamt habe ich die Creme trotz des enthaltenen Parfums und Silikons von sehr gern verwendet

Ergiebigkeit:

Das beste am Human+Kind Body Soufflé ist die extrem gute Ergiebigkeit. Mit meiner Tube (200 ml) bin ich schätzungsweise 3 Wochen lang ausgekommen. Das ist verglichen mit anderen Produkten eine recht lange Zeit!

Preis-Leistung:

Mit einem Preis von EUR 16,45 für die 200 ml-Tube direkt bei Human+Kind (beziehungsweise für 18,00 EUR bei Amazon) ist das Body Soufflé in einer eher gehobeneren Preislage angesiedelt. Die Creme ist zwar sehr angenehm anzuwenden und wirklich ergiebig, was mich allerdings sehr stört sind gewisse Inhaltsstoffe. Gut, Parfum ist in vielen Körpercremen enthalten. Aber Silikon und vor allem schwer abbaubares Microplastik als billiger Füllstoff muss bei einer Creme in diesem Preissegment nicht sein. Schade!

Empfehlung: 👎 leider für mich Inhaltsstoffe, die die Creme trotz des tollen Hautgefühls zum No-Go machen.

Nachkaufen: Nein.

⇑ nach oben

 

Solltest du nun Lust auf noch mehr Erfahrungsberichte bekommen haben, dann stöbere doch nach Herzenslust in meiner Testberichte-Kategorie. Hier findest du nicht nur weitere Aufgebraucht-Posts, sondern auch einige Marken- wie auch Shopping-Tests. Viel Spaß dabei!

 

 

Hinweis: dieser Bericht enthält Affiliate-Links.

Werbung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.